Waniyetula - Iron City

 
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36562
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 09.04.2008 - 18:56 Uhr  ·  #1
Waniyetula, 1969 in Frankfurt am Main gegründet, veröffentlichten erst 1983 ihr erstes Abum. "A Dream within a Dream" wurde bereits von green-brain ausführlich vorgestellt.

Es existierten allerdings auch noch Aufnahmen aus den frühen 70ziger Jahren. Garden of Delights brachte 2006 eine CD mit Songs aus den Jahren 1971 bis 1974 heraus und garnierte die CD mit zwei Bonustracks aus dem Jahr 1978.

Herausragend auf dieser Produktion ist gleich das erste Stück "Lindis Farne" mit einem tollen wiederkehrenden Gitarrenriff, der sich durch das ganze Lied zieht. Lockere neun Minuten! Das Stück wurde nach der Folkband "Lindisfarne" tituliert, wenn auch in anderer Schreibweise. "Lindis Farne" ist ein Livemitschnitt vom Musicfestival in der Vestlandhalle in Recklinghausen aus dem Jahr 1971.

Die anderen vier Stücke - allesamt jeweils über zehn Minuten - stammen aus dem Sommer 1974. Es ist so, als wenn der damalige Zeitgeist des " Afri-Cola-Rausches" wiederkehrt: lange psychedelisch angehauchte Gitarreneinlagen, vor sich hin plätschernde Orgelpassagen und eine Stimme, die irgendwie in dieses Bild paßt.

Zum Abschluß gibt es dann noch zwei Bonustitel mit Texten von Edgar Allan Poe aus dem Jahr 1978.

Besetzung:

Heinz Kühne: g, voc, key
Hermann Beckert: b
Thomas Goerdten: dr
Richard Kersten: acoustic g, voc
Norbert Abels key

Tracklist:

Lindis Farne 8.50
Wish I Were Happy 12.38
You`ve Really Got it Fixed 10.31
Iron City 11.23
Look At The People 12.17
Alone 5.59
Valley Of Unrest 7.05



Hörprobe:
https://www.youtube.com/watch?v=RDoCzXtyhe0
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 09.04.2008 - 19:00 Uhr  ·  #2
Liest sich gut! Da muss ich mich wohl Mal drum kümmern! :lol:
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21363
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 10.04.2008 - 10:57 Uhr  ·  #3
Der Bandname ist aber ungewöhnlich, wie kam der denn zu Stande?

Ich müßte etwas auf einem GOD Sampler haben, werde ich heute abend mal checken.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36562
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 10.04.2008 - 17:15 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von hmc
Ich müßte etwas auf einem GOD Sampler haben, werde ich heute abend mal checken.



Du findest etwas auf dem Sampler "Psychedelic Underground 13". "Lindis Farne" ist gleich das erste Stück.

Beim Bandnamen muß ich leider passen. Da habe ich keine weitere Info.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21363
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 10.04.2008 - 17:28 Uhr  ·  #5
Tom Cody, danke sehr.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 10.04.2008 - 17:45 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Tom Cody
Zitat geschrieben von hmc
Ich müßte etwas auf einem GOD Sampler haben, werde ich heute abend mal checken.



Du findest etwas auf dem Sampler "Psychedelic Underground 13". "Lindis Farne" ist gleich das erste Stück.

Beim Bandnamen muß ich leider passen. Da habe ich keine weitere Info.


Ah, diesen Sampler habe ich auch. Muss ich Mal wieder reinhören. :lol:
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Dortmund
Alter: 32
Beiträge: 782
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 12.04.2008 - 13:26 Uhr  ·  #7
falls die info hier noch nicht preis gegeben wurde mache ich das mal an dieser stelle. die platten von waniyetula kamen in amerika unter dem namen galaxy auf den markt.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21363
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 12.04.2008 - 13:54 Uhr  ·  #8
Napoleon Wilson, Galaxo als Bandname oder das Label?
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36562
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 12.04.2008 - 15:12 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von hmc
Napoleon Wilson, Galaxo als Bandname oder das Label?


Galaxy ist der Bandname. Dieter Dierks hat sich diesen Gruppennamen ohne Wissen der Band ausgedacht. 1978 erschien dann unter diesem Namen das Album "Nature´s clear well". Einige Stücke der "Iron City" wurden noch einmal neu aufgenommen, jedoch in viel kürzeren Versionen.
Als Galaxy ist Waniyetula allerdings nie aufgetreten.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 12.04.2008 - 15:15 Uhr  ·  #10
"Lindis Farne" habe ich mir gestern angehört. Das finde ich sackstark! :daumen:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36562
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 28.03.2010 - 19:05 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von michi1985
"Lindis Farne" habe ich mir gestern angehört. Das finde ich sackstark! :daumen:


Ich habe es mir heute mal wieder angehört. Einfach ein klasse Track. Dieser Gitarrenriff klingt immer noch nach.... :lol:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36562
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 23.07.2011 - 12:22 Uhr  ·  #12
Kann auch mal wieder nach oben! 😉
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 20.09.2012 - 09:49 Uhr  ·  #13
eine super Scheibe die sollte man sich zulegen.

Der Bandname kommt von den Lokata Sioux und heißt übersetzt "Winter"
Waniyetula wurde auch im Winter gegründet und wurde damals von Ralph Krenko gemanagt.
Bis ca. 1971 wurden hauptsächlich Titel von den Doors, Beatles, Rolling Stones, Cream, Taste und Kinks nachgespielt.
Später wurde Waniyetula als Vorband von Kraftwerk und Can bekannt.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36562
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 23.09.2012 - 16:03 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von sunny

Der Bandname kommt von den Lokata Sioux und heißt übersetzt "Winter"


Sunny, danke für die Info! Die Entstehung des Namens ist damit jetzt auch geklärt. :)
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36562
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 24.10.2015 - 15:21 Uhr  ·  #15
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 25.10.2015 - 17:26 Uhr  ·  #16
das Album hat an nichts eingebüßt. :D :D
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36562
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 15.12.2016 - 18:28 Uhr  ·  #17
...und "aufgepimpt".... <_<
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 15196
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 15.12.2016 - 23:10 Uhr  ·  #18
Schöne Rezi einer Band aus deutschen Landen, die ich seinerzeit auch nur über das Label "GOD" kennengelernt habe. Insofern muss man unendlich dankbar sein, dass gerade dieses Label faktisch unbekannte Gruppen aus der Krautszene uns mundgerecht präsentiert.

Meine Favoriten sind die 5 Longtracks, die allesamt mit einem Eigenleben aufwarten und für ständige Abwechselung sorgen. Die gesamte Instrumentierung nebst der dazu passenden Stimme des Sängers ergeben ein einheitliches Bild und die Musik rauscht an einem relaxt und bisweilen auch etwas hurtiger vorbei.

Wer sie noch nicht besitzt, kann sich die gesamte CD im Brezelthreat bzw bei YouTube anhören. Es lohnt sich.


LG Kraut-Brain :e:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36562
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 16.12.2016 - 20:23 Uhr  ·  #19
Zitat geschrieben von kraut-brain

Wer sie noch nicht besitzt, kann sich die gesamte CD im Brezelthreat bzw bei YouTube anhören. Es lohnt sich.

LG Kraut-Brain :e:


Ja, so ist es! Also, ran..... :lol:
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 14761
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Waniyetula - Iron City

 · 
Gepostet: 26.07.2020 - 13:18 Uhr  ·  #20
So, mittlerweile ist mir diese Scheibe dank des Brezelwerkes nebst Verfasser auch zu Ohren gekommen. Vorerst in der größten Tube der Welt, demnächst, so hoffe ich bei fallendem Preis auch zum Anfassen.

Danke für die feine Rezi. Seinerzeit ist die glatt an mir vorbeigerauscht. Da hab' ich wohl ein Mittagsschläfchen gehalten ;-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.