Julie Campiche Quartet - Onkalo

 
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 14667
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Julie Campiche Quartet - Onkalo

 · 
Gepostet: 17.03.2020 - 16:49 Uhr  ·  #1
Begleitet von Saxofon, Bass und Schlagzeug wird das Klangspektrum noch durch Effekte erweitert, von allen Beteiligten eingebracht. Einigen Jazzfreunden mag die Harfenistin noch bekannt sein durch ihre Mitwirkung in der sehr originellen und innovativen Gruppe Orioxy (von 2008-2016). Den Bassisten Manu Hagmann nahm sie mit für ihr eigenes Quartett und mit "Onkalo" liegt die aktuelle Platte vor. War ich von der letzten Platte von Orioxy, “Lost Children“, schon sehr begeistert, so übernehme ich diese gern für das Solowerk des Julie Campiche Quartets.
Kurzum, diese Platte sei Allen ans Herz gelegt, die Jazz mögen, aber nicht den traditionellen, sondern Jazz als Basis für Improvisation, und Allen, die solche elektronische Begleitung lieben, ...

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.