HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 03.07.2006 - 19:55 Uhr  ·  #1
Phase 2 wurde geprägt durch die Rückkehr von Urmitglied, Ex-Sänger und jetzt-wieder – Robert Calvert.
Calvert hatte auf der Habenseite ein wunderbares Talent als Texter, als exaltierter Sänger und vor allem als Performer zu bieten. Auf der Sollseite allerdings einen üblen Drogengebrauch, der eine latent vorhandene Schizophrenie bei ihm auslöste. Das äußerte sich u.a. in absoluter Unzuverlässigkeit was seine Performance betraf und leider auch manchmal in Verfolgungswahn.
Michael Moorcock erzählte einmal: Wir waren alle verrückt damals und nahmen Drogen. Aber Bob war wirklich VERRÜCKT und selbst für uns, die wir mit ihm wohnten und ihn seit Jahren kannten, gefährlich. Im Verfolgungswahn ging er nämlich schon mal dem einen oder anderen an die Gurgel. Soweit zur kleinen stimmungsvollen Einleitung.

- Astounding Sounds Amazing Music (1976)
- Quark Strangeness And Charm (1977)
- P.X.R. 5 (1979)
- Atomhenge Live 1976 (erschienen 2000)

Mit Calvert hatten Hawkwind eine song- und textorientiertere Richtung eingeschlagen. Nun war das Lied wichtig und wurde durch spacige Soundspielchen ergänzt. Allgemein würde ich diese Phase eher als Rock mit dezentem Wave-Einschlag bezeichnen.
Drei Studio-Alben haben sie mit ihm als Lead-Sänger zusammengebracht und drei Knaller sinds geworden. In der Tat – eines besser als das andere. „Astounding“ (übrigens hieß ein Science Fiction Magazin so und das Cover der Platte ist ein Originalmagazin-Cover nur um den HW Schriftzug und den Titel ergänzt) bietet „Reefer madness“ und „Steppenwolf“, nicht die einzigen vertonten Bücher, da Calvert sehr belesen war. Auch der Rest des Albums hat stimmungsvolle Songs und Instrumentals.

„Quark, Strangeness & Charm“ hat mit dem Titelsong, mit „Spirit of the age“, mit „Damnation alley“ und mit „Hassan I Sahba (heutzutage heißt das „Assassins of Allah“) vier Konzertfavoriten die sie bis heute live spielen, zu bieten.

P.X.R. 5 schließlich enthält mit „High Rise“ einen der größten Ohrwürmer den die Hawks haben, sowie noch den Song „Robot“ der in der Ausrichtung etwas ähnlich dem göttlichen Steppenwolf ist. Das Doppel-Livealbum ist ebenfalls gut bis sehr gut.

Diese Alben sind ebenfalls als CD wieder aufgelegt worden, teilweise Back to back, also zwei Alben auf einer CD. Allerdings sind das Counterfeits.

Mein Einstiegstip ist ohne Frage „Quark Strangeness and Charm“, das von allen den größten Ohrwurm-Charakter hat.

Es gibt noch ein Album unter dem Namen "Hawklords", welches eigentlich keinen Titel hat, jedoch oft als "25 years" auftaucht. Wem die obigen Alben gefallen, dem gefällt auch die Hawklords Scheibe. Brock war damals von Hakwind etwas genervt, die Zeichen der Zeit standen für alte Rockbands nicht gut und so wollte er zusammen mit Calvert etwas neues probieren. Allerdings wurde dann doch schnell wieder Hawkwind draus.

Das Hawklords Album ist ebenfalls als CD wieder erhältlich, ebenso als Counterfeit.

Jerry
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45003
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 08.02.2010 - 19:26 Uhr  ·  #2
Der von Jerry genannte Track "Hassan I Sahba" gefällt mir unheimlich gut. Ein toller Gitarrenpart mit einem fesselnden Drive.

Phase 1 der Band fand ich persönlich zwar besser, aber auch diese zweite Phase ist noch ganz okay.
stanweb
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 08.02.2010 - 21:55 Uhr  ·  #3
- Astounding Sounds Amazing Music (1976)
- Quark Strangeness And Charm (1977)

sind Beides Hammerscheiben.
Toll produziert, die "Quark..." ist ein echter Quell unendlich toller Einfälle.

Auch noch empfehlenswert die "Hawklords" und die "Levitation" (glatter produziert, mit Ginger Baker am schlagzeug) sowie die "Live '79" finde ich ziemlich Klasse.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 67
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 15840
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 09.02.2010 - 10:14 Uhr  ·  #4
Ich habe es immer und immer wieder versucht, die Band kommt bei mir nur selten an.
Es gibt einige überragende Nummern wie "Space in deep", aber das reicht mir nicht aus.
Das ich konsequent war, zeigt diese Alben, die ich besitze.

TITEL
LEVITATION (3CD BOX SET) [LIMITED EDITION] [BOX-SET] REMASTERED
THE 1999 PARTY - LIVE AT CHICAGO AUDITORIUM - 2ER CD
LIVE - THE BUSINESS TRIP
DOREMI FASOL LATIDO
IN YOUR AREA
ANTHOLOGY VOL. 2
SPACE BANDITS
MIGHTY HAWKWIND CLASSICS 1980-85
EPOCHECLIPSE 30 YEARS/ 2er CD
SPACE RITUAL - 2ER CD
IN SEARCH OF SPACE
HALL OF THE MOUNTAIN GRILL
stanweb
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 09.02.2010 - 10:56 Uhr  ·  #5
Die von mir genannten Scheiben sind definitiv Anders.

Nicht so spacig. (Mir gefallen die 70er Hawkwind fast durchgehend, mir ist aber schon klar, das das nicht jedem so geht).
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 67
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 15840
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 09.02.2010 - 12:37 Uhr  ·  #6
stanweb, LEVITATION mag ich, stimmt.
Mr. Upduff
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 63
Beiträge: 9290
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 09.02.2010 - 13:29 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Tom Cody
Der von Jerry genannte Track "Hassan I Sahba" gefällt mir unheimlich gut. Ein toller Gitarrenpart mit einem fesselnden Drive.

...und das "gesungene"



ist einfach :lol:
stanweb
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 09.02.2010 - 14:04 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von Mr. Upduff
Zitat geschrieben von Tom Cody
Der von Jerry genannte Track "Hassan I Sahba" gefällt mir unheimlich gut. Ein toller Gitarrenpart mit einem fesselnden Drive.

...und das "gesungene"



ist einfach :lol:


Es handelt sich nicht zufällig um diesen Karrer hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Chris_Karrer
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 67
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 15840
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 28.06.2011 - 09:29 Uhr  ·  #9
Zitat
LEVITATION (3CD BOX SET) [LIMITED EDITION] [BOX-SET] REMASTERED


Das Album habe ich gestern hören können und finde es natürlich viel moderner und weniger spacig als fast alle Alben der Band, aber genau das mag ich so.
Irgendwie komme ich mit der Band nicht zusammen, sieht man einmal von dieser und der Doremy... ab.
stanweb
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 28.06.2011 - 10:39 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von hmc
Zitat
LEVITATION (3CD BOX SET) [LIMITED EDITION] [BOX-SET] REMASTERED


Das Album habe ich gestern hören können und finde es natürlich viel moderner und weniger spacig als fast alle Alben der Band, aber genau das mag ich so.
Irgendwie komme ich mit der Band nicht zusammen, sieht man einmal von dieser und der Doremy... ab.


Die "Live '79" dürfte Dir auch gefallen.
Ist auch so von der Produktion her.
ForbiddenPlanet
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 29.06.2011 - 08:57 Uhr  ·  #11
Die Live 79 gibt es inzwischen auch remastered oder? Falls du diese Edition kennen solltest: ist das klanglich um so vieles besser, dass sich eine Anschaffung lohnen würde?
stanweb
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 29.06.2011 - 11:50 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Die Live 79 gibt es inzwischen auch remastered oder? Falls du diese Edition kennen solltest: ist das klanglich um so vieles besser, dass sich eine Anschaffung lohnen würde?


Da bist Du bei mir an der falschen Adresse:

ich hasse diesen "Loudness War" Wahn.
Ziehe deswegen, soweit möglich, die früheren CD Versionen den neueren vor.
ForbiddenPlanet
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 29.06.2011 - 12:17 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von stanweb
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Die Live 79 gibt es inzwischen auch remastered oder? Falls du diese Edition kennen solltest: ist das klanglich um so vieles besser, dass sich eine Anschaffung lohnen würde?


Da bist Du bei mir an der falschen Adresse:

ich hasse diesen "Loudness War" Wahn.
Ziehe deswegen, soweit möglich, die früheren CD Versionen den neueren vor.


Ich finde die in der nicht bearbeiteten Fassung (von Castle) auch ganz in Ordnung.
Aber es gab so viele Sachen, denen die Überarbeitung gut getan haben. Ich denke nur mal an sämtliche Tull-Alben, die in der Erstauflage wirklich schwachbrüstog daherkamen, gerade die Phase ab Songs From The Wood.
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45003
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 02.07.2011 - 21:06 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von hmc
Ich habe es immer und immer wieder versucht, die Band kommt bei mir nur selten an.
Es gibt einige überragende Nummern wie "Space in deep", aber das reicht mir nicht aus.
SPACE RITUAL - 2ER CD
IN SEARCH OF SPACE


HMC, höre Dir diese beiden Alben noch einmal - ohne jeglichen Stress - an! :8) Dann wirst auch Du den Weg ins All finden! Wir können da durchaus auch zusammen hintraveln! :lol:
stanweb
 
Avatar
 
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 02.07.2011 - 21:53 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Zitat geschrieben von stanweb
Zitat geschrieben von ForbiddenPlanet
Die Live 79 gibt es inzwischen auch remastered oder? Falls du diese Edition kennen solltest: ist das klanglich um so vieles besser, dass sich eine Anschaffung lohnen würde?


Da bist Du bei mir an der falschen Adresse:

ich hasse diesen "Loudness War" Wahn.
Ziehe deswegen, soweit möglich, die früheren CD Versionen den neueren vor.


Ich finde die in der nicht bearbeiteten Fassung (von Castle) auch ganz in Ordnung.
Aber es gab so viele Sachen, denen die Überarbeitung gut getan haben. Ich denke nur mal an sämtliche Tull-Alben, die in der Erstauflage wirklich schwachbrüstog daherkamen, gerade die Phase ab Songs From The Wood.


Ich habe überhaupt nichts gegen Remaster mit Augenmaß.
Anfang der 90rer Jahre geschenen z.B. bei "The Who, WAR, Chicago".
Aber remastern um dem jeweilig voherrschenden Soundtrend nachzulaufen, dass ist für mich eine...Sünde.

Sehr gut zu sehen in diesem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3Gmex_4hreQ

Seit der Erstellung dieses Videos ist es noch wieder übler geworden.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 67
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 15840
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: HAWKWIND - Phase 2 (Robert Calvert Phase)

 · 
Gepostet: 17.08.2013 - 13:08 Uhr  ·  #16
Noch einer.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.