Die DVD's des Jahres 2007

 
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 01:11 Uhr  ·  #1


...eine neue Referenz für progressive RockCD's? Jedenfalls ein musikalisches und optisches Meisterwerk!


Rock lebt!!!



"The Voice" singt alles!!! in Grund und Boden. Formidabel!!!






Still on Top. Für mich der musikalische Höhepunkt von BS!




...einer der besten Gitarristen der Welt.. Ungewohnt nervös vor der Kamera. Mit David Gilmour Lightshow



schöne musikalische DVD die zeigt das es vielleicht doch besser ist Pink Floyd ruhen zu lassen....auch die Songs des laschen Soloalbums wirken hier runderneuert




Chick Corea, John McLaughlin, Herbie Hancock, Wayne Shorter, Ravi Coltrane, Angelique Kidjo, Barbara Morrison, Patti Austin, Sylver Sharp, Steve Winwood und Nile Rodgers.

01 Intro 02 Afro Blue 03 Adouma 04 Redemption Song 05 Exodus / Get Up Stand Up 06 Blowin' In The Wind 07 A Place In The Sun 08 Just Like A Woman 09 What's Going On Disc 2: 10 Peace On Earth / Boogie Woman 11 Why Can't We Live Together 12 Light At The Edge Of The World 13 Let Us Go Into The House Of The Lord 14 Banana Boat Song 15 Day Of Celebration 16 Ah Sweet Dancer / In A Silent Way 17 Jingo 18 A Love Supreme 19 Ode To Joy Bonus Tracks: 20 One Love 21 Imagine 22 Give Peace A Chance

Noch Fragen?






Völlig unterschätzt. Ein stilprägendes optisches Spektakel. Kontrovers, Sehenswert und surreal. Konzept Art! Nie waren die Iren trashiger!
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 13:38 Uhr  ·  #2
Kann ich leider nicht mitreden. Kenne keine Einzige davon.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 14:31 Uhr  ·  #3
@Mista: Danke für die Erinnerung, hab grade mal die "Hymns for Peace" geordert, die wollte ich ja schon lange haben.

Die Popmart Show würd mich auch interessieren und Sigur Ros sowieso.
dan
God's Monkey
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4529
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 14:36 Uhr  ·  #4
Ja "SIGUR ROS" sind glaub ich, auch ne sehr interessante Band. Sind die hier eigentlich mal näher besprochen worden?
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 14:38 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von dan
Ja "SIGUR ROS" sind glaub ich, auch ne sehr interessante Band. Sind die hier eigentlich mal näher besprochen worden?


Näher besprochen noch nicht, sehr interessante Band JAAA. Bis auf die Neue hab ich alle Scheiben und bin sehr begeistert. Dürfte aber hier nur wenigen Artisten gefallen tippe ich mal. Dir und Upduff und Trurl, mehr glaub ich nicht.
dan
God's Monkey
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4529
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 14:40 Uhr  ·  #6
Ich kenn die nur bisher von Video-Clips und die waren -musikalisch- wirklich gut!
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 15:32 Uhr  ·  #7
Sigur Ros würden mich auch interessieren. Habe noch nichts von Ihnen. Habe mal was gehört. Das hat mir gut gefallen. Weiß aber nicht mehr, was das war.
Trurl
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 12786
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 15:47 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von Jerry Garcia

Näher besprochen noch nicht, sehr interessante Band JAAA. Bis auf die Neue hab ich alle Scheiben und bin sehr begeistert. Dürfte aber hier nur wenigen Artisten gefallen tippe ich mal. Dir und Upduff und Trurl, mehr glaub ich nicht.


yep, bei mir steht auch die Neue, die so neu gar nicht ist. Zumindest kennt man einige der Titel in anderen Versionen, anderes wurde live schon gespielt und wer die Homepage kannte, da gab es immer wieder mal tolle Sachen zu laden.

Nur die DVD war mir bisher zu teuer. Habe ich mir für den Februar vorgemerkt.

Trurl
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 16:01 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von Jerry Garcia
Zitat geschrieben von dan
Ja "SIGUR ROS" sind glaub ich, auch ne sehr interessante Band. Sind die hier eigentlich mal näher besprochen worden?


Näher besprochen noch nicht, sehr interessante Band JAAA. Bis auf die Neue hab ich alle Scheiben und bin sehr begeistert. Dürfte aber hier nur wenigen Artisten gefallen tippe ich mal. Dir und Upduff und Trurl, mehr glaub ich nicht.


..und was ist mit mir. Meint ihr ich schlage die mal gerade so als neue "Referenz vor"... 😉

hier gibt es sehr viel Material zum downloaden....

http://www.sigur-ros.co.uk/media/

und ntürlich bei tonspion.de
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 16:03 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von Mistadobalina
Zitat geschrieben von Jerry Garcia
Zitat geschrieben von dan
Ja "SIGUR ROS" sind glaub ich, auch ne sehr interessante Band. Sind die hier eigentlich mal näher besprochen worden?


Näher besprochen noch nicht, sehr interessante Band JAAA. Bis auf die Neue hab ich alle Scheiben und bin sehr begeistert. Dürfte aber hier nur wenigen Artisten gefallen tippe ich mal. Dir und Upduff und Trurl, mehr glaub ich nicht.


..und was ist mit mir. Meint ihr ich schlage die mal gerade so als neue "Referenz vor"... 😉

hier gibt es sehr viel Material zum downloaden....

http://www.sigur-ros.co.uk/media/

und ntürlich bei tonspion.de


Na da du die ja hier vorstellst, mußte ich dich doch nicht nochmal erwähnen, dass du die Band magst. War doch dann logisch, oder ? 😉
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 67
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 15805
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 21:01 Uhr  ·  #11
Kottan ermittelt,
Benny Hill
wären meine 2007er DVDs.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 21:20 Uhr  ·  #12
David Gilmour - Remember That Night
ist meine persönliche DVD von 2007..
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 67
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 15805
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 22:07 Uhr  ·  #13
@scooter, stimmt, die könnte auch meine Kurzliste bereichern.

Da wäre auch noch die aktuelle DVD der Porcupine Tree zu nennen, sie hat einen tollen Sound.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 30.12.2007 - 23:40 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von hmc
@scooter, stimmt, die könnte auch meine Kurzliste bereichern.

Da wäre auch noch die aktuelle DVD der Porcupine Tree zu nennen, sie hat einen tollen Sound.


Sehr gute DVD...ist aber doch von 2006? Oder? Heute hänge ich den Beamten raus!
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 31.12.2007 - 06:22 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von Jerry Garcia
Zitat geschrieben von dan
Ja "SIGUR ROS" sind glaub ich, auch ne sehr interessante Band. Sind die hier eigentlich mal näher besprochen worden?


Näher besprochen noch nicht, sehr interessante Band JAAA. Bis auf die Neue hab ich alle Scheiben und bin sehr begeistert. Dürfte aber hier nur wenigen Artisten gefallen tippe ich mal. Dir und Upduff und Trurl, mehr glaub ich nicht.


Da vertuen sie sich mal wieder Herr Jerry! :D
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 31.12.2007 - 06:44 Uhr  ·  #16
Ich habe dieses Jahr bewusst so wenig DVDs wie nur möglich gekauft- Ich hör doch eh nur die Musik und bügel oder koche nebenbei :haeh:
In 10 Jahren kann ich vermutlich auch meine DVDs mit nem Headset anschauen, aber was mach ich dann mit meinen Steaks oder den Slips meiner ... :sister: :sister: ?

Die DVDs, die bei den ltd. Ed.den CDs beilagen beachte ich mal nicht. Eine DVD hats mir angetan: David Gilmours' Remember That Night, Royal Albert Hall

Aber ich vermute, wenn ich sie denn rechtzeitig erhalten hätte, Galahad Live in Poland wäre mein Fav. geworden.

Kann mich nicht erinnern, die Musik einer Kombo ohne irgendwelchen Abnutzungserscheinungen so intensiv gehört zu haben, wie Galahad in den letzten Monaten.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 31.12.2007 - 13:31 Uhr  ·  #17
das ist meine DVD des Jahres 2007...ist zwar schon schon 2006 erschienen, aber erst 2007 bei mir gelandet 😉 ...ich bin begeistert von diesen Musikanten und wenn ich Derek Trucks auf die Finger schaue...wow :shock: :shock: :shock:

Trurl
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 12786
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 31.12.2007 - 13:59 Uhr  ·  #18
Meine DVD2007:



wurde zwar schon 2005 aufgenommen, aber erst 2007 veröffentlicht.

Trurl
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 31.12.2007 - 15:02 Uhr  ·  #19
Klar, die Magma sind unverzichtbare DVDs für mich. Die Derek Trucks taugt mir bestimmt sehr, kommt auf die Liste.

@Nobby: Na da irre ich mich doch gerne, willkommen im Sigur Club. Hast du bei der Galahad DVD auch die Version mit der Live CD bestellt ?
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 01.01.2008 - 09:26 Uhr  ·  #20
Zitat geschrieben von Jerry Garcia
Klar, die Magma sind unverzichtbare DVDs für mich. Die Derek Trucks taugt mir bestimmt sehr, kommt auf die Liste.

@Nobby: Na da irre ich mich doch gerne, willkommen im Sigur Club. Hast du bei der Galahad DVD auch die Version mit der Live CD bestellt ?

ja.
Max...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 01.01.2008 - 20:35 Uhr  ·  #21
"Remember That Night"... ein fabelhaftes Werk, das "On an Island" in den Schatten stellt. Ich freue mich auf eine Live-CD... hoffentlich mit einer anderen Auswahl als auf der DVD. :oops:
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 05.01.2008 - 14:22 Uhr  ·  #22
DVDs gabs bei mir nicht viele das letzte Jahr, ein Highlight muss ich aber erwähnen
(Rock-Puristen: ihr dürft diesen Beitrag nun ignorieren):



Phoneheads and the Düsseldorf Symphonic Orchestra - Live at Tonhalle
conducted by Heike Beckmann


Phoneheads - das sind Philipp Maiburg und Michael Scheibenreiter - ein Düsseldorfer Elektro-Duo, die man eher mit Drum & Bass / Breakbeats in Verbindung bringt als mit klassischer Musik. 10 Jahre treiben sie schon ihr Unwesen, sind wohl zum bekanntesten deutschen D&B-Formation geworden und landen hier einen großen Wurf. Unterstütz werden sie ausser vom Düsseldorfer Symphonieorchester von Kante-Schlagzeuger Sebastian Vogel, Pianist Volker Bertelmann aka Hauschka, Bassist Frank Schwiklewski und Cleveland Watkiss. Wattkiss ist als MC der Londoner D&B-Szene kein unbeschriebenes Blatt, seid einiger Zeit ist es in der Szene jedoch still ihn geworden. Nun steht er plötzlich wieder zusammen mit dem Düsseldorfer Synfonieorchester auf der Bühne und - oho - singt.
Mit der Dirigentin (und Komponistin) Heike Beckmann wurden ausgesuchte Phoneheads-Stücke überarbeitet und neu arrangiert.
Von der Schmierigkeit und Peinlichkeit vieler anderer Pop- oder Rock-Klassik-Experimente ist dieses Werk Gott sei dank völlig verschont geblieben.
Den beteiligten Musikern ist der Spaß ins Gesicht geschrieben, alleine DJ Philipp Maiburg sieht großteils höchst konzentriert rein ... was man ihm nicht verübeln kann. :)

Wahnsinnsding, das ich hier nicht vorgestellen würde, wenn ich nicht wüßte dass da draussen ein paar Leute sitzen die Kruder & Dorfmeister lieben. Diese dürften auch bereit sein hier mal reinzuhören. Drum & Bass trifft Klassik. Das ist großes Ohrkino.

Einen Trailer gibt es auf der Phoneheadsseite zu sehen (bisschen runterscrollen):
http://www.phoneheads.de/
allerdings sollte klar sein, dass sowas nur wirkt, wenn man es sich in voller Länge entfalten lässt, oder? ;)


Nächsten Monat wird das übrigens in gleicher Besetzung in der Tonhalle nochmal aufgeführt.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 05.01.2008 - 14:28 Uhr  ·  #23
Da werde ich ganz bestimmt reinhören. Klingt sehr interessant!
nobbygard
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schleswig-Holstein
Alter: 74
Homepage: myspace.com/nobbyg…
Beiträge: 4529
Dabei seit: 10 / 2007
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 05.01.2008 - 14:33 Uhr  ·  #24
David Gilmour - Remember That Night

Bela Fleck & The Flecktones - Live At The Quick

Loreena McKennitt - Nights At The Alhambra
dan
God's Monkey
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4529
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die DVD's des Jahres 2007

 · 
Gepostet: 05.01.2008 - 14:36 Uhr  ·  #25
"...wenn ich nicht wüßte dass da draussen ein paar Leute sitzen die Kruder & Dorfmeister lieben." McM das stimmt! Werd ich mich mal drum kümmern.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.