Umphrey's McGee - Anchor Drops

 
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 64
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21413
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 12.03.2009 - 14:53 Uhr  ·  #1
Umphrey's McGee - Anchor Drops
(2005 - Bayliss, Cinninger, Cummings, Farag, Myers, Stasik)

Gute Laune, ausgelassener Spaß und Progressive Rock, verträgt sich so etwas? Man mag meinen, daß das eine gar unmögliche Kombination zu sein scheint. Sicher, man kann "Close To The Edge" ausgiebig genießen und darin schwelgen, aber die sehr vergeistigten und oft schwer greifbaren Progepen der Lieblingsbands lassen nicht wirklich unbekümmerten Spaß aufkommen.

Ein ganz anderer Fall sind Umphrey's McGee. "Anchor Drops" ist bereits das fünfte Album der Band aus Chicago, allerdings die erste Veröffentlichung bei Inside Out, und damit auch die erste Gelegenheit, die Musik der Band in Europa einem etwas breiteren Publikum bekannt zu machen.

Die Musik von Umphrey's McGee zu beschreiben, ist keine einfache Aufgabe: eine originelle Fusion aus Progrock, Funk, Pop, Rock, Pop, Blues, Country, Jazz und unzähligen anderen Einflüssen erzeugt eine sehr frische Mixtur. Die amerikanischen Wurzeln kann man dabei aber stets heraushören, wer also geistvollen Progressive Rock britischer Prägung liebt, sollte vielleicht erst einmal in das Album hineinhören - aber wer kauft heute noch Alben ungehört?

"Anchor Drops" ist abseits aller Stilfragen ein kurzweiliges Album, das trotz aller Gute-Laune-Anwandlungen immer auch das große Können der Musiker in den Vordergrund stellt. Nicht zuletzt gelten Umphrey's McGee als feste Größe in der amerikanischen Jamrockszene. Es kommen bei aller Verliebtheit in Spielereien und musikalischem Spaß jedoch niemals Zweifel auf, daß Umphrey's McGee mit vollem Ernst bei der Sache sind, was kein Widerspruch zur Lockerheit und dem Witz der Stücke darstellt.

Umphrey McGees sollten mit "Anchor Drops" den Sprung über den großen Teich schaffen. Inside Out hat sich eine Band an Land gezogen, die eine wirkliche Bereicherung im Repertoire des Labels darstellt.

11/15 Punkte
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 56
Beiträge: 8494
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 15:11 Uhr  ·  #2
Oh hier hat noch nie einer reagiert. Da sie gerade bei mir läuft mal aus der Versenkung holen. Tja lieber Horst scheinen wir die einzigen zu sein die diese Band kennen.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freudenstadt
Beiträge: 5497
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 15:51 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Stattmeister

Oh hier hat noch nie einer reagiert. Da sie gerade bei mir läuft mal aus der Versenkung holen. Tja lieber Horst scheinen wir die einzigen zu sein die diese Band kennen.


Das nicht, aber die Alben finde ich doch eher semi-spannend. Umphrey's muss man live hören.
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Heidelberg
Beiträge: 2853
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 16:03 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Floyd Pink

Zitat geschrieben von Stattmeister

Oh hier hat noch nie einer reagiert. Da sie gerade bei mir läuft mal aus der Versenkung holen. Tja lieber Horst scheinen wir die einzigen zu sein die diese Band kennen.


Das nicht, aber die Alben finde ich doch eher semi-spannend. Umphrey's muss man live hören.

Ich habe keine einzige Studio CD von der Band, aber kenne jede menge Live aufnahmen.
Live sprühen die sowas von Spielfreude, Spielwitz und tollen ideen. Auch immer wieder klasse covers von bekannten Liedern.

Live sind die eine feste Bank
Studio, weiss ich nicht. Brauch ich aber auch nicht unbedingt, wenn ich erhlich sein will.

Schau mal bei Archive org nach.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 16:04 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Floyd Pink

Zitat geschrieben von Stattmeister

Oh hier hat noch nie einer reagiert. Da sie gerade bei mir läuft mal aus der Versenkung holen. Tja lieber Horst scheinen wir die einzigen zu sein die diese Band kennen.


Das nicht, aber die Alben finde ich doch eher semi-spannend. Umphrey's muss man live hören.


nicht ganz, es gibt schon mehr dem das hier bekannt ist.
Live ist natürlich einen Tick besser. :D
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: SOest
Alter: 61
Beiträge: 10600
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 16:10 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Floyd Pink

Zitat geschrieben von Stattmeister

Oh hier hat noch nie einer reagiert. Da sie gerade bei mir läuft mal aus der Versenkung holen. Tja lieber Horst scheinen wir die einzigen zu sein die diese Band kennen.


Das nicht, aber die Alben finde ich doch eher semi-spannend. Umphrey's muss man live hören.


Genau.
Live sind die Jungs richtig gut. Maranx hat mich damals mal darauf gebracht,
öfter mal auf die HP von UMG zu schauen, die hatten damals jede Menge kostenfreie Downloads von Live-Konzerten am Start.....
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 56
Beiträge: 8494
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 18:06 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Floyd Pink

Zitat geschrieben von Stattmeister

Oh hier hat noch nie einer reagiert. Da sie gerade bei mir läuft mal aus der Versenkung holen. Tja lieber Horst scheinen wir die einzigen zu sein die diese Band kennen.


Das nicht, aber die Alben finde ich doch eher semi-spannend. Umphrey's muss man live hören.


Wird aber doch wohl eher schwierig, oder? Habe noch nicht bewusst gesehen, dass sie in D touren.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freudenstadt
Beiträge: 5497
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 20:01 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von Stattmeister


Wird aber doch wohl eher schwierig, oder? Habe noch nicht bewusst gesehen, dass sie in D touren.



Deswegen schrieb ich "hören" nicht "sehen". :D

Beispiel

Früher gab es bei denen auch mal ältere Podcasts für umsonst auf der Website, ist jetzt glaube ich nicht mehr. Aber auf YT und manch anderem Portal wird man schon noch fündig.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 56
Beiträge: 8494
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 10.02.2015 - 14:51 Uhr  ·  #9
Danke für den Link. Habe auch gerade mal auf deren HP gelünst. Die sind in der Tat fleissig on the road aber bis Juli ausschließlich in den USA. Aber vielleicht fällt da noch der ein oder andere Mitschnitt an.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 10.02.2015 - 15:11 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von Floyd Pink

Zitat geschrieben von Stattmeister


Wird aber doch wohl eher schwierig, oder? Habe noch nicht bewusst gesehen, dass sie in D touren.



Deswegen schrieb ich "hören" nicht "sehen". :D

Beispiel

Früher gab es bei denen auch mal ältere Podcasts für umsonst auf der Website, ist jetzt glaube ich nicht mehr. Aber auf YT und manch anderem Portal wird man schon noch fündig.


aus YT ist einiges zusehen. :D
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: SOest
Alter: 61
Beiträge: 10600
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 10.02.2015 - 16:00 Uhr  ·  #11
Auf der HP der Band gibt es unter Music ---> Podcasts noch Einiges....
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 56
Beiträge: 8494
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Umphrey's McGee - Anchor Drops

 · 
Gepostet: 10.02.2015 - 19:40 Uhr  ·  #12
Danke für den Hinweis Uwe. Werde ich mal stöbern. Habe ich beim Besuch der HP erst nicht entdeckt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.