The Stereons - Royal Trakks

Early Classics Recycled & Re-Recorded

 
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 47
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6576
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

The Stereons - Royal Trakks

 · 
Gepostet: 13.07.2016 - 22:30 Uhr  ·  #1
Royal Trakks ist enstanden zum 10jährigem Bandjubiläum von The Stereons aus Neuburg an der Donau.
Gratulation Jungs :laola
Darauf sind 10 alte aber neu aufgenommene Songs ihrer ersten 2 vergriffenen Alben (Hi-Fi Bastard und Rock n Roll Voodoo) enthalten, plus unveröffentliches Material.
Der erste Track „Le Freak“ ist gleichzeitig auch der allererste Song der jemals von der Band geschrieben wurde, dieser entpuppt sich gleich als guter Anheizer für den Rest des Album’s. Ein krachiger Rifflastiger Rocksong mit Ohrwurmgarantie. Die Stimmung ist sehr positiv geladen und es macht Spaß die Neuburger Jungs zu lauschen.
Ob „Silverdust“ ; „Writing a Girl“ oder das Rock’n’Rollgetränkte „On the Rocks” geben das Tempo vor, um wiederum in den Songs verschiedene Stilelemente einzupflanzen, dies wertet diese auf, und somit erklingen Sie nicht eintönig.

The Stereons
können es auch ruhiger angehen lassen, dies hört man bei „Angelman“ . Eine sehr schöne, dreckige ruhige Ballade. Dass das gute Songwriting und das Gefühl für Melodie vom Songwriter Gak Jay aka Maick Gak wiederspiegelt.
Die nächsten Riff’s lassen nicht lange auf sich warten „Jet lag“ ; „Bedroom Elevator“ und „Audiophile“ (geiles Orgel-, Drum- und Gitarrensolo)
machen einfach Spaß, klingen frech und frisch.
Der Höhepunkt von Royal Trakks ist ohne Frage das 13minütige „Lamb Avenue“
Pianoklänge von Markus Samper tragen das Gerüst um Sänger Maik Gak,
das wiederum unterbrochen wird von einer verzerrten Akkordfolge, bis das Thema ausgereizt ist und es sich umwandelt zur kleinen Spielwiese von Maik ,ob klassisch spanisch akustisch zum elektrisch psychedelischen Solo, er hat’s drauf. Die gute solide Rhytmusfraktion um Norbert Heckl (Drums) und Tizian Bernhard (Bass) stehen ihm ihn nichts nach.
The Stereons machen bei diesem Song sogar Rush alle Ehre.
Ein würdiges Finale eines kurzweiligen Album*s, das die Wartezeit auf das geplante neue Album hoffen lässt.

Band:
Smilin' h (aka Norbert Heckl) Drums
Tease Head (aka Tizian Bernhard) Bass
Gak Jay (aka Maik Gak) Vocal’s and Guitar
Bob c. Sonic (Markus Samper) Key, Piano, Synthie

01 Le Freak 2:40
Le Freak
02 Necrolove 3:03
03 Silverdust 5:28
Silverdust
04 Hunting a Girl 3:19
05 On the Rocks 2:58
06 Angelman 4:46
07 Jet Lag 3:11
08 Bedroom Elevator 3:26
Bedroom Elevator
09 Audiophile 3:38
10 Lamb Avenue 13:18



Mehr Info's und Order
www.facebook.com/stereons
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 7122
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: The Stereons - Royal Trakks

 · 
Gepostet: 15.07.2016 - 07:26 Uhr  ·  #2
macht Laune und rockt gut ab!

schöne Rezi und auch schön mal was von lokalen Bands zu lesen !
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 63
Beiträge: 12633
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: The Stereons - Royal Trakks

 · 
Gepostet: 15.07.2016 - 11:02 Uhr  ·  #3
Warum den immer den Blick in die Welt schweifen, wenn regionale Gruppen doch vor der Türe agieren. Man muss es nur aufgreifen wollen und dieses hast du mit deiner schönen Rezi getan.

Jetzt hat es auch mit der Einstellung von drei Lieder geklappt und diese Musik geht gut ab.

Besonders schön finde ich das Stück "Silverdust", dass ruhig beginnt und ab der dritten Minute eine sehr einfühlsame Gitarrenpassage beinhaltet.


LG Kraut-Brain :e: :h:
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 57
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: The Stereons - Royal Trakks

 · 
Gepostet: 15.07.2016 - 15:40 Uhr  ·  #4
mein Lieber Xanadu, danke für die Info.
Die Stücke sind ja Mega toll, kann es sein, dass die Band bei euch im Hamlar aufschlägt?

Wenn ja lass mich es rechtzeitig wissen,
lokale Bands sind oft besser wie eine bekannte Truppe.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 47
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6576
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: The Stereons - Royal Trakks

 · 
Gepostet: 16.07.2016 - 19:32 Uhr  ·  #5
Lieber Sunny, sie schlagen immer wieder mal bei uns in Hamlar auf, ich nehme an wenn die neueCD rauskommt wollen sie bestimmt hier spielen.
Werde mich aufjedenfall dann melden.
Freut mich das diese Band bei euch gut ankommt. hatte sogar schon mal ein Radiointerview mit denen geführt. Werde ich mal wieder raussuchen und im Musikzirkusradio laufen lassen.
Gebe hier dann bescheid.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 47
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6576
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: The Stereons - Royal Trakks

 · 
Gepostet: 24.07.2016 - 13:29 Uhr  ·  #6
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 47
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6576
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: The Stereons - Royal Trakks

 · 
Gepostet: 09.10.2016 - 20:34 Uhr  ·  #7
Hab diese junge Band am Wochenende seit längeren wieder mal Live gesehen und muss sagen Wow.
die haben sich völlig weiterentwickelt, sind viel freier und nicht so verbissen.
Das wirkt sich natürlich auf den Sound positiv aus.
Die allerneusten Songs sind bluesig-proggiger das freu ich mich schon auf das neue Album nächstes Jahr.

Also nach oben damit.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.