Juli 2015

 
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36745
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Juli 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 09:45 Uhr  ·  #1
Ein Album, wie geschaffen, zur Eröffnung des neuen Monats:
July "Same" (1969)

Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nordfriesland
Beiträge: 6263
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 10:04 Uhr  ·  #2
Manfred Mann Earthband - watch



lief eben noch

und nun

New Pornographers - Twin cinema

Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: SOest
Alter: 60
Beiträge: 10600
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 11:28 Uhr  ·  #3
Chris Squire - Fish Out Of Water,
(1975) 1996 bei Atlantic....


Geheimrat Günstig
 
Avatar
 
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 12:07 Uhr  ·  #4

Dire Straits - same (1978)
Geheimrat Günstig
 
Avatar
 
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 12:34 Uhr  ·  #5

Gabor Szabo - Bacchanal & 1969
Geheimrat Günstig
 
Avatar
 
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 13:11 Uhr  ·  #6

Sonny Fortune - Infinity Is (1979)
Geheimrat Günstig
 
Avatar
 
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 13:52 Uhr  ·  #7

Popol Vuh - Hosianna Mantra (1972)
Proggy
 
Avatar
 
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 15:23 Uhr  ·  #8


Billy Preston- The Kids & Me

Feierabend!


LG Proggy
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 15:32 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von Tom Cody

Ein Album, wie geschaffen, zur Eröffnung des neuen Monats:
July "Same" (1969)


da hast bis jetzt gewartet :D
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 15:33 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von Geheimrat Günstig


Dire Straits - same (1978)


auch lange nicht mehr gehört :D
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 15:35 Uhr  ·  #11
Joseph Parsons - Empire Bridges (2014)

Geheimrat Günstig
 
Avatar
 
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 15:37 Uhr  ·  #12

Santa Esmeralda starring Leroy Gomez - Don't let me be misunderstood (1977)
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 15:40 Uhr  ·  #13
Todd Thibaud - Squash (2003)
als Duell mit Joseph Parsons gefällt es mir einen Tick besser.
Auch Du mein Sohn Brutus aus Berlin, es wird nicht nur angespielt.... :D :D

Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 15:42 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von Geheimrat Günstig


Santa Esmeralda starring Leroy Gomez - Don't let me be misunderstood (1977)


schon allein vom Cover her, hör ich heute noch da rein. ://
Geheimrat Günstig
 
Avatar
 
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 16:20 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von sunny

Zitat geschrieben von Geheimrat Günstig


Santa Esmeralda starring Leroy Gomez - Don't let me be misunderstood (1977)


schon allein vom Cover her, hör ich heute noch da rein. ://



ja, das ist wahrlich eine schöne Cover-Version! :D
Rainer The Mage
 
Avatar
 
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 16:24 Uhr  ·  #16
Super Chikan - What You See (2000)

Rainer The Mage
 
Avatar
 
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 16:43 Uhr  ·  #17
Larry Garner - Double Dues (1995)

Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28628
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: July 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 16:49 Uhr  ·  #18
Meister Proper
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Juli 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 17:35 Uhr  ·  #19
Zitat geschrieben von sunny

Zitat geschrieben von Geheimrat Günstig


Santa Esmeralda starring Leroy Gomez - Don't let me be misunderstood (1977)


schon allein vom Cover her, hör ich heute noch da rein. ://


Kennst du das echt nicht? Falls nein, erlebst heute noch einen Aha-Moment der seinesgleichen sucht*neidisch bin*
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 36745
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 17:50 Uhr  ·  #20
Sleepy John "Same" (1970)

Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 40288
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 19:13 Uhr  ·  #21
King Crimson - Live at the Marquee,London,August 10th,1971 (2015)


Rainer The Mage
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Juli 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 19:14 Uhr  ·  #22
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4412
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Juli 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 19:32 Uhr  ·  #23


Gruppe "Illes" (HU) auf AMIGA von 1972. Der damaligen Mode entsprechend spielten einige Ostblockbands bei AMIGA bzw. dem VEB Deutsche Schallplatten DDR (der größten der Welt natürlich!) Stücke bzw. ganze Platten ein, auf denen deutsch gesungen wurden, d.h. DDR bekannte Texter lieferten deutsche Übersetzungen bandeigener, ungarischer Titel oder komplette neue Texte eigens für diesen Zweck.
Und um nun dem Proggy zu antworten - in diesem Fall aber nicht fundiert - mein kleines Senftöpfchen zu dieser Platte und Band. Musikalisch gut, also die Instrumente wurden professionell bedient. Allerdings scheint die Band an die Leine genommen zu sein; ich glaube, die konnten noch mehr rocken. Der Gesang ist für mich fast komplett unmöglich bzw. (Track 1 "Laufschritte" z.B.) grausam. Ist aber wohl dem ungewohnten Idiom anzulasten, in dem sich die Band bewegen muss. Also dem Deutschen. Ob sie auf ungarisch besser rüberkämen, kann ich nicht beurteilen, da ich nur diese eine Platte kenne / habe. Ich habe sie vor einigen Monaten aus Nostalgiegründen auf einem Flohmarkt mitgenommen, 1€ war wohl dafür zu entrichten. Und nach Proggys Posting war das jetzt ein Fall für die OkkiNokki; anhören wollte ich sie schon länger. Verpasst habe ich aber bis dato nichts dabei, wie ich gerade feststellen muss. Vielleicht war die Platte und die Musik aber auch damals als Angriff auf die Musikfreunde in der (größten der Welt wohlgemerkt!) DDR gedacht. Die Musik und Titel und der "Gesang" lassen es fast vermuten. Dabei klingen die Titel aber allesamt so schön poetisch:

A-Seite
Laufschritte
Sonnenlicht
Warten, aber Kati kam
In der Nacht starb ein Baum
Das Leben kann schön sein

B-Seite
Da war ich noch ein kleiner Junge
Hier stand die Sonne hoch
Wo ist Julia
Komm, geh mit mir
Ich werd' warten
Marika.

Wir hatten schon einiges auszuhalten im Realsozialismus!

radiot grüßt! 8)
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28628
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Juli 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 19:33 Uhr  ·  #24
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4256
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Re: Juli 2015

 · 
Gepostet: 01.07.2015 - 19:51 Uhr  ·  #25
Zitat geschrieben von Tom Cody

Ein Album, wie geschaffen, zur Eröffnung des neuen Monats:
July "Same" (1969)

...das passt auch noch zum Wetter
:D

Tony Joe White - One Hot July - 1998

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.