Juli 2019

 
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 63
Beiträge: 10823
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 11:41 Uhr  ·  #1
Savior From Anger "Lost In The Darkness" -2008-

Savior From Anger sind eine Band, die bisher total an mir vorbeigerauscht ist. Die Italiener präsentieren Oldschool Metal mit trashigen und speedigen Elementen, wie er früher in den Staaten beheimatet war. Feinrippunterwäscheträger dürfen durchaus ein Ohr riskieren .......



Savior From Anger "Victim Of Rage"


LG Kraut-Brain :alien:
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Paderborn(woanders lohnt sich nicht)
Alter: 58
Beiträge: 2711
Dabei seit: 03 / 2018
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 12:41 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von kraut-brain

Savior From Anger "Lost In The Darkness" -2008-

Savior From Anger sind eine Band, die bisher total an mir vorbeigerauscht ist. Die Italiener präsentieren Oldschool Metal mit trashigen und speedigen Elementen, wie er früher in den Staaten beheimatet war. Feinrippunterwäscheträger dürfen durchaus ein Ohr riskieren .......



Savior From Anger "Victim Of Rage"


LG Kraut-Brain :alien:


Als Modelboy für stählerne Unterwäsche bin ich für dieses Album durchaus geeignet. Danke für die Erinnerung. Irgendwie ist die Band von meinem Radar verschwunden.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 36644
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 12:49 Uhr  ·  #3
Nightwish - Angels Fall First (1997)

Produzent
Avatar
Geschlecht:
Alter: 65
Beiträge: 13770
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 13:18 Uhr  ·  #4
Steve Miller Band - Circle of Love / 1981



Der alte Miller hat ja einiges an Knös auf den Markt gebracht. Meine unangefochtene No. 1 bleibt bislang "Children of the Future", ein Album, welches bis heute ob seiner Miller-Untypischkeit Alleinstellungsmerkmal besitzt. Danach in meiner Rangfolge das hier gebrezelte Album. Hieraus die aktuelle Beschallung:

Macho City

16 satte Minuten teilen sich anfangs den Gesangs- und im zweiten Drittel den leicht düsteren Instrumentalpart. Eine feine Sache. Kennenlernen durfte ich die Scheibe in Alan Bangs ---> nightflights - DAS war noch Radio!
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 63
Beiträge: 33356
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 13:57 Uhr  ·  #5
Incredible Hog "Vol.1 +4" (1973)

Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 63
Beiträge: 33356
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 14:40 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von badMoon

Steve Miller Band - Circle of Love / 1981

Der alte Miller hat ja einiges an Knös auf den Markt gebracht. Meine unangefochtene No. 1 bleibt bislang "Children of the Future", ein Album, welches bis heute ob seiner Miller-Untypischkeit Alleinstellungsmerkmal besitzt. Danach in meiner Rangfolge das hier gebrezelte Album. Hieraus die aktuelle Beschallung:

16 satte Minuten teilen sich anfangs den Gesangs- und im zweiten Drittel den leicht düsteren Instrumentalpart. Eine feine Sache. Kennenlernen durfte ich die Scheibe in Alan Bangs ---> nightflights - DAS war noch Radio!

Für mich wird er immer "The Joker" bleiben! Die Single drehte sich 1973 bis zum Abwinken auf meinem Plattenteller: ^_^



Alan Bangs? :-o Das ist doch auch der vom Rockpalast, oder?
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Alter: 65
Beiträge: 13770
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 14:46 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Tom Cody


Alan Bangs? :-o Das ist doch auch der vom Rockpalast, oder?


Jau, genau er ist es. Seine Radiosendungen waren bzw. sind legendär. Wühl Dich mal durch den Link, ...solche Songs findest Du heute kaum noch im Radio (im Internetradio allerdings schon 8) )
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Paderborn(woanders lohnt sich nicht)
Alter: 58
Beiträge: 2711
Dabei seit: 03 / 2018
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 15:30 Uhr  ·  #8
Sowohl progressiv als auch rockig, stellt diese Gruppe ein abstraktes Konzept dar, das von Metaphysik gefärbt und unbestreitbar mit einer gewissen Originalität ausgestattet ist. Wie eine mystische Lokomotive, die eine abstrakte Partitur eingeschrieben ist, liefern sie zeitgenössischen Rock zu krummen Stunden, die stille Stille fesseln.
Die Spannung der Narren bezeichnet.
(mehr schlecht als recht aus dem französischem übersetzt

Wenn ihr einen halbwegs großen Flatscreen daheim habt, schaut und hört die Musik über selbigen. Alleine wegen der visuellen Umsetzung.

Tense of Fools - Live at the Church (2019) 🇫🇷 Neo-psychedelia

Un concept métaphysique, transcendantal et Rock ! gibt es hier zu hören

ToF
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Paderborn(woanders lohnt sich nicht)
Alter: 58
Beiträge: 2711
Dabei seit: 03 / 2018
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 15:46 Uhr  ·  #9
Wen es interessiert bitte hier reinhören

Alan Bangs


Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 36644
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 16:24 Uhr  ·  #10
Steve Khan - Arrows (19799

Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 63
Beiträge: 33356
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 16:30 Uhr  ·  #11
The Crazy People "Bedlam" (1968)

Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 63
Beiträge: 10823
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 16:46 Uhr  ·  #12
Blue Cheer "Outsideinside" -1968-




LG Kraut-Brain :alien:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 63
Beiträge: 33356
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 16:48 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von badMoon

Zitat geschrieben von Tom Cody

Alan Bangs? :-o Das ist doch auch der vom Rockpalast, oder?

Jau, genau er ist es. Seine Radiosendungen waren bzw. sind legendär. Wühl Dich mal durch den Link, ...solche Songs findest Du heute kaum noch im Radio (im Internetradio allerdings schon 8) )

@badMoon
@OldMcMetal
Danke für die Links...
...Graben, Wühlen und Keller aufräumen, sind Dinge, die mir liegen! :D
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 63
Beiträge: 10823
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 17:08 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von Tom Cody

Incredible Hog "Vol.1 +4" (1973)


Das unglaubliche Schwein präsentiert einen schmackigen Bluesrock, der heute noch bestens rüber kommt. Und das bei mir stehende Album hat das geschmackvollere Cover ..... :D

Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 63
Beiträge: 33356
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 17:23 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von kraut-brain

Zitat geschrieben von Tom Cody

Incredible Hog "Vol.1 +4" (1973)

Das unglaubliche Schwein präsentiert einen schmackigen Bluesrock, der heute noch bestens rüber kommt. Und das bei mir stehende Album hat das geschmackvollere Cover ..... :D

Ja, dieses "Blickfang- Cover" :lol: kenne ich natürlich auch. Stand Anfang der 70er als Vinyl im Zimmer, später als CD im Regal. Änderte sich erst mit den Bonus- Tracks.... ^_^
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 36644
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 18:00 Uhr  ·  #16
Fever Tree - For Sale (1970)

Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 63
Beiträge: 33356
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 18:08 Uhr  ·  #17
Zitat geschrieben von kraut-brain

Blue Cheer "Outsideinside" -1968-
LG Kraut-Brain :alien:

Klassischer US Hardrock! 8)
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 36644
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 19:05 Uhr  ·  #18
Jeff Makor - The Road Less Travelled (2016)

Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 63
Beiträge: 10823
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 19:42 Uhr  ·  #19
Zitat geschrieben von Triskell

Fever Tree - For Sale (1970)


Bei dieser Band kreuzen sich unsere CD Player .......
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 63
Beiträge: 10823
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 19:57 Uhr  ·  #20
Art Boys Collection "Stoned Wall" -1972-




LG Kraut-Brain :alien:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 36644
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 20:07 Uhr  ·  #21
Jethro Tull - A Passion Play (1973)

Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 25110
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 20:11 Uhr  ·  #22
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Paderborn(woanders lohnt sich nicht)
Alter: 58
Beiträge: 2711
Dabei seit: 03 / 2018
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 20:21 Uhr  ·  #23
Paul Gilbert Tribute to Jimi Hendrix

Urteilt selber

Paul Gilbert

1. Red House (0:00)
2. Hey Joe (9:13)
3. Highway Chile (14:41)
4. Midnight (22:19)
5. Purple Haze (31:58)

Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 61
Beiträge: 36644
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 21:16 Uhr  ·  #24
Solution - ...It´s only just begun... (1980)

Produzent
Avatar
Geschlecht:
Alter: 65
Beiträge: 13770
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Juli 2019

 · 
Gepostet: 01.07.2019 - 21:33 Uhr  ·  #25
Zitat geschrieben von kraut-brain

Zitat geschrieben von Triskell

Fever Tree - For Sale (1970)


Bei dieser Band kreuzen sich unsere CD Player .......


"Da ist etwas sehr wichtiges, was ich vergaß euch zu sagen: Ihr dürft NIE die Laserströme kreuzen!"

Zitat aus.... ??? :D
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.