Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 
Leslie
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 41203
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 14:28 Uhr  ·  #1
Runde 13
---------------------

Nr 1 = ehemals sehr bekannter Musiker - leider viel zu früh "aufgestiegen"

Nr 3 = in einem anderen Song war er mal in Fernost

Nr 4 = Landsmann von Nr 1 - gleiche Band - leider auch schon lange "aufgstiegen"

-------------------------------------

Viel Spaß
Emma
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3407
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 15:27 Uhr  ·  #2
1. Das muss Liebe sein.
4. Schwarze Mama
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45006
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 15:54 Uhr  ·  #3
1) Jamaika, 1981 verstorben.
3) 1969 wurde er in Vietnam gesichtet
Stattmeister
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Beiträge: 10940
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 16:16 Uhr  ·  #4
Bin jetzt nicht so der Reggae-Fan, aber

1- Bob ist hier vertreten
3 - Wird dann der Mann sein der immer die...Hänger in Serien verursacht...

Bleiben 2 und 5. Solo oder Band? Wann sind wir hier. Wenn Solo - noch alive? Bzw. wann aufgestiegen?
firebyrd
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hausgeburt (Ausgeburt?)
Beiträge: 37170
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 16:45 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Stattmeister

Bin jetzt nicht so der Reggae-Fan, aber

1- Bob ist hier vertreten
3 - Wird dann der Mann sein der immer die...Hänger in Serien verursacht...

Bleiben 2 und 5. Solo oder Band? Wann sind wir hier. Wenn Solo - noch alive? Bzw. wann aufgestiegen?


ja, 1, 3 & 4 sind erkannt worden....

zu 2: Solo, 1982, 2010 verstorben

zu 5: X & The XXs, 1973, Chef ist 2020 verstorben

(Reggae scheint gesundheitsschädlich zu sein...?)
Leslie
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 41203
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 19:05 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von firebyrd


zu 5: X & The XXs, 1973, Chef ist 2020 verstorben


ich hab mal in 2020 geguckt, einige meiner Freunde, aber keinen Reggae Mann entdeckt =

Neil Peart, Kenny Rogers, Neil Landon, Bill Withers, Little Richard, Phil May, Jamie Oldaker, Peter Green, Trini Lopez, Johnny Nash, Eddie Van Halen, Spencer Davis, Ken Hensley...
Leslie
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 41203
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 19:12 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von firebyrd


zu 2: Solo, 1982, 2010 verstorben

ich hab mal in 2010 geguckt, einige bekannte Namen aber keinen Reggae Mann entdeckt =

Teddy Pendergrass, Doug Fieger, Alex Chilton, Malcolm McLaren, Ronnie James Dio, Crispian St. Peters, Solomon Burke, Captain Beefheart....
Leslie
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 41203
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 19:19 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von firebyrd


zu 2: Solo, 1982, 2010 verstorben

ich habe jetzt mal keine Liste sondern Google direkt nach einem Reggae Musiker gefragt der 2010 verstorben ist =

heraus kam eine "Nacht Schwester" von einem gewissen Gregory Isaacs - der Name ist mir nicht bekannt
Stattmeister
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Beiträge: 10940
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 19:35 Uhr  ·  #9
Und ich habe nachgeguckt wer aus der Reggae Riege 2020 verstarb. Das war der Frederick mit seinen im Monat nach April spielenden Tals. 1973 ging es in der Hauptstadt sehr funky zu. Die Band sah ich sogar kurz 2017 auf dem Rudolstadt-Festival. Hat mir sehr gefallen damals.
Leslie
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 41203
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 19:41 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von Stattmeister

Und ich habe nachgeguckt wer aus der Reggae Riege 2020 verstarb. Das war der Frederick mit seinen im Monat nach April spielenden Tals. 1973 ging es in der Hauptstadt sehr funky zu.

so ist es - bei Spiegel Kultur gab es seinerzeit folgende Meldung =

Reggae-Legende Toots Hibbert ist tot
Toots Hibbert galt als Erfinder des Reggae. Nun ist der Sänger im Alter von 77 Jahren gestorben. Mit seiner Band Toots & the Maytals hält er in Jamaika bis heute einen Rekord.
firebyrd
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hausgeburt (Ausgeburt?)
Beiträge: 37170
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Firebyrd Runde 13 - REGGAE

 · 
Gepostet: 20.02.2024 - 19:50 Uhr  ·  #11
Das ging ja rasend schnell durch unsere "Rastafaris"...

1=Bob Marley & The Wailers - Is This Love ( https://www.youtube.com/watch?v=CHekNnySAfM )

2=Gregory Isaacs - Night Nurse ( https://www.youtube.com/watch?v=FE7lgCGQ48I )

3=Jimmy Cliff - Hard Road To Travel ( https://www.youtube.com/watch?v=9kqchq1lNWc )

4=Peter Tosh - Afrika 7" Version ( https://www.youtube.com/watch?v=HGjpes1MseY )

5=Toots & The Maytals - Funky Kingston ( https://www.youtube.com/watch?v=M3ORoithGsk )

Und schon kann es weitergehen!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.