CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 07.09.2006 - 17:27 Uhr  ·  #1
Eine meiner allerliebsten Scheiben im Bereich alter Psychedelic Rock

Die beiden Multiinstrumentalisten zogen sich am 21. und 23. Mai 1969 für je 12 Stunden ins Studio zurück und spielten dieses Werk hier ein.

Anders als alle andere Rockmusik zu der Zeit spielen sie sich hier in einen wahren Rausch. Die Songs wirken improvisiert und komponiert zur gleichen Zeit und Songs, ja Songs sind sie in dem Sinne gar nicht. Sound-Skizzen, mal spanisch angehaucht, mal indisch, aber immer in Rock.

Rein instrumental gehts hier zu auf dieser CD bei der man die süßlichen Rauschwaden förmlich durchs Zimmer schweben sieht wenn man sie anhört. Schwer zu beschreiben die Musik, auf alle Fälle etwas für Leute die es mögen wenn die Gitarren im Mittelpunkt stehen und sich in scheinbar lose dahin-mäandernde Musik reinfallen lassen können.

Übrigens auch in keiner Weise zu vergleichen mit den anderen Alben der beiden.

Wer das Album mal hört, Hutchinsons Gitarre wird hier weder durch Echoeffekte, Double-Tracking oder Speed-Up Tapes verfremdet. Was man hört hat er alles so gespielt ohne Tricks.

Ein Jerry-All-Time Favourite

Besetzung:
Andy Clark: Bass Drum, Maracas, Bagpipe, Piano, Organ, Tenor & Alto Sax, Rhythm @ Lead Guitar, Flute, Bass Guitar, Timpani

Mick Hutchinson: Bass Guitar, Bongos, Rhythm & Lead Guitar, Piano, Timpani, Acoustic Guitar, Flute

Jahr: 1969
Label: Decca, auf Repertoire 1998 wiederveröffentlicht

Songs:
1.) Improvisation on a modal scale 10.01
2.) Acapulco gold 7.16
3.) Impromptu in "E" Minor 8.19
4.) Textures in 3/4 10.35
5.) Improvisation on an Indian scale 13.09


Jerry
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Xhol
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mainz
Homepage: xhol.de
Beiträge: 552
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 07.09.2006 - 17:41 Uhr  ·  #2
Eine der besten frühen Psychedelic-Alben, die ich kenne. 1969 war das der absolute Hammer! Da hat so manches Pfeifchen/Tütchen dazu geschmeckt.... aber auch ohne die Pfeifchen - hervorragend.
Schade, dass die Jungs danach nicht mehr daran anknüpfen konnten.
Wrdlbrmf
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 632
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 07.09.2006 - 17:43 Uhr  ·  #3
Mmmhhh, das ist eines meiner Lieblingsalben. Jerry hat es schon sehr gut beschrieben. Herrliche Gitarrenfrickeleien, Kiffermucke der allerbesten Art. Gehört in jedes CD-Regal.
green-brain
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 07.09.2006 - 18:20 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Xhol
Eine der besten frühen Psychedelic-Alben, die ich kenne. 1969 war das der absolute Hammer! Da hat so manches Pfeifchen/Tütchen dazu geschmeckt.... aber auch ohne die Pfeifchen - hervorragend.
Schade, dass die Jungs danach nicht mehr daran anknüpfen konnten.


das zweite Album "Retribution" und das dritte "Gestalt" sind auch exzellent. "Retribution" hat mir schon immer gefallen, mit "Gestalt" konnte ich mich erst nach einigen Jahrzehnten anfreunden.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 07.09.2006 - 18:28 Uhr  ·  #5
@GreenBrain: Da gehts mir anders. Beide Nachfolger finde ich langweilig und im Vergleich mit dem Erstling recht gewöhnlich. Vor allem haben sie nicht mehr diese magische Atmosphäre kreieren können. Naja, man hat ja nicht immer a guads Gras dabei.

Jerry
green-brain
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 07.09.2006 - 19:16 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Jerry Garcia
@GreenBrain: Da gehts mir anders. Beide Nachfolger finde ich langweilig und im Vergleich mit dem Erstling recht gewöhnlich. Vor allem haben sie nicht mehr diese magische Atmosphäre kreieren können. Naja, man hat ja nicht immer a guads Gras dabei.

Jerry


Vielleicht sollte ich noch ergänzend hinzufügen, dass meine Eindrücke meistens nach dem Genus von 1 bis 2 Gläsern Köstritzer (dunkles Bier) entstehen :oops: .

Ich habe allerdings auch eine starke Vorliebe für den progressiven Bluesrock, wie er Anfang der 70er in England gespielt wurde.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 07.09.2006 - 19:41 Uhr  ·  #7
Ich meinte mit dem Gras ja auch Clark-Hutchinson, die wohl bei späteren Alben schlechteres Zeug dabeihatten.

Jerry
green-brain
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 13.08.2007 - 09:54 Uhr  ·  #8
Glück gehabt: Letzte Woche habe ich die Repertoire-Ausgabe bei eBay für 22 Euros ersteigert.

Rudi
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 13.08.2007 - 11:36 Uhr  ·  #9
Und ich hab sie in perfektem Neuzustand in der Grabbelbox gefunden in Wien vor zwei Wochen - für 3 Euro. Die remasterte Repertoire Ausgabe.

:roll:
Max...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 19.01.2008 - 10:17 Uhr  ·  #10
Garantiert ein Inselalbum für mich! :D
Psychedelic mit Jazz, Blues und südamerikanischer Musik zu verbinden, ist recht schwierig: Santana konnten das, genauso wie C&H.
Gerade der Opener ist herausragend... und dass die beiden das im Alleingang aufgenommen haben - Hut ab! :daumen:
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 19.01.2008 - 12:16 Uhr  ·  #11
Gehört wirklich zu den wenigen alten Alben die ich immer wieder rausziehe.
stanweb
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 19.01.2008 - 17:18 Uhr  ·  #12
Ich mag die Scheibe.

Die "Retribution" mag ich aber noch lieber.

Der Titel "Free To Be Stoned" ist so auf meiner Linie,
was Musik, Gefühl und vor allen Dingen diesen absolut
witzigen Text angeht.
Ist das schon Nihilismus zu nennen?
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 19.01.2008 - 17:34 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von stanweb

Der Titel "Free To Be Stoned" ist so auf meiner Linie,
was Musik, Gefühl und vor allen Dingen diesen absolut
witzigen Text angeht.
Ist das schon Nihilismus zu nennen?


Uh - da brauch ich nen Kraftausdruck, denn das Stück geht mir ganz tierisch auf den Sack. Schlechtes Kraut habens da geraucht so wie da gerumpelt und gekrächzt wird. Die hab ich längst wieder verkauft die Retribution
stanweb
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 19.01.2008 - 17:36 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von Jerry Garcia
Zitat geschrieben von stanweb

Der Titel "Free To Be Stoned" ist so auf meiner Linie,
was Musik, Gefühl und vor allen Dingen diesen absolut
witzigen Text angeht.
Ist das schon Nihilismus zu nennen?


Uh - da brauch ich nen Kraftausdruck, denn das Stück geht mir ganz tierisch auf den Sack. Schlechtes Kraut habens da geraucht so wie da gerumpelt und gekrächzt wird. Die hab ich längst wieder verkauft die Retribution


Ich mag das gerade- diese Dreckige- urwüchsige.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 19.01.2008 - 17:38 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von stanweb


Ich mag das gerade- diese Dreckige- urwüchsige.


Sowas mag ich schon auch, aber das Stück, eigentlich das Album, empfand ich nur als dilettantisch, eben als ob sie schlechte Drogen gehabt hätten. Und wenn man das erste Album noch dazu nimmt, wirds noch schlimmer, denn das ist ja richtig virtuos
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45236
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 09.10.2008 - 19:47 Uhr  ·  #16
Ein absolut verdrehtes Album. Mick Hutchinson spielt hier eine Gitarre: einfach grandios. Ob diese CD in jedes Regal muß? Na, ja! Bei mir hat sie jedenfalls ihren Platz gefunden.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 10.10.2008 - 18:09 Uhr  ·  #17
Habe mich gerade eben total in diese geile verschwurbelte Gitarre verliebt. 😉 Wahnsinn, was die Beiden da aufgenommen haben. :daumen:
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45236
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 05.12.2009 - 22:43 Uhr  ·  #18
Zitat geschrieben von stanweb

Die "Retribution" mag ich aber noch lieber.


Geht mir genauso. "Best Suit", "In Another Way", aber auch "Free To Be Stoned" sind einfach extraklasse!
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 06.12.2009 - 01:26 Uhr  ·  #19
blues zum gruss folx .... mit dem gros eurer ansichten über die drei "clark hutchinson" alben kann ich mich absolut anfreunden.

ein muss für jeden "schwurbelfreund :8) :?: " ... für mich immer noch das überschönste stück ist aber einfach "after hours" ... so etwas von laid back ..... einfach gigantisch ... selbst, nur, bei einem glas earl grey tea und kerzenlicht ... einfach entspannend und die reminiszenzen an die eigene jugend vorüberziehen lassen ... war im "weidener juz" in der disse gerne gehörter "rausschmeisser" ...

als ich vor jahren mal abi wallenstein(ende 80iger) im duo im "club/weiden" veranstalten und bei mir beherbergen durfte, fand er die "a=mh²/retribution" als doppelvinylo(deram sdm 3015/1-2) bei mir .... und der abend wurde noch lang :oops:

danke @ jerry garcia für dieses wieder ausgraben durch deine erinnerung an diese alben

msg+!no pasaran!+kor
bernhard/fsm
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 06.12.2009 - 01:33 Uhr  ·  #20
bzg ... ich vergass noch zu erwähnen, dass "clark hutchinson" auch mal "vorgruppe" in den ende 60gern/anfang 70igern bei einer pink floyd tour waren ...

msg+!no pasaran!+kor
bernhard/fsm
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45236
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 28.03.2010 - 18:51 Uhr  ·  #21
Das Album lag heute seit längerer Zeit mal wieder im Player. Die Gitarrenparts sind einfach klasse. Schön, diese Stücke mal wieder gehört zu haben.
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45236
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 26.08.2011 - 18:35 Uhr  ·  #22
Zitat geschrieben von Anonymos
blues zum gruss folx .... mit dem gros eurer ansichten über die drei "clark hutchinson" alben kann ich mich absolut anfreunden.

ein muss für jeden "schwurbelfreund :8) :?: " ... für mich immer noch das überschönste stück ist aber einfach "after hours" ... so etwas von laid back ..... einfach gigantisch ... selbst, nur, bei einem glas earl grey tea und kerzenlicht ... einfach entspannend und die reminiszenzen an die eigene jugend vorüberziehen lassen ... war im "weidener juz" in der disse gerne gehörter "rausschmeisser" ...

als ich vor jahren mal abi wallenstein(ende 80iger) im duo im "club/weiden" veranstalten und bei mir beherbergen durfte, fand er die "a=mh²/retribution" als doppelvinylo(deram sdm 3015/1-2) bei mir .... und der abend wurde noch lang :oops:

danke @ jerry garcia für dieses wieder ausgraben durch deine erinnerung an diese alben

msg+!no pasaran!+kor
bernhard/fsm


Tja, Qualität setzt sich immer wieder durch! CLARK HUTCHINSON! 😉
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45236
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 28.06.2013 - 17:02 Uhr  ·  #23
Es gibt jetzt einen schönen Dreierpack auf Doppel- CD!

"Free To Be Stoned" enthält die Decca- Werke "A=MH 2", "Retribution" und "Gestalt".

Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 45236
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 02.07.2013 - 18:12 Uhr  ·  #24
Das Album "Blues" aus dem Jahr 1968 ist jetzt auch bei mir aufgetaucht:



Wirklich klasse. Hutchinson hat es wirklich drauf an der Gitarre! :h:

Hier das aus meiner Sicht beste Stück des Albums. So nach drei Minuten setzt diese phantastische Gitarre ein:
http://www.youtube.com/watch?v…e=youtu.be
Leslie
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 41440
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: CLARK / HUTCHINSON - A=MH 2

 · 
Gepostet: 03.07.2013 - 15:34 Uhr  ·  #25
Zitat geschrieben von Tom Cody

Hier das aus meiner Sicht beste Stück des Albums. So nach drei Minuten setzt diese phantastische Gitarre ein:
http://www.youtube.com/watch?v…e=youtu.be


naja Tom - das war auch wieder so eine Truppe die völlig unbekannt ist - dein Song klingt wie die alten Fleetwood Mac - der Grundrythmus ist der von Albatros

Best Suit von Gestalt klingt als wärs von Rory Gallagher....
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.