The Brain Police - Same

 
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 25.03.2010 - 19:13 Uhr  ·  #1
The Brain Police waren eine der relativ wenigen Psych- Bands aus San Diego. Die nur sehr kurzzeitig bestehende Gruppe entstand 1968 aus den "Man- Dells" und war zu jener Zeit ein angesagter Support- Act so bekannter Gruppen wie den Byrds, Cream, Who, Steppenwolf und Jefferson Airplane.

Brain Police spielte einen Mix aus Psychedelic- und Hard Rock und gab noch einen Schuß "Baroque Pop" dazu. Vom Sound her waren daher durchaus Ähnlichkeiten zu Steppenwolf zu erkennen, die ebenfalls diesen Musikstil pflegten.

Die Band veröffentlichte eine Single und nahm 1968 ein Album auf. Dieses einzige Album der Gruppe war allerdings nur eine Demo- Scheibe, die dazu dienen sollte, das Interesse eines attraktiven Labels zu finden. Produziert wurde das Werk damals jedoch nicht.

Erst 30 Jahre später brachte das US- Label Rockadelic das Album mit umfangreichem Bonusmaterial auf den Markt. Das italienische Label Akarma brachte dann das Original- Demo- Album mit seinen zehn Songs im Jahr 2000 auf den Markt.

Zu hören sind hier eine ordentliche Fuzz- Gitarre, stellenweise eine sehr schön klingende Orgel sowie ein Gesang im Stile von dem Beatles- Album "Sgt. Pepper". Auffällig ist das gut abgestimmte Zusammenwirken von Gitarre und Orgel. Mal dröhnt die Gitarre in bester Psych- Manier, mal klingen die Töne schwer bluesig. Handwerklich wirklich prima gemacht!

Die zehn Lieder sind allesamt äußerst kompakt gestaltet und bilden daher kaum Platz für ausschweifende Improvisationen.

"Find Me A Moment" ist ein Radiosong - relativ poppig gestrickt, aber echt gut gemacht.

Bluesrock gibt es dann auf "Gipsy Fast Woman". Für mich vielleicht der beste Song auf dem Album.

Bei "I`ll Find Love" und "There`s A Light Over The City" stehen jeweils hörenswerte Orgeltöne zu Beginn der Lieder.

Das Intro von "Adler" erinnert an Cream`s "I`m So Glad".

Insgesamt gesehen handelt es sich meiner Ansicht nach um ein unauffälliges Album ohne diese ganz großen Highlights. Ein durchschnittliches Werk, das eher etwas für Sammler ist.

Line Up:

Rick Randle - Vocals, Guitar, Keyboards
Norman Lombardo - Vocals, Bass
David Randle - Guitar
Sid Smith - Drums

Tracklist:

Election For Mayor / Ride My Train Of Love 5.19
I`ll Be On The Inside, If I Can 3.28
I`d Rather See You Dead 3.51
Find Me A Moment 2.59
Getting Too Much Higher 3.42
Adler 3.13
Gypsy Fast Woman 5.55
I`ll Find Love 4.21
There`s A Light Over The City 2.39
My World Of Wax 3.17

hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 67
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 15982
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 25.03.2010 - 19:15 Uhr  ·  #2
Zitat
das eher etwas für Sammler ist.


Jetzt wo ich das hier lese, wo ist der Dachs abgeblieben?
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 25.03.2010 - 19:40 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von hmc
Zitat
das eher etwas für Sammler ist.


Jetzt wo ich das hier lese, wo ist der Dachs abgeblieben?


HMC, vielleicht sollten wir hierüber in einem anderen Thread posten. :8) Ich vermisse zum Beispiel Jesamine.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 67
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 15982
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 25.03.2010 - 20:01 Uhr  ·  #4
Tom Cody, oder via PN.
krautprog
 
Avatar
 
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 26.03.2010 - 22:46 Uhr  ·  #5
brain police waren mir einfach zu poppig, nicht unbedingt meine baustelle!!
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 07.03.2011 - 21:24 Uhr  ·  #6
Zum Gucken, hoch! 😉
freaksound
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Oberbayern
Alter: 59
Beiträge: 5140
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 08.03.2011 - 00:50 Uhr  ·  #7
ist ja witzig - lese gerade deinen letzten Kommentar, klicke auf Brain Police und lande beim Track 10 : My World Of Wax - eigentlich gar nicht poppig und eigentlich sehr fein abgehend - ich mag die Scheibe.
Tip: kuck mal nach der Version von Shadocks - die hat insgesamt 20 Tracks - diverses Zeug von 66 - 69. Nicht essentiell aber ganz nett
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 08.03.2011 - 15:14 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von freaksound
ist ja witzig - lese gerade deinen letzten Kommentar, klicke auf Brain Police und lande beim Track 10 : My World Of Wax - eigentlich gar nicht poppig und eigentlich sehr fein abgehend - ich mag die Scheibe.
Tip: kuck mal nach der Version von Shadocks - die hat insgesamt 20 Tracks - diverses Zeug von 66 - 69. Nicht essentiell aber ganz nett


Freaky, danke! Das werde ich machen! :)
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 14.03.2012 - 17:50 Uhr  ·  #9
Nach oben! "Brezel- Attacke"..... 😉
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 24.06.2013 - 19:23 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von freaksound

Tip: kuck mal nach der Version von Shadocks - die hat insgesamt 20 Tracks - diverses Zeug von 66 - 69. Nicht essentiell aber ganz nett


Habe ich mir inzwischen zugelegt.

Mehr Songs, anderes Cover:
badger
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: sankt augustin
Alter: 69
Beiträge: 4582
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 19.07.2013 - 18:48 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von Tom Cody

Zitat geschrieben von freaksound

Tip: kuck mal nach der Version von Shadocks - die hat insgesamt 20 Tracks - diverses Zeug von 66 - 69. Nicht essentiell aber ganz nett


Habe ich mir inzwischen zugelegt.

Mehr Songs, anderes Cover:



das ist auch meine *opie. hab gar nicht gewußt, daß es eine andere gibt.
unbezahlbare mucke; ziemlich oberste schublade und ja, hier gehts tatsächlich immer mal
wieder richtig psychedelisch zu; ist ja auch nicht irgendwann aus den 70ern, sondern direkt aus
dem besten jahr 1968.
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 20.07.2013 - 18:43 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von badger

Zitat geschrieben von Tom Cody

Zitat geschrieben von freaksound

Tip: kuck mal nach der Version von Shadocks - die hat insgesamt 20 Tracks - diverses Zeug von 66 - 69. Nicht essentiell aber ganz nett


Habe ich mir inzwischen zugelegt.

Mehr Songs, anderes Cover:



das ist auch meine *opie. hab gar nicht gewußt, daß es eine andere gibt.
unbezahlbare mucke; ziemlich oberste schublade und ja, hier gehts tatsächlich immer mal
wieder richtig psychedelisch zu; ist ja auch nicht irgendwann aus den 70ern, sondern direkt aus
dem besten jahr 1968.


Hey, Jürgen, schön, daß Du wieder in der Manege auftrittst! :D Ja, 1968, aber auch 1969, halte ich ebenfalls für "psychedelische" Jahre.
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 24.06.2015 - 22:15 Uhr  ·  #13
Mal nach oben damit..... :police:
sunny
 
Avatar
 
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 02.07.2015 - 19:22 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von krautprog

brain police waren mir einfach zu poppig, nicht unbedingt meine baustelle!!


genau das sagte ich auch immer.
Trotzdem danke für die Vorstellung.
MusicalBox
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 6714
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 03.07.2015 - 17:38 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von sunny

Zitat geschrieben von krautprog

brain police waren mir einfach zu poppig, nicht unbedingt meine baustelle!!


genau das sagte ich auch immer.
Trotzdem danke für die Vorstellung.


kenne bislang nur das Cover, minimal assoziiere ich damit sgt Pepper, vielleicht wegen dem Sgt. und 4 Gesichtern :D Kennen tu icks noch nich :)
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 03.07.2015 - 19:13 Uhr  ·  #16
Zitat geschrieben von MusicalBox

kenne bislang nur das Cover, minimal assoziiere ich damit sgt Pepper, vielleicht wegen dem Sgt. und 4 Gesichtern :D Kennen tu icks noch nich :)


Einfach mal antesten..... o)
MusicalBox
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 6714
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 24.08.2016 - 19:03 Uhr  ·  #17
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 25.08.2016 - 19:47 Uhr  ·  #18
Zitat geschrieben von MusicalBox

Ich finde es nicht zu poppig, mir gefällt die Mischung, sie ist gut gelungen.


Sehe ich auch so! 8)
MusicalBox
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 6714
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 25.08.2016 - 19:55 Uhr  ·  #19
Zitat geschrieben von Tom Cody

Zitat geschrieben von MusicalBox

Ich finde es nicht zu poppig, mir gefällt die Mischung, sie ist gut gelungen.


Sehe ich auch so! 8)


Je öfter ich die Scheibe höre, umso mehr kann ich das bestätigen :)
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45526
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: The Brain Police - Same

 · 
Gepostet: 01.08.2023 - 21:20 Uhr  ·  #20
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.