Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 65
Beiträge: 4012
Dabei seit: 09 / 2016
Betreff:

Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 13.08.2021 - 10:09 Uhr  ·  #1
Christopher Paul Stelling „Best Of Luck“ -2020-



Christopher Paul Stelling wurde im Jahre 1982 in Florida geboren und ist nunmehr in North Carolina ansässig. Zuvor war sein Leben durch ständige Wohnortwechsel geprägt und seine Rastlosigkeit dokumentiert sich auch durch eine Vielzahl von Konzertauftritten. Immerhin solle er pro Jahr zwischen 200 – 300 Konzerte in Clubs und anderen Stätten gegeben haben. Sein Ruhepol war offensichtlich die Konzertbühne. Somit kann man nachvollziehen, wie sehr dieser Musiker durch die Corona Pandemie gelitten haben muss, als es keine Auftrittsmöglichkeiten mehr gab.

Für mich ist er ein klassischer Singer und Songwriter, auch wenn sich der Musiker gegen diese Einordnung entschieden wehrt und sich vielmehr als reinen Folkmusiker sieht. Seit seinem Debüt im Jahre 2012 folgten noch vier weitere Alben von ihm. Auf den ersten drei Alben wurde der Gesang in der Regel lediglich von Gitarre bzw. dem Piano begleitet. Die hieraus resultierende Stimmung war der intime Gradmesser seiner Musik. Bei seinem vierten Album „Intinerant Arias“ schlug er einen ganz anderen Weg ein und scharrte für die Aufnahmen des Albums eine Band um sich herum. Ohne seine musikalischen Wurzeln zu verlassen, wurde der Sound jedoch kompakter und zeigte eine ganz andere Seite des Musikers auf. Es war eine faktische Abkehr des zuvor eingeschlagenen Weges und eine kontinuierliche Verfeinerung seiner musikalischen Vorstellungen.

Nach den Jahren der Rastlosigkeit legte Stelling vor der Entstehung seines 5. Albums „Best Of Luck“ eine längere Pause ein, um wieder zu sich selbst zu finden. Dadurch fand er die nötige Ruhe und Gelassenheit, die sich auf diesem Album perfekt widerspiegelt. Die isolierende und meditative Erfahrung erwies sich als fruchtbar und ein leuchtendes Beispiel dafür, wozu Stelling als Songwriter fähig war. An der Entstehung war Ben Harper maßgeblich mitbeteiligt, der nicht nur als Produzent, sondern auch als Mitmusiker auftrat.

Es ist im Großen und Ganzen wieder einen Schritt zu seinen musikalischen Wurzeln zurückgekehrt, also die Musik, die durch ihre spärliche Begleitung ihre Strahlkraft vermittelt bekommt. Herausgekommen sind Musikstücke, die durch ihre Vielfältigkeit, ihre Ruhe und Harmonie glänzen. Über allem schwebt die ergreifende und zugleich dezent raumfüllende Stimme von Stelling, der seine Songs geradezu in berührender Manier seinen Hörern präsentiert.

Die Texte sind sehr persönlich gehalten, zeigen intime Einblicke über das Leben des Musikers auf. Die autobiografischen Erzählungen berühren seine Vergangenheit, sein hier und jetzt und auch Zukunftswünsche. Neben der Liebe werden auch sozialkritische Themen erörtert.

Von den 10 Songs werden 7 Musikstücke in einer verhaltenen und zugleich ruhigen Form präsentiert, während die Stücke „Trouble Don’t Follow Me“, „Until I Die“ und Hear Me Calling“ das Tempo spürbar anziehen und in einem forscheren Gewand vermittelt werden.

Der Opener „Have To Do For Now“ ist ein Beispiel der Selbstfindung wie er mit seinem Hund auf der Veranda sitzt und die Eindrücke seiner Umgebung in sich aufnimmt. Textlich geht es hier um Erinnerungen aus seiner Jugendzeit, die bisweilen schmerzlich waren und lotet hierbei das Hin und Her aus.

Auf einem ähnlichen berührenden Pfad bewegt sich der 2. Song „Lucky Stars“, wo er sanft davon singt, geerdet zu bleiben und die Phasen der Angst und Unsicherheit hinter sich zu lassen. Alles wird durch das dezente akustische Fingerpicking von Stelling und die Slides von Ben Harper untermalt.

Das dritte und vierte Musikstück “Trouble Don’t Follow Me” “Until I Die” zeigen einen wesentlich forscheren Stelling auf, wo in Ansätzen gerockt wird und sich auch Country und Blueselemente in leichten Nuancen einschleichen.

Das fünfte und sechste Musikstück „Made Up Your Mind“ und Blue Bed“ werden vornehmlich auf der Akustikgitarre vorgetragen und zeigen auf, welch guter Gitarrist Stelling ist.

Das Folgestück „Something In Return“ erhält durch das Schlagzeug (Jimmy Paxson) und Bassspiel (Mike Valerio) eine besondere Note, die das finessenreiche Gitarrenspiel von Stelling unterstreicht. Die eingewobene Gitarrenmelodie hat schon fast einen hypnotischen Charakter.

Der 8. Song „Hear Me Calling“ ist ein klassischer Rocker mit einem angenehmen Drive. Stelling Stimme kommt dynamisch, fast schon schreiend bzw. klagend rüber.

Die tragenden Elemente der letzten beiden Songs „Waiting Game“ und „Goodnight Sweet Dreams“ sind das gefühlvolle Pianospiel und die eingewobenen Melodien von Stelling. Folglich zwei Musikstücke, die einen würdigen Abschluss eines gelungenen Albums bilden und aufzeigen, dass der Musiker rückblickend mit sich im Reinen ist.

Das Cover zeigt Christopher Paul Stelling wie er gedankenverloren, sinnierend über karges felsiges Gestein schreitet, somit diesem inhaltstiefen und mit persönlichen Texten versehenen Album einen würdigen optischen Rahmen vermittelt.

Musiker

Christopher Paul Stelling: Vocals, Guitar, Piano, Harmonica
Ben Harper: Slide Guitar, Piano, Harmonium, Bells
Jason Soda: Guitar, Bass
Jimmy Paxson: Drums & Percussion
Mike Valerio: Bass
Julia Christgau: Backing Vocals

Trackliste

Have To Do For Now 3.44
Lucky Stars 3.44
Trouble Don't Follow Me 3.34
Until I Die 3.15
Made Up Your Mind 3.04
Blue Bed 2.55
Something In Return 3.55
Hear Me Calling 3.07
Waiting Game 3.56
Goodnight, Sweet Dreams 3.45

"Have To Do Now"

"Lucky Stars"

"Trouble Don't Follow Me"

"Until I Die"

"Made Up Your Mind"

"Blue Bed"

"Something In Return"

"Hear Me Calling"

"Waiting Game"

"Goodnight Sweet Dreams"
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 63
Beiträge: 40479
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 13.08.2021 - 19:27 Uhr  ·  #2
Da hast Du wieder eine schöne Rezi eingestellt. Ob diese Scheibe Einzug in mein Regal findet, wird sich am WE zeigen, da habe ich Ruhe hinein zu hören. Bedankt! :-D
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 65
Beiträge: 4012
Dabei seit: 09 / 2016
Betreff:

Re: Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 14.08.2021 - 09:53 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Triskell

Da hast Du wieder eine schöne Rezi eingestellt. Ob diese Scheibe Einzug in mein Regal findet, wird sich am WE zeigen, da habe ich Ruhe hinein zu hören. Bedankt! :-D


Deine Einschätzung würde mich sehr interessieren ..... :-)
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 65
Beiträge: 36910
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 16.08.2021 - 15:52 Uhr  ·  #4
Eine sehr detaillierte und absolut gelungene Vorstellung von dir! Allerdings ist das hier nicht so meine Baustelle.

Vielen Dank, Beate ! :-D
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 65
Beiträge: 4012
Dabei seit: 09 / 2016
Betreff:

Re: Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 29.08.2021 - 12:46 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Tom Cody

Eine sehr detaillierte und absolut gelungene Vorstellung von dir! Allerdings ist das hier nicht so meine Baustelle.

Vielen Dank, Beate ! :-D


Das habe ich auch nicht vermutet. Schön aber, dass du reingeschaut hast. :-)
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: sankt augustin
Alter: 67
Beiträge: 3804
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 01.09.2021 - 15:00 Uhr  ·  #6
wieder mal eine sehr schön formulierte und detailierte besprechung. besser kann man es nicht machen.

ich hoffe, du vergibst mir, wenn dieses so interessant beschriebene werk trotzdem nicht ins haus kommt.
es fehlt einfach die kraft, um noch weitere baustellen aufzumachen.

sicherlich aber ein guter tip für leute, die noch nicht so viel aus dieser richtung im schrank haben.
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hausgeburt (Ausgeburt?)
Beiträge: 27277
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 01.09.2021 - 15:27 Uhr  ·  #7
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 65
Beiträge: 4012
Dabei seit: 09 / 2016
Betreff:

Re: Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 06.09.2021 - 12:42 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von firebyrd

den Burschen hatte ich mir 2020 schon einmal vorgenommen:

https://www.rocktimes.info/chr…cd-review/


Interessant finde ich es immer, wenn unterschiedliche Personen eine Rezi über dieselbe Platte verfassen. Und hierbei trotz verschiedener Beschreibungsansätze bei dem Zieldurchlauf zu einem ähnlich lautenden Ergebnis kommen.

Eine Frage habe ich aber in diesem Zusammenhang. Hast du Christopher Paul Stelling mal live gesehen und wie war es?
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hausgeburt (Ausgeburt?)
Beiträge: 27277
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 06.09.2021 - 13:15 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von White Bird

Zitat geschrieben von firebyrd

den Burschen hatte ich mir 2020 schon einmal vorgenommen:

https://www.rocktimes.info/chr…cd-review/


Interessant finde ich es immer, wenn unterschiedliche Personen eine Rezi über dieselbe Platte verfassen. Und hierbei trotz verschiedener Beschreibungsansätze bei dem Zieldurchlauf zu einem ähnlich lautenden Ergebnis kommen.

Eine Frage habe ich aber in diesem Zusammenhang. Hast du Christopher Paul Stelling mal live gesehen und wie war es?


leider nein...... >_<
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 18701
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Christopher Paul Stelling "Best Of Luck" -2020-

 · 
Gepostet: 22.11.2021 - 16:46 Uhr  ·  #10
Eine schöne Vorstellung eines schönen, mal ruhigeren, mal flockigeren Albums. Ich will mal vermuten, dass die Nicht-Kompatibilität einger der hiesigen Artisten den ruhigeren Songs geschuldet ist. Gerade diese sind es jedoch, die das Album für mich interessant machen und auf den weihnachtlichen Speisezettel wandern ließen.

Besten Dank für eine wieder einmal sehr gelungene und neugierig machende Vorstellung :-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.