Februar 2023 - Stereons - The Stealth Desire

 
xanadu
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 52
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6047
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Februar 2023 - Stereons - The Stealth Desire

 · 
Gepostet: 31.01.2023 - 21:13 Uhr  ·  #1

Ich begleite die Jungs von Stereons schon lange und was mir da von Ihnen ins Haus geflattert ist, hat mich wahrlich sehr positiv gestimmt.
Die Band kommt aus dem schönen Neuburg an der Donau und ich hab die Band 2012 mit Longplayer „Stakkato Engineer“ kennen und schätzen gelernt. Dieses hatte schon ein Menge Potenzial und man merkte da brennt was. Danach wurde es ruhig um die Band bis Sie schließlich 2016 mit „Royal Trak“ auftauchten und mit den besten Songs ihrer ersten 2 vergriffenen EP`s komplett neu einspielten. Ausgeklügelte Alternative/Indie Rocksong mit leichten Punkattitüden machte dies zu was Besonderem.

Nun zum aktuellen Album „A Stealth Desire“ das gleich mit einem Knaller anfängt „The Luxury of Simplicity“ wurde schon 2019 vorab als Single mit Video veröffentlicht. Hier wurde speziell der spezielle Humor der Band ins Visier genommen und mit versteckten Seitenhiebe der ein oder andere bekannten Gag mit eingebaut.

Ein freundlicher vertrackter Gitarrenriff eröffnet die Szene, der sich sogleich durch den Song groovt, das ab und an durch kleine Gimmicks unterbrochen wird.
Eine Auflockerung der besonderen Art ist der Dialog vom Sänger Maik Gak alias „Gakovic“ mit dem weiblichen Chor oder der smoothig jazzige Teil von Markus Samper alias Bob C. Sonic, der das Ganze zwar verfahren macht, aber mit einem verzerrten Break einen sehr guten Sprung in die Schlussphase setzt.

Heavy , pompös, verspielt „Outer Haven“ mehr gibt es hierzu nicht zu sagen !!!

Weiche Rhodes Klänge erklingen, leichte genüssliche Gitarre und feiner Kaminfeuer Sound eröffnen „Rock ǹ Roll Hoodoo“, wie der Reiter des Sturms, genüssliche Melodie, zieht es dahin, treibt und treibt, direkt in die Hippie Zeit hinein.
Einfach wunderschön und entpuppt sich als wahres Schätzchen auf „ A Stealth Desire“

Sie frönen ihre Rock(Prog) Helden, das immer wieder zum Vorschein kommt, ob es ein Touch Marillion, Doors, Zeppelin, King Grimson oder Porcupine Tree ist. Das experimentierfreudige von Markus und Maik macht die Mischung des Songwriting und der Kompositionen aus.
Daraus entwickeln sie etwas eigenes. Das musikalisch voll eine Einheit bildend, ergänzen Schlagzeuger Norbert Heckl alias Smiling H. JR . Es ist die besondere Chemie der Band das Songs „Criminal Fuel“ , „Neon Warheads“ oder „A Three Inch Tower could save you from a roaches“ funktionieren.

Eine Prise Stoner Rock und eine Menge Kraft steckt in „As Smooth as Glasses“ , in dem ganzen zerrenden Gitarrensound sind immer wieder feine Pianosequenz herauszuhören, im Mittelteil wird es psychoprogig und in einem Break, das fließend in einen feinen Jam übergeht und es ruhig ausklingen lässt.

Den Abschluss bildet die 2. Single-Auskopplung „Era of Delay“ ein leicht psychedelische floydsche Stimmung bildet das flexible Grundgerüst, zum Refrain bläht es sich auf, um zugleich in diese easy Strophe abzutauchen. Im Video wird die sehr intime Atmosphäre der Studiosession deutlich, dies saugt die Band auf und lässt es zu etwas Großem werden.


Stereons ist bereit für die neue Stufe. Sie sind gereift, haben sich weiterentwickelt und wissen was Sie wollen, daraus erntet die Band schon die ersten Früchte.
Im neuem GUITAR Magazin 01/23 wurde Ihnen ein Artikel zu ehren. Eine Vorstellung der Band und Interview mit Maik Gak , des weiteren die Notation von „Luxury of Solution“.

Dieses Gemisch mit wohl dosierten, aus den oben schon erwähnten Bands und Genres ergibt es im ganzen ein zeitloses Rockalbum, das Vintage Anleihen sät, trotzdem sich immer frisch und mit voller Energie anhört.
Es wächst bei jedem anhören !!!

Musician:
Maik Gak alias „Gakovic“ - Guitar and Vocals
Markus Samper alias Bob C.Sonic - Keys, Piano, Synthesizer
Norbert Heckl alias Smiling H. JR - Drums and Vocals
Ferdinando Grimaldi alias 4Dee - Bass

Tracklist:
01) The Luxury of Simplicity
02) Outer Heaven
03) Criminal Fuel
04) Rock ‚n‘ Roll Hoodoo
05) A Three Inch Tower Could save you from the Roaches
06) Neon Warheads
07) As Smooth as Glasses
08) Era of Delay

Bei Bandcamp

The Luxury of Simplicity

Outer Heaven

Era of Delay
frimp
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hämburch
Alter: 63
Beiträge: 7320
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: Februar 2023 - Stereons - The Stealth Desire

 · 
Gepostet: 01.02.2023 - 07:17 Uhr  ·  #2
Hört sich interessant an. Der Video zu Simplicity ist auch ziemlich lustig.
Mal sacken lassen, noch „zündet“ es nicht richtig.
freaksound
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Oberbayern
Alter: 59
Beiträge: 5107
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Februar 2023 - Stereons - The Stealth Desire

 · 
Gepostet: 02.02.2023 - 20:02 Uhr  ·  #3
Hi Achim,
kennste die Jungs persönlich, oder ist das nur Zuall daß die quasi um die Ecke rum herkommen?

Deine Rezi hat mir sofort den Mund wässrig gemacht und ich höre mir das Teil jetzt gerade auf Bandcamp an.

An der einen oder anderen Stelle habe ich zwar noch das Gefühl die Jungs bremsen sich ein bischen zu sehr ein.
Es überwiegt aber der Eindruck wirklich gut gemachter Rockmusik mit vielen orginellen Einsprengseln und Ideen.

So Songs wie Outer Heaven oder Neon Warhead kommen schon echt gut rüber !

Werde ich morgen nochmal anklicken und wenn sich mein jetztiger Eindruck bestätigt,
wird der Kaufen-Button gedrückt.
kraut-brain
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 68
Beiträge: 22998
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Februar 2023 - Stereons - The Stealth Desire

 · 
Gepostet: 19.02.2023 - 22:49 Uhr  ·  #4
Die Band ist bisher an mir vorbei gerauscht und somit völlig fremd. Ich kann mich auch nicht daran erinnern, jemals etwas von ihnen in einer Musikzeitschrift gelesen zu haben. Immerhin haben sie einige Alben herausgebracht und ich nehme an, dass sie lediglich regional aktiv sind.

Die im ruhigen bzw. Midtempo gehaltenen Songs kommen druckvoll rüber und auch die Produktion weiß zu überzeugen. Dieser Eindruck bezieht sich auf die drei von dir ausgewählten Songbeispiele.

Danke für deine gelungene Rezi.
xanadu
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 52
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6047
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Februar 2023 - Stereons - The Stealth Desire

 · 
Gepostet: 20.02.2023 - 23:12 Uhr  ·  #5
Dankeschön für eure netten Kommentare.

Die Band hab ich hier schon Mal mit dem letzten Album präsentiert.
Und auch ein Interview Sendung im Radio.
@freaksound: ja die Jungs kenn ich dadurch persönlich.
Sind sehr disziplinierte Musiker, mit einem Hang zu experimentieren.

Freuen sich auf jeden Fall wenn ihr sie ein wenig unterstützt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.