Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

Wer hat was im Wohnzimmer!

 
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 656
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 26.11.2006 - 12:54 Uhr  ·  #1
Tach zusammen. Wie wär es mit einem neuen Thema .
Vorstellung der eigen Hifi-Anlage,wenn möglich mit Bild?
Ich fang da mal an.
Verstärker Nad C 372
CD Spieler Nad C 542
Boxen Canton Karat 711 DC
Surroundverstärker Onkyo A-SV 420
Boxen Center Celestion
Front die guten alten Charly`s von Audioplay
Rear Sat und Subwoofer ebenfalls von Audioplay
Wer,außer die eingeweihten kennt die Marke?
Ein Bild kann ich leider noch nicht Einstellen da die Kamera noch beim
Händler liegt.
Bin mal gespannt auf eure Traumanlage!!!!!!!!!
wolf
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 26.11.2006 - 12:59 Uhr  ·  #2
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 656
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 26.11.2006 - 13:11 Uhr  ·  #3
@ Wolf Nur teilweise,die Bilder deiner "Anlage" kennen wir ja schon, aber von den anderen Mitstreitern noch nicht so wirklich. Wäre doch mal interesant die Vorlieben der Gemeinde zu erfahren.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 27.11.2006 - 12:01 Uhr  ·  #4
Meine Anlage besteht aus folgenden Komponenten.


Vorstufe - Accuphase C260
Endstufe - Accuphase C360 - Class A

CD Spieler - Sony X777ES
Alles verbunden durch XLR Stecker

Plattenspieler - Transrotor Hydraulik (SME Arm)

Lautsprecher - Quadral Titan (Baujahr 2005, gibt einen Nachfolger)

Bandmaschine - Sony (selten im Einsatz)

Die Komponenten harmonieren gut, Räumlichkeit und Dynamik sind durchaus als ordentlich zu bewerten.

Den Beamer erspare ich uns, hat mit HiFi ja wenig zu tun, der soll mir den Bond und unseren geliebten Kater Mikesch auf die Leinwand bannen, mehr nicht.
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 27.11.2006 - 21:52 Uhr  ·  #5
Quadral Titan.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 27.11.2006 - 22:18 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von hmc
Quadral Titan.


dann warst Du von den JBL's nicht überzeugt damals..??
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 27.11.2006 - 22:25 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von scooter
Zitat geschrieben von hmc
Quadral Titan.


dann warst Du von den JBL's nicht überzeugt damals..??


Doch, ein klasse Lautsprecher.
Mir wurde "fast" der Neupreis beim Kauf der Titan angerechnet und die 5000TI war ungefähr 10 Jahre alt.

Außerdem hat die Titan trotz ihrer Größe den Vorteil "Wandnah" aufgestellt werden zu können.
Mein Musikzimmer hat sich deutlich vergrößert.

Also, beide sind klasse Boxen, die Titan war quasi ein Schnäppchen.
krautprog
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 06.12.2006 - 12:14 Uhr  ·  #8
gut dann ich auch mal:

Enstufe Nakamichi PA7EII
Vorstufe Threshold Fet Nine
LS Celestion SL 600
Analog: Linn LP 12/Lingo//Ittok VII/Benz Glider L2
CD: Wadia Laufwerk und Wadia Wandler
Endstufe: Le Classe A (Jean Higara)
Vorstufe: Forte Audio 2
Vollverstärker: Cyrus 2 + PSX
CD: Mission PCM 2
:)
wolf
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 06.12.2006 - 12:24 Uhr  ·  #9
krautprog, dann komm ich mal auf einen Whiskey und eine Hörprobe vorbei
krautprog
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 06.12.2006 - 12:48 Uhr  ·  #10
müssen wir mal im hinterkopf behalten :jump:
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 06.12.2006 - 17:50 Uhr  ·  #11
@Krautprog, Junge, da hast Du aber aufgefahren.

Warum sind Vor und Endstufe doppelt vertreten?
krautprog
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 07.12.2006 - 15:12 Uhr  ·  #12
hallo scheffe,

der forte und der higara sind allerdings nicht in betrieb.
genauso der cyrus II + der mission.
wollte es schon mal verkaufen, aber ungern den geiern bei ebay vorschmeißen. sind zum teil ja auch rechte schwergewichte dabei.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21355
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 07.12.2006 - 21:15 Uhr  ·  #13
Sag einmal was zur Box, hatte auch mal eine Celetion.

Hoffentlich ist XHOL bald wieder hier, ist ja auch sein Thema.

Oder habe ich etwas verpasst?, vielleicht meinte er ausgewandert.
krautprog
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 08.12.2006 - 17:05 Uhr  ·  #14
was gibt es zur Celestion SL 600 zu sagen.
meiner meinung nach die beste box die Celestion jemals gemacht hat und ich kenne einige boxen aus dem hause Celestion.
meine ist ein clockwork-modifizierte. denke die SL 600 hat einen der besten hochtöner der boxenwelt.
bei clockwork-audio in köln läuft die SL 600 als einzige box in der vorführung und das seit über 4 jahren. das digitale gehansel und die verstärker haben sich in den letzten jahren bei clockwork geändert, aber die 600er steht immer noch an erster stelle.
bin auch sehr zufrieden mit ihr und würde sie nicht hergeben.
die modifizierte 600er zeigt (geeignetes equipment vorausgesetzt) wo falls vorhanden, schwächen der aufnahmetechnik deutlich auf, bei cd wie bei LP.
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 923
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 08.12.2006 - 17:25 Uhr  ·  #15
Bei mir steht nicht viel.

Im Wohnzimmer:
Vollverstärker: McIntosh MA 6900AC
CD-Player: Marantz CD 17 KI
Plattenspieler: Thorens TD 126/III mit SME 3009/III und Grado
Boxen: Apogee Centauer

Im Arbeitszimmer:
Receiver: Yamaha CR 840
CD: Yamaha 580
Tape: Yamaha 680
Boxen: Magnat Bull Borg

In Reserve:
Vollverstärker: Marantz PM-8 (restauriert)
Boxen: Heco (Type keine Ahnung)
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 28.12.2006 - 23:00 Uhr  ·  #16
Hallo
Ich mache den Spagat zwischen Stereo und Surround :

Plattenspieler : Pro-Ject Perspective Anniversary mit Blue Point II
CD : Rotel RCD 06
DVD : Panasonic S 75
Amp : Denon AVC 3800
Front : Canton Ergo 91 DC
Center : Canton Ergo CM 51
Rear : Canton Ergo R 52
Sub : Yamaha

MfG
Klaus
coma
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 31.03.2007 - 22:47 Uhr  ·  #17
Hallo, und da will ich auch mal ....

CD: Vincent S3
Amp: Vincent SV-233
Dat-Recorder: Tascam DA-45HR (24Bit Rekorder)
Boxen: auha ... das wechselt hier laufend aber im Moment Canton Digital 1.1
Chinchkabel: Black&White NF-1202
LS-Kabel: Black&White LS-1202
ich bin einer der immer am testen ist um noch mehr rauszukitzeln ... :roll:

Gruss
coma
wolf
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 16.08.2008 - 13:51 Uhr  ·  #18
dat wär doch was fürn HMC oder ????

dan
God's Monkey
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6471
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 16.08.2008 - 14:03 Uhr  ·  #19
Aber mindestens!
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schleswig-Holstein
Alter: 69
Homepage: myspace.com/nobbyg…
Beiträge: 7020
Dabei seit: 10 / 2007
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 16.08.2008 - 15:37 Uhr  ·  #20
Ihr habt einen an der Schüssel!

:blöd:
krautprog
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 16.08.2008 - 17:38 Uhr  ·  #21
eh, wölfi, wann warst du denn bei mir zu hause....
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 16.08.2008 - 19:59 Uhr  ·  #22
Zitat geschrieben von nobbygard
Ihr habt einen an der Schüssel!


wenn schon am Horn bitteschön :lol:
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 16.08.2008 - 20:12 Uhr  ·  #23
Da kann ich nicht mithalten. :roll: In meiner Bude stehen:

Plattenspieler: Dual CS 510
Verstärker: Sony TA-FE370
CD Player: Sony CDP-XE270
Kasettendeck: Sony TC-WE 476

und 2 ITT Lautsprecher mit Holzrahmen, keine Ahung welches Modell. Die sind schon etwas älter. Die hatten mein Eltern auf dem Dachboden stehen.

Vielleicht stelle ich Bilder ein, wenn ich in meine neue Wohnung umgezogen bin.
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 56
Beiträge: 4211
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 22.10.2008 - 19:48 Uhr  ·  #24
Ich habe folgende Komponenten:

Quadral Vulkan IV
2 NAD 2200 Endstufen als Monos gebrückt
Vorverstärker NAD 1130
CD-Player C 515 BEE
Plattenspieler Thorens TD 320
Abnehmer Ortofon Vinyl Master Red

Die Klamotten sind übrigens gebraucht relativ günstig bei Ebay zu haben.
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mutter Erde
Beiträge: 692
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Die Hifi-Anlage der Musikzirkus-Artisten

 · 
Gepostet: 25.10.2008 - 12:55 Uhr  ·  #25
iss dat thema doppelt . na ja nochma.

wohnzimmer
multimedia wunder - auf ganz leise getrimmt
--> athlon xp 1700+ - 512 mb samsung ddr - 80 gb exelstore (5.400) (3 part - 5 gb xp prof, 3 gb progz, rest zum arbeiten) + 750 gb wd hdd als lossless audio speicher - ati radeon 9000 vivo - hauppauge nova s dvb-s card - creative soundblaster digital 4.1 (lt spezialisten eine der besten soundcards ever)

auf technics su v 660 speisend bose accoustimass 5 version 1 (die legendäre erste mit holzsub)
--- rockt nach fast 20 jahren immer noch wie sau

sennheiser hd 477

nebenzimmer
gateway pc (athlon xp 2000 + 512 infineon ddr + 3 x 80 gb hdd+ graphics and sound o.b)
auf kenwood ka 3020 speisend noname boombox 300 watt.

und allet schön vernetzwerkt dat ganze zusammen.

unangeschlossen stehen noch rum technics cd player und mein ehemaliges technics testsieger 3 kopf cassette deck.

cd sammlung

shine on
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.