September 2016

 
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 08:05 Uhr  ·  #1
Soft Machine - Seven

Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 15384
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 10:29 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von MusicalBox

Soft Machine - Seven


Der eigentliche Spirit, der diese Band einzigartig und groß werden ließ, war letztlich schon auf der Vorgängerplatte "6" aufgezerrt. Von der Ursprungsbesetzung war letztlich nur noch der Keyboarder Mike Ratledge übrig geblieben, die Herren Hopper, Wyatt und Dean hatten sich bereits vom Acker gemacht. Die Musik ist immer noch O.K., aber nichts besonderes mehr, halt nur noch etwas für Komplettisten. Schade um diese Band!!!


LG Kraut-Brain :e:
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 15384
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 10:41 Uhr  ·  #3
Vox Dei "Jeremias, pies de plomo" -1972-

Eine der talentiertesten Rockbands Argentinies. Eine Platte wie im Fluß und ohne Ausfälle.



[url=youtu.be/tALVVZTB2HY]Jeremias, pies de plomo[/url]

Color Humano "III" -1973-

Eine weitere hörenswerte Band aus Argentinien, von denen ich leider nur eine Liveaufnahme einstellen kann.



[url=youtu.be/htWZHmDyV98]Cosas rusticas[/url]


LG Kraut-Brain :e:
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 14861
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 11:41 Uhr  ·  #4
hier der Appetizer zum kommenden VdGG-Album

VdGG - Aloft

ganz nett, aber es fehlt halt was entscheidendes im Sound :-)
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 11:42 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von kraut-brain

Zitat geschrieben von MusicalBox

Soft Machine - Seven


Der eigentliche Spirit, der diese Band einzigartig und groß werden ließ, war letztlich schon auf der Vorgängerplatte "6" aufgezerrt. Von der Ursprungsbesetzung war letztlich nur noch der Keyboarder Mike Ratledge übrig geblieben, die Herren Hopper, Wyatt und Dean hatten sich bereits vom Acker gemacht. Die Musik ist immer noch O.K., aber nichts besonderes mehr, halt nur noch etwas für Komplettisten. Schade um diese Band!!!


LG Kraut-Brain :e:


Danke für den Kommentar. Soll ich dir mal was sagen, Kraut-Brain? Genau das dachte ich mir auch, als ich mir das Album anhörte. Die ganze Magie ist da verpufft.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36745
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 11:46 Uhr  ·  #6
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36745
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 11:50 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von kraut-brain

Vox Dei "Jeremias, pies de plomo" -1972-

Eine der talentiertesten Rockbands Argentinies. Eine Platte wie im Fluß und ohne Ausfälle.

Color Humano "III" -1973-

Eine weitere hörenswerte Band aus Argentinien, von denen ich leider nur eine Liveaufnahme einstellen kann.
LG Kraut-Brain :e:


Von der ersten Gruppe habe ich die "La Biblia" hier, von den "Humanos" 1 - 3! :)
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 64
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21366
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 13:26 Uhr  ·  #8
Anthem - Deep Purple.

Ich bleibe dabei, der Sänger paste sehr wohl zur Band.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 13:27 Uhr  ·  #9
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 13:28 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von hmc

Anthem - Deep Purple.

Ich bleibe dabei, der Sänger paste sehr wohl zur Band.


Einer Majestät widerspricht man nicht!

Gegenfrage: warum soll er nicht passen? Wunderschönes Album, hier gibts Anthem
https://www.youtube.com/watch?v=TGW3jeZCFcQ

Mag ich sogar lieber als den Gillan!
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 13:31 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von Trurl

hier der Appetizer zum kommenden VdGG-Album

VdGG - Aloft

ganz nett, aber es fehlt halt was entscheidendes im Sound :-)


Also am Anfang dachte ich echt, dass der Musikantenstadl fetziger ist. Wenn der Teil erst ma überstanden ist, nimmt der Song aber so richtig zu, gewinnt an Intensität und steigert und steigert sich. Echt gut! Was fehlt dir da, warum gefällt dir das nicht?
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 14861
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 14:17 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von MusicalBox

Zitat geschrieben von Trurl

hier der Appetizer zum kommenden VdGG-Album

VdGG - Aloft

ganz nett, aber es fehlt halt was entscheidendes im Sound :-)


Also am Anfang dachte ich echt, dass der Musikantenstadl fetziger ist. Wenn der Teil erst ma überstanden ist, nimmt der Song aber so richtig zu, gewinnt an Intensität und steigert und steigert sich. Echt gut! Was fehlt dir da, warum gefällt dir das nicht?



es gefällt mir, so ist das nicht, aber VdGG verbinde ich immer auch mit wilden Saxophonausbrüchen, und das fehlt mir auch heute noch. Diese Lücke haben sie nicht schließen können.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 14:25 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von Trurl

Zitat geschrieben von MusicalBox

Zitat geschrieben von Trurl

hier der Appetizer zum kommenden VdGG-Album

VdGG - Aloft

ganz nett, aber es fehlt halt was entscheidendes im Sound :-)


Also am Anfang dachte ich echt, dass der Musikantenstadl fetziger ist. Wenn der Teil erst ma überstanden ist, nimmt der Song aber so richtig zu, gewinnt an Intensität und steigert und steigert sich. Echt gut! Was fehlt dir da, warum gefällt dir das nicht?



es gefällt mir, so ist das nicht, aber VdGG verbinde ich immer auch mit wilden Saxophonausbrüchen, und das fehlt mir auch heute noch. Diese Lücke haben sie nicht schließen können.


Stimmt, ich erinner mich, "Pawn hearts" habe ich lange nicht gehört, da war es definitiv Bestandteil.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 14:26 Uhr  ·  #14
Caravan - If I Could Do It All Over Again, I'd Do It All Over You

Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: am Rande von NDS
Alter: 58
Beiträge: 10903
Dabei seit: 10 / 2015
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 14:28 Uhr  ·  #15
Also MutantenStadl ist das bestimmt nicht, hör Dir nochmal Still Life an!
Es klingt aber mehr nach van der Graaf als die beiden Vorgänger, die doch sehr nach Hammill klangen!
Aber hast Recht, David Jackson fehlt an allen Ecken & Enden!
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 14:36 Uhr  ·  #16
Zitat geschrieben von nixe

Also MutantenStadl ist das bestimmt nicht, hör Dir nochmal Still Life an!
Es klingt aber mehr nach van der Graaf als die beiden Vorgänger, die doch sehr nach Hammill klangen!
Aber hast Recht, David Jackson fehlt an allen Ecken & Enden!


Damit meine ich doch nur den sehr ruhig gehaltenen Anfang des Liedes, Nixe :)
Und mein Fazit ist: mir gefällt der Song.
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 14:45 Uhr  ·  #17


Electric Toilet -In the Hands of Karma

LG Proggy
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 15:18 Uhr  ·  #18
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Friesland
Alter: 48
Beiträge: 1693
Dabei seit: 06 / 2010
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 15:18 Uhr  ·  #19
The Doors - Strange Days (1967)
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: am Rande von NDS
Alter: 58
Beiträge: 10903
Dabei seit: 10 / 2015
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 15:52 Uhr  ·  #20
Zitat geschrieben von MusicalBox

Zitat geschrieben von nixe

Also MutantenStadl ist das bestimmt nicht, hör Dir nochmal Still Life an!
Es klingt aber mehr nach van der Graaf als die beiden Vorgänger, die doch sehr nach Hammill klangen!
Aber hast Recht, David Jackson fehlt an allen Ecken & Enden!


Damit meine ich doch nur den sehr ruhig gehaltenen Anfang des Liedes, Nixe :)
Und mein Fazit ist: mir gefällt der Song.


Ich meine ja auch nur, das es des öfteren ruhige Passagen gibt!
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 15:53 Uhr  ·  #21


Yankee Dollar

LG Proggy
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 15384
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 16:26 Uhr  ·  #22
Zitat geschrieben von Proggy


Electric Toilet -In the Hands of Karma

LG Proggy


Proggy, du überraschst mich immer wieder. Dieses prächtige Psychteil aus dem Jahre 1969 besitze ich als Akarmaausgabe. Die Jungs waren auch so eine klassische Eintagsfliege aus den Staaten. Aber ein Kauf lohnt sich.


LG Kraut-Brain :e:
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 15384
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 16:31 Uhr  ·  #23
Zitat geschrieben von Proggy


Yankee Dollar

LG Proggy


Und wieder so ein Teil, was ich bei Proggy nicht erwartet hätte. Angepsychter Westcoast in seiner besten Ausführung.

Wenn du so viele alte Psychrocksachen im Brezelthreat platziert, solltest du vielleicht deinen Nickname ändern. Was hälst davon, wenn du dich in

"Psycho"

umbenennst.



LG Kraut-Brain :e:
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 15384
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 16:44 Uhr  ·  #24
Zitat geschrieben von Tom Cody

False Prophet "Moonchild" (1976)

https://www.youtube.com/watch?v=2UEhdvy77TQ


Eine Frage am Rande, besitzt du das Teil. Angeblich gibt es weltweit nur 200 Stück als CD Papersleeveausgabe.


LG Kraut-Brain :e:
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7204
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: September 2016

 · 
Gepostet: 01.09.2016 - 16:53 Uhr  ·  #25
John Coltrane - Blue train



Sensationel!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.