Janus - Gravedigger

 
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36778
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 12.12.2009 - 18:22 Uhr  ·  #1
Bei Janus handelt es sich um eine Band britischer Musiker, die 1970 in Krefeld in Nordrhein- Westfalen zu Hause waren.

Das Debütalbum "Gravedigger" wurde im Januar 1972 in den Electrola- Studios in Köln aufgenommen.

Die Gruppe war musikalisch nicht eindeutig einzuordnen. Einerseits spielte man den damals angesagten und zu dieser Zeit typischen Hardrock mit psychedelischen Anreizen, andererseits überzeugte die Gruppe auch mit ruhigen akustischen Klängen.

Gleich das erste Stück "Red Sun" auf dem Album ist das Paradebeispiel für die härtere Gangart der Band. Ein Lied mit hohem Wiedererkennungswert. Der Song ist auf vielen Samplern zu finden. Der Track beginnt mit einem sauberen Gitarrenintro - psychedelisch aufgemotzt -, wird dann heftiger und treibender bis zum Einsatz des Gesanges. Danach folgt ein furioser Mittelteil mit sehr interessanten Gitarrensoli.

"Gravedigger" verkörpert dagegen eindrucksvoll die zweite musikalische Seite der Band. Eine ruhige akustische Gitarre durchzieht den kompletten Song. Angereichert wird das Ganze durch etwas Orgel und geringe Percussions, sogar ein Streichorchester ist gelegentlich zu hören. Für mich wirkt das Lied sehr ausgedehnt, um es nicht langatmig zu nennen. Auf der Schallplatte nimmt dieses Lied die komplette Rückseite ein.

"Red Sun" ist meines Erachtens der stärkste Track auf dem Album und eignet sich daher sehr gut als Anspieltip.

Line Up:

Colin Orr - g, key
Roy Yates - g (classical)
Bruno Lord - voc
Derek Hyatt - voc
Mick Pederby - b
Keith Bonthrone - dr

Tracklist:

Red Sun 8.55
Bubbles 3.50
Watcha`Trying To Do 3.53
I Wanna Scream 2.43
Gravedigger 20.48

Bonus- Tracks:

Red Sun 5.31
Napalm (Sticks To Kids) Watergarden 6.56
War Machines 3.53
Yesterday Has Turned To Shapeless Life 4.34
" (instr.) 5.35



Zum Mithören "Red Sun":
http://www.youtube.com/watch?v=6QHaKiuKgXg
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 40357
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 12.12.2009 - 19:31 Uhr  ·  #2
I like it! :daumen:
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Free City
Beiträge: 1871
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 12.12.2009 - 22:17 Uhr  ·  #3
Gravedigger ist, für mich, eine Perle.
Meine Bewertung fällt sogar etwas euphorischer aus als die von T.C.
Gerade der harmonische Titelsong mit schönen fließenden Melodien, klassischen Anleihen und brillantem Acoustic-geklampfe gefällt mir gut.
Es erinnert mich an Magna Carta.
CD-Freak
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 171
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 13.12.2009 - 16:28 Uhr  ·  #4
Der Titelsong ist einfach nur Kult.

Janus hat noch einige andere hörenswerte Records produziert:

diese habe ich in meiner Sammlung

Janus Gravedigger
Janus Out Of Time
Janus Innocence
Janus Free Fall
Janus Agnus Dei 2000
Janus Sea Of Sighs
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36778
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 14.12.2009 - 07:50 Uhr  ·  #5
@Kailash, da bist Du ja sehr gut sortiert! :Respekt
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 7019
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 14.12.2009 - 13:14 Uhr  ·  #6
Kultscheibe :daumen:
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 15.12.2009 - 20:24 Uhr  ·  #7
Das pulsierende "Red Sun" und das epische Titelstück sind für mich unverzichtbar. Die anderen Stücke fallen zwar ein wenig ab, aber unterm Strich bleibt ein hervorragendes Album.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 64
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21367
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 16.12.2009 - 09:38 Uhr  ·  #8
Ich besitze diese beiden und würde gern wissen wie ihr sie im Vergleich seht.

GRAVEDIGGER
INNOCENSE
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 7019
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 16.12.2009 - 13:06 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von hmc
Ich besitze diese beiden und würde gern wissen wie ihr sie im Vergleich seht.

GRAVEDIGGER
INNOCENSE


Hmc, dieser Vergleich muss hinken. Die oben besprochene Scheibe ist (für mich) ein Kultalbum, Michis Kommentar ist nichts hinzuzufügen. Die Innocense kann demgegenüber nur abfallen (was sie im Übrigen auch tut 😢 ).
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 64
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21367
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 16.12.2009 - 13:30 Uhr  ·  #10
Ok danke.
Ich werde die Alben morgen raus suchen und sie mit in mein Büro nehmen.
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Dortmund
Alter: 32
Beiträge: 782
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 10.01.2010 - 12:47 Uhr  ·  #11
finde die gravedigger auch absolut spitze. die anderen scheiben von den kenne ich leider nicht.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36778
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 26.04.2011 - 18:20 Uhr  ·  #12
"Red Sun" ist ein echter Hinhorcher! :8) Immer noch! :lol:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36778
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 27.09.2013 - 18:44 Uhr  ·  #13
Hopp, nach oben. 8) Von dem neuen Album gab es doch kürzlich eine Hörprobe im stark frequentierten "Rust- Thread". :lol:
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 01.10.2013 - 10:18 Uhr  ·  #14
eine absolute Kultscheibe, obwohl sie oft in Verbindung mit Krautrock steht.

Alle anderen Scheiben kamen da nie ran, die neue Scheibe war für mich eine Überraschung.
Die Band wurde in den 70igern gegründet, der Link zur Janus Homepage lässt Interessierte vielleicht anders denken.

http://www.janus-music.com/
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36778
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 20.08.2020 - 19:35 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von sunny

eine absolute Kultscheibe, obwohl sie oft in Verbindung mit Krautrock steht.

Ja, so ist es...... o)
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: am Rande von NDS
Alter: 58
Beiträge: 10931
Dabei seit: 10 / 2015
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 20.08.2020 - 19:49 Uhr  ·  #16
Natürlich auch hier anzutreffen!
Gesagt wurde ja schon alles, oder?
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hämburch
Alter: 59
Beiträge: 6987
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 20.08.2020 - 20:10 Uhr  ·  #17
Finde sie auch klasse! Wie bei einigen Bands dieser Zeit reichte es aber nur für ein wirklich gutes Album - meine Meinung.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Paderborn(woanders lohnt sich nicht)
Alter: 60
Beiträge: 6355
Dabei seit: 03 / 2018
Betreff:

Re: Janus - Gravedigger

 · 
Gepostet: 21.08.2020 - 08:13 Uhr  ·  #18
Etwas irreführend tauchte Janus wieder in einer Anzeige im Eclipsed auf. Das war so geschickt formuliert und die Lust zu hören wie Janus 20Covid klingen wich einer riesigen Enttäuschung. Das war letztendlich nur ein Soloalbum von Bruno Lord. Dessen Vita u.a. eine Teilnahme an der Niederländischen Version von The Senior Voices aufwies. Das Album als Katastrophe zu bezeichnen ist untertrieben.
Also bleibt es beim Original! Alles andere ist es nicht wert weiter erwähnt zu werden.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.