Michy Reincke – Konzertbericht, 28.04.2023, Pumpwerk, Wilhelmshaven

Was letztlich blieb, ist die Tatsache der Ausnahmestellung des Musikers mit seinen Kompositionen, die abseits jeglichen Mainstreams weiterhin strahlen.

 
firebyrd
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hausgeburt (Ausgeburt?)
Beiträge: 37932
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Michy Reincke – Konzertbericht, 28.04.2023, Pumpwerk, Wilhelmshaven

 · 
Gepostet: 02.05.2023 - 13:59 Uhr  ·  #1
badMoon
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Nettetal / Niederrhein
Beiträge: 21279
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Michy Reincke – Konzertbericht, 28.04.2023, Pumpwerk, Wilhelmshaven

 · 
Gepostet: 02.05.2023 - 15:17 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von firebyrd

wie vor 4 Jahren, wird es wieder niemanden interessieren, aber ich bin so frei und stelle diesen Link hier ein:


https://www.rocktimes.info/mic…elmshaven/


Tja,

diesmal hätte es uns interessiert, das Konzert. Einerseits hatten wir kurz in Wilhelmshaven darüber gesprochen, erinnert wurden wir dann wieder im Jade Weser Port daran, ein Plakat hing dort aus. Leider aber fand das Konzert erst nach unserer Abreise aus Horumersiel statt. Schade, wir hätten Reincke sowie das Pumpenwerk gerne erlebt.

Wenn ich mich recht erinnere, hing im JWP auch ein Plakat für ein Wolfgang Maahn Konzert aus (?), ebenfalls im Pumpenwerk. Auch das hätten wir gerne "mitgenommen".
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.