Var. Artists - Set the controls for the heart of the aether

 
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Var. Artists - Set the controls for the heart of the aether

 · 
Gepostet: 20.06.2006 - 20:08 Uhr  ·  #1
Ein Label Sampler des Aether Labels. US Label mit neuen Psych & Space Bands. Das ist ein Promo Sampler den ich weiß-Gott-woher habe. Schlichte weiße Papphülle, hinten und vorne ein Aufkleber. Feine Musik für Psych-Liebhaber. Kannte ich nur 2 Bands mit Namen überhaupt.

1.) IN THE SUMMER OF THE MUSHROOM HONEY - I am aware of my heart (edit) 5.35
schöne dreamy Space-Nummer wo ständig allerlei Stimmen, meist weiblich im Hintergrund durcheinander reden.

2.) MAZINGA PHASER - New journeys 5.02
Erinnert mich etwas an die alten Freakbeat Bands, auch gut

3.) MUSHROOM - A short ride in 2nd class 4.48
die großartigen Mushroom, US Krautrocker par excellance, kannte ich schon. Wer sich nach neuerem Kraut umschaut, die hier sind herrlich spinnert, musikalisch sehr versiert und der Sound ist zwischen Jazz, Rock und Experiment. Und sie haben großartige Songtitel

4.) TWIN PLANET - New constellation (edit) 4.50
Rockt wilder und a bisserl nerviger, gefällt mir nicht so gut.

5.) MARK CUTSINGER - Season of the witch 5.00
Okay die Nummer, aber es gibt bessere Interpretationen

6.) BENEATH THE LIDS OF THE SLEEPING SUN - Dementia 13 4.44
Sehr schöner Psych-Folk. Verträumt und einfach wunderschön. Instrumental

7.) MANY BRIGHT THINGS - Birds of impossible color/White lightning flashes (edit) 6.15
Auch eher folkig, auch sehr gut

8.) KAMINUMADA YOHJI - Kokoro ni yaiba 4.18
Japanischer Psych-Folk, ebenfalls sehr schön

9.) TOMBSTONE VALENTINE - Green sky night 7.02
Seeeeeeehr früh-floydig und seeeeeeehr gut. Die hier kannte ich auch schon, hab sogar ein Album von ihnen.

10.) THE WATERS OF LIFE - Waters of creation (edit) 3.41
Space-Rock mit a bisserl Chaos am Ende. Ebenfalls sehr gut

11.) FARADAY CAGE - Set the controls for the heart of the sun / Storm 18.04
Wegen dieser 18 Minuten Floyd Coverversion hab ich mir den billig gekauft. Ich glaub inzwischen es war im Swamp-Room. Sehr sehr gute Version. Frauengesang. Sie betont die Silben nicht so sondern nuschelt fast desinteressiert was hier aber total gut passt. Dreamy, spacy, psychy und dann hängen sie noch ihre eigene Nummer "Storm", ein Instrumentalstück, dran. Alles in allem ein sehr ruhiger, treibender Psychsong und sehr schön

12.) MANY BRIGHT THINGS - 4 a.m. 3.28
Akustik-Instrumental Stück zum Ausklang. Könnte teilweise von Jimmy Page sein.

Obwohl hier einige Songs nur "Edits" sind, stört das kein bißchen. Das ist ein wirklich guter Querschnitt durch aktuellere Psychedelic Musik.

Ich weiß nicht ob man den Sampler noch irgendwo auftreiben kann, aber die einzelnen Bands sicherlich nehm ich an. Vielleicht wird ja jemand neugierig.

Jerry :rasta:
Xhol
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mainz
Homepage: xhol.de
Beiträge: 552
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Var. Artists - Set the controls for the heart of the aether

 · 
Gepostet: 20.06.2006 - 20:45 Uhr  ·  #2
Bei "Set the controls for the heart of the sun" gibt es für mich (bisher?) nur Pink Floyd - einer ihrer besten Titel:
1. eine Studio-Version auf dem Album "A Saucerful Of Secrets"
2. eine tolle Live-Version auf "Ummagumma"
3. eine ebenso tolle Live-Version auf der DVD "Pink Floyd - Live at Pompeii"
Mann, was haben wir dazu damals Pfeifchen und Tüten geraucht.... 😉

Kommt da FARADAY CAGE musikalisch wirklich mit?
Wrdlbrmf
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 632
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Var. Artists - Set the controls for the heart of the aether

 · 
Gepostet: 20.06.2006 - 22:03 Uhr  ·  #3
Den Sampler MUSS ich haben. Jerry! JERRY! JERRY!
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Var. Artists - Set the controls for the heart of the aether

 · 
Gepostet: 20.06.2006 - 23:21 Uhr  ·  #4
@Wrdlbrmf: Hab dich hab dich hab dich VERSTANDEN 😉

@Xhol: Ich vergleiche Songs nicht. Die Floyd Version hab ich halt gehört als ich noch sehr jung war, die hat also immer nen zeitlichen und emotionalen Vorsprung. Das wär unfair daran zu messen. Faraday Cage machen ihre Sache eigenständig und das mag ich an Coverversionen. Wenn ne Coverversion wie das Original klingt brauch ich es ja nicht.
Wie ich schon geschrieben hatte, mußte ich mich an die genuschelten wurschtigen Vocals gewöhnen, weil ich da halt Waters geheimnisvoll gehauchtes Singen gewöhnt bin.
Aber ich finde die Version hier sehr gut. Das ist schöne moderne Psychedelic mit ner Verbeugung vor den großen Meistern.

Übrigens - die beste "Set the controls" Version von Floyd ist die von Montreux 1971 für mich. 14.49 Minuten vom schönsten mit nem langen ausgedehnt spacigen Mittelteil.
Faraday Cage machen das anders, aber besser hätte man es auch nicht machen können.

Jerry
Xhol
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mainz
Homepage: xhol.de
Beiträge: 552
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Var. Artists - Set the controls for the heart of the aether

 · 
Gepostet: 21.06.2006 - 08:23 Uhr  ·  #5
Die "Set the controls" von Montreux 1971 hab ich auch. Allerdings ist die Klangqualität meiner Do-CD sehr unbefriedigend (Label: The Swinging Pig), deshalb höre ich da nur noch selten rein. Gibts da eine andere, bessere CD?
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Var. Artists - Set the controls for the heart of the aether

 · 
Gepostet: 21.06.2006 - 08:59 Uhr  ·  #6
@Xhol: Nein da gibts nur die Swingin Pig aber ich bin vollauf zufrieden damit. Ist halt ein Bootleg, aber da bin ich nicht empfindlich, Hautpsache ich kann solche Aufnahmen hören.

Jedenfalls waren sie an dem Abend sehr inspiriert. Mit 6 Stücken eine Doppel CD gefüllt.


Jerry
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Var. Artists - Set the controls for the heart of the aet

 · 
Gepostet: 08.08.2006 - 23:23 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Jerry Garcia
Ein Label Sampler des Aether Labels. US Label mit neuen Psych & Space Bands.


Ist gemein sowas hier zu posten, was man nirgends kaufen kann :flenn:
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 67
Beiträge: 44472
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Var. Artists - Set the controls for the heart of the aether

 · 
Gepostet: 05.01.2012 - 19:35 Uhr  ·  #8
Holen wir den Sampler mal wieder nach vorne.... 😉
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.