Mott The Hoople - All The Young Dudes

 
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 35969
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 12.07.2009 - 15:20 Uhr  ·  #1
Bei Mott The Hoople handelt es sich um eine britische Band, die 1969 gegründet wurde. Die Gruppe benannte sich nach einem Roman des amerikanischen Schriftstellers Willard Manus. Mott The Hoople spielten Rockmusik und brachten bis 1972 vier relativ erfolglose Alben heraus. Allerdings waren sie als Live- Band zu dieser Zeit äußerst beliebt und hatten in England eine riesige Fangemeinde. Queen, genau diese Band mit Brian May und Freddie Mercury, trat bei den Gigs des öfteren als Vorgruppe auf.

1972 stand die Band dann aber vor dem Ende. Wegen Erfolglosigkeit wollte man sich trennen. Ihre Alben hatten sich bisher sehr schlecht verkauft. David Bowie überredete die Band weiterzumachen und schrieb ihnen den Song "All The Young Dudes". Von da an ging es mit Mott The Hoople bergauf. Man wandte sich vom herkömmlichen Rock ab und orientierte sich mehr dem Glamrock zu. Dieses brachte der Gruppe nun den langersehnten Erfolg.

Bowie produzierte das komplette Album und der Titeltrack avancierte zu einer Art Hymne des Glamrock. Heutzutage ist es doch so, daß einem, wenn der Name Mott The Hoople genannt wird, sofort "All The Young Dudes" einfällt. Beides ist untrennbar miteinander verbunden.

Das Album startet mit einem Klassiker von Lou Reed: "Sister Jane". Eine durchaus interessante Coverversion. Dennoch gefällt mir das Original der Velvet Underground besser.

"All The Young Dudes", das Highlight. Rockige Gitarre gemischt mit der markanten Stimme von Ian Hunter, das Ganze dann gemixt und produziert von David Bowie und fertig ist der Riesenhit.

"Jerkin`Crocus" und "One Of The Boys" sind zwei kernige Rocksongs im Stile der Rolling Stones. Mick Ralphs gibt mit seinen Gitarrenriffs die Richtung an und Ian Hunter gibt den Tracks durch seine rauhe und rüde Vocals ein Gesicht.

"Soft Ground" hat dann durch das Orgel-Intro einen etwas eher psychedelischen Charakter.

Das von Mick Ralphs geschriebene "Ready For Love" hat mit Glamrock eigentlich weniger zu tun. Das ist eine glasklare Rocknummer mit prägnantem Gitarrenspiel. Dieser Track ist auch bei Bad Company zu hören, wohin Ralphs später wechselte.

"All The Young Dudes" ist meiner Meinung nach das beste Studioalbum der Band. Mir gefällt es recht gut und ich höre es auch heute noch sehr gerne, obwohl der Glamrock eigentlich nicht so zu meinem Bereich zählt.

Die remasterte Version ist mit 7 Bonustracks bereits für wenig Geld zu erhalten. Es lohnt sich.


Line Up:

Ian Hunter - vocals, piano
Mick Ralphs - guitar, vocals
Overend Watts - bass, vocals
Dale Griffin - drums percussion
Verden Allen - orgen, vocals

Tracks:

Sweet Jane 4.21
Momma`s Little Jewel 4.27
All The Young Dudes 3.32
Sucker 5.03
Jerkin`Crocus 4.01
One Of The Boys 6.47
Soft Ground 3.17
Ready For Love / After Lights 6.47
Sea Diver 2.54

Bonustracks:

One Of The Boys (Demo Version) 4.16
Black Scorpio 3.33
Ride On The sun 3.35
One Of The Boys (Single Version) 4.20
All The Young Dudes 4.23
Sucker 6.28
Sweet Jane 3.01

stanweb
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 12.07.2009 - 15:27 Uhr  ·  #2
Die Band finde ich ganz OK.
Die von Dir vorgestellte Scheibe gut.

Zu Beginn ihrer Karriere klangen die ziemlich rauh, manchmal fast unentschlossen, bis sie dann zu ihrem Stil fanden.
Sicherlich nicht jedermanns Stimme, die von Ian Hunter, ich mag sie allerdings.

Die Bonüsse sind ziemlich fein. Sucker oder One Of The Boys habe ich noch als Single B-Seiten.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 35969
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 12.07.2009 - 17:45 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von stanweb

Sicherlich nicht jedermanns Stimme, die von Ian Hunter, ich mag sie allerdings.


Ja, genau. Die Stimme von Ian Hunter polarisiert sicherlich. Aber ich mag diese Voice auch. Sie paßt einfach zum Sound der Band.
JesamineCasual
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 13.07.2009 - 09:25 Uhr  ·  #4
Ich mag ihre Musik, auch Hunters ziemlich schräge Stimme; immerhin haben es zwei ihrer Songs "Roll Away The Stone" & "All The Young Dudes" in meine Hall Of Fame geschafft (die sich z.Z. leider in Luft aufgelöst hat).
Es freut mich, dass du die Band vorgestellt hast.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 39452
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 13.07.2009 - 09:48 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von JesamineCasual
Ich mag ihre Musik, auch Hunters ziemlich schräge Stimme; immerhin haben es zwei ihrer Songs "Roll Away The Stone" & "All The Young Dudes" in meine Hall Of Fame geschafft (die sich z.Z. leider in Luft aufgeöst hat).
Es freut mich, dass du Band vorgestellt hast.



....in meine Hall Of Fame geschafft (die sich z.Z. leider in Luft aufgeöst hat).

...und niemand weiss wohin???
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 59
Beiträge: 12700
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 13.07.2009 - 10:10 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Triskell
Zitat geschrieben von JesamineCasual
Ich mag ihre Musik, auch Hunters ziemlich schräge Stimme; immerhin haben es zwei ihrer Songs "Roll Away The Stone" & "All The Young Dudes" in meine Hall Of Fame geschafft (die sich z.Z. leider in Luft aufgeöst hat).
Es freut mich, dass du Band vorgestellt hast.



....in meine Hall Of Fame geschafft (die sich z.Z. leider in Luft aufgeöst hat).

...und niemand weiss wohin???

This is the air, that You breathe:

http://www.musikzirkus.eu/view…+the+young

...allerdings ist Deine HoF NICHT in der Hauptliste aufgeführt!!!

s.a. http://www.musikzirkus.eu/viewforum.php?f=189

Admins!!! Warum is dat so???
JesamineCasual
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 13.07.2009 - 10:17 Uhr  ·  #7
Trurl kümmert sich schon darum.
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 27731
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 13.07.2009 - 10:53 Uhr  ·  #8
wieder eine Band, die Musik vorgelegt hat, mit der ich überhaupt nichts anfangen konnte und immer noch nicht kann, ausser, dass ich die Musik nicht gern höre.

Irgendwie erscheint mir das zu "konturenlos", es gibt eigentlich nichts, woran ich ein Interesse "aufhängen" könnte...

Selbst der Hit "All The Young Dudes", das klingt einfach nach Bowie und dessen Musik mochte ich, bis auf Ausnahmen, auch nie sonderlich.


So bleibt mir die Welt von Mott The Hoople wohl auf ewig verschlossen... 😉 , aber - nein, ich bin nicht traurig darüber.... :D

Wolf The Gang :8)
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21363
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 13.07.2009 - 12:00 Uhr  ·  #9
JesamineCasual, wieder Online, warum sie nicht im Hauptfeld stand kann ich noch nicht sagen.
Habe ein Posting gesetzt und alles war wieder in Ordnung.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 7185
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 13.07.2009 - 17:24 Uhr  ·  #10
hatte von denen nur die Scheibe "Live" von 1974 .

Mit der ging es mir so wie Firebyrd beschrieben hat.
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 59
Beiträge: 12700
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 27.01.2010 - 09:10 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von Tom Cody

"All The Young Dudes" ist meiner Meinung nach das beste Studioalbum der Band. Mir gefällt es recht gut und ich höre es auch heute noch sehr gerne, obwohl der Glamrock eigentlich nicht so zu meinem Bereich zählt.

...dieses wunderbaren Harmonien dieses Ausnahemsongs haben mich gestern mal wieder mitgerissen...

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/sSivufJelXk&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/sSivufJelXk&hl=de_DE&fs=1&" ENGINE="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 35969
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 27.01.2010 - 19:48 Uhr  ·  #12
Mr.Upduff, diese Auszeit habe ich mir gerne genommen. 3.20 Minuten für einen tollen Song. Danke, war eine gute Idee!
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 59
Beiträge: 12700
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 27.01.2010 - 19:59 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von Tom Cody
Mr.Upduff, diese Auszeit habe ich mir gerne genommen. 3.20 Minuten für einen tollen Song. Danke, war eine gute Idee!

...isss aber auch schönn...
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 35969
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 14.06.2011 - 17:46 Uhr  ·  #14
Es wird mal wieder Zeit für eine Auszeit! :8) Sagen wir mal, 3 Minuten 20! :lol:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 35969
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 29.08.2013 - 21:02 Uhr  ·  #15
Diese Dudes drängeln sich mal wieder vor..... o.O
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: sankt augustin
Alter: 65
Beiträge: 3077
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 29.08.2013 - 21:53 Uhr  ·  #16
Zitat geschrieben von Tom Cody

Diese Dudes drängeln sich mal wieder vor..... o.O


wieder mal so'ne besprechung, die ich erst jetzt lese. dabei ist das eine scheibe, die höchste
aufmerksamkeit verdient. zusammen mit den nachfolgen 'Mott' und 'The Hoople' wohl das
beste, was sie gemacht haben. und wieder mal eine schöne querverbindung zu david bowie;
denn, wie die sage geht, wollten sie eigentlich schon das handtuch werfen, als Bowie dann
'den hit' für sie geschrieben hat.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 35969
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 30.08.2013 - 16:00 Uhr  ·  #17
Zitat geschrieben von badger

Zitat geschrieben von Tom Cody

Diese Dudes drängeln sich mal wieder vor..... o.O


wieder mal so'ne besprechung, die ich erst jetzt lese. dabei ist das eine scheibe, die höchste
aufmerksamkeit verdient. zusammen mit den nachfolgen 'Mott' und 'The Hoople' wohl das
beste, was sie gemacht haben. und wieder mal eine schöne querverbindung zu david bowie;
denn, wie die sage geht, wollten sie eigentlich schon das handtuch werfen, als Bowie dann
'den hit' für sie geschrieben hat.


Ja, drei starke Alben! Da bin ich bei Dir!

Es gibt aber auch noch einzelne Tracks aus ihrer "erfolglosen", nicht glamigen, Zeit, die ich gerne höre. So zum Beispiel dieses "At The Crossroads" geschrieben von Doug Sahm (Sir Douglas Quintett) auf ihrem Debütalbum. Ein echt schöner Song!

Mott The Hoople "At The Crossroads" (1969)
http://www.youtube.com/watch?v=53_4f2I4weg
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: sankt augustin
Alter: 65
Beiträge: 3077
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 30.08.2013 - 17:26 Uhr  ·  #18
Zitat geschrieben von Tom Cody

Zitat geschrieben von badger

Zitat geschrieben von Tom Cody

Diese Dudes drängeln sich mal wieder vor..... o.O


wieder mal so'ne besprechung, die ich erst jetzt lese. dabei ist das eine scheibe, die höchste
aufmerksamkeit verdient. zusammen mit den nachfolgen 'Mott' und 'The Hoople' wohl das
beste, was sie gemacht haben. und wieder mal eine schöne querverbindung zu david bowie;
denn, wie die sage geht, wollten sie eigentlich schon das handtuch werfen, als Bowie dann
'den hit' für sie geschrieben hat.


Ja, drei starke Alben! Da bin ich bei Dir!

Es gibt aber auch noch einzelne Tracks aus ihrer "erfolglosen", nicht glamigen, Zeit, die ich gerne höre. So zum Beispiel dieses "At The Crossroads" geschrieben von Doug Sahm (Sir Douglas Quintett) auf ihrem Debütalbum. Ein echt schöner Song!

Mott The Hoople "At The Crossroads" (1969)
http://www.youtube.com/watch?v=53_4f2I4weg


da ich mit ausnahme von Wildlife alle alben der originalband habe, kann ich dir sehr wohl
zustimmen; da waren noch eine reihe anderer toller sachen; z.b. 'Half Moon Bay'; 'Walking
With A Mountain', 'Thunderbuck Ram', 'Darkness, Darkness'...
Live waren sie auch nicht übel.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 57
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 31.08.2013 - 16:52 Uhr  ·  #19
Mott The Hoople haben schon starke Sachen gemacht.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 35969
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 19.07.2015 - 17:42 Uhr  ·  #20
Covernachtrag:

Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hämburch
Alter: 59
Beiträge: 6888
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: Mott The Hoople - All The Young Dudes

 · 
Gepostet: 19.07.2015 - 22:29 Uhr  ·  #21
Ich fand damals Roll Away The Stone irgendwie schön. Dann sind sie bei mir verschwunden, bis ich das Live-Album von Ian Hunter in die Finger bekam. "Bastard" ist ein Klassiker!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.