Offa Rex - The Queen Of Hearts | GB 2017 | Folk, teils mit leicht psychedelischen Anleihen

 
badMoon
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 19805
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Offa Rex - The Queen Of Hearts | GB 2017 | Folk, teils mit leicht psychedelischen Anleihen

 · 
Gepostet: 21.08.2022 - 16:57 Uhr  ·  #1
Wie kommt ein US-amerikanischer Musiker namens Colin Meloy dazu, mit einer britischen Folksängerin namens Olivia Chaney ein Album aufzunehmen? Mit einer Künstlerin, die nicht einmal auf unserem Kontinent einen allseits bekannten Namen hat? Dieser US-Amerikaner ist offensichtlich sehr weit aufgestellt und gerne bereit, "über die Grenzen" zu schauen. Ansonsten wäre diese Kooperation wohl nicht zustande gekommen.
Rückblickend kann gesagt werden - welch ein Glück, dass Meloy (vielen als Kopf der US-Band DECEMBERISTS bekannt) auf Chaney zuging und eine Zusammenarbeit anfragte. Dem Vernehmen nach bot er ihr mit den Worten "wir (THE DECEMBERISTS) werden ihre Albion Dance Band sein" eine gemeinsame Tour an. Die Kenntnis dieser ebenfalls britischen Folkband (Albion Dance Band) scheint von einem großen Interesse Maloys an der britischen Folkmusik zu zeugen.


Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.