Naïssam Jalal & Rhythms Of Resistence - Un Autre Monde

Denn die Frische, die Zeichen von Aufbruch und Neuorientierung, dies alles schwingt mit in der gro├čen lyrischen und kreativen Ausgestaltung...

 
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hausgeburt (Ausgeburt?)
Beitr├Ąge: 26687
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Naïssam Jalal & Rhythms Of Resistence - Un Autre Monde

 · 
Gepostet: 09.03.2021 - 18:37 Uhr  ·  #1
Naïssam Jalal & Rhythms Of Resistence - Un Autre Monde


Bei Na├»ssam Jalal handelt es sich um eine in Paris geborene Fl├Âtistin mit syrischer Abstammung. Als sie siebzehn Jahre alt war, soll sie ein Album von John Coltrane sehr beeinflusst haben - "Ol├ę". Ferner begab sie sich auf die Suche nach ihren Wurzeln nach Syrien und nahm dort Musikunterricht und spielte mit dortigen Musikern zusammen. Insofern kann man sich ihre Musik als eine Mischung von Folk und Jazz vorstellen, im Rahmen einer weltmusikalischen Anschauung. Die Jazz-Elemente sind jedoch noch ausgeweitet worden hin zur Fusion-Bewegung des Genres. Wesentlichen Anteil an der jazzigen Ausrichtung hat der Saxofonist Mehdi Cha├»b, der neben klarem Jazz-Spiel mit sehr kraftvoller Note und expressivem Ausdruck stets auch arabische Elemente einfliessen l├Ą├čt.

Mit "Un Autre Monde" (eine andere Welt) stellt die K├╝nstlerin nun ein Doppel-Album vor, wobei es sich bei der zweiten CD um die Vorstellung eines Konzertes handelt, aufgenommen im Februar 2020 im "Th├ęatre du Champ au Roy" in Guincamp und im "L'Asphod├Ęle" in Questembert, beides in Frankreich. Die Studioeinspielung der ersten CD stammt aus dem Juni 2020, im Midilive Studio in Villetaneuse entstanden.

Begleitet wird die Fl├Âtistin, die ferner Nay spielt und auch singt, vom Ensemble Rhythms Of Resistence. In den Liner Notes weist die Protagonistin unter anderem darauf hin, dass es ihr nicht unbedingt leicht fiel, neue Songs zu schreiben. Hierbei verweist sie auf die teils unhaltbaren Zust├Ąnde in der heutigen Welt, voller Gewalt, voller Unruhe, und mit dem Wunsch verbunden, dieses ├Ąndern zu m├╝ssen, den Kampf um das ├ťberleben entschieden anzugehen und uns nach und nach eine bessere Welt zu schaffen. So wollte sie auch mit ihrer Musik neue Gebiete erkunden, ohne den eingeschlagenen Pfad zu verlassen. So schlie├čt sie in den Liner Notes ab: "Un Autre Monde, to bring a little light into our daily lives. And to rekindle the hope that this other world could be the world of tomorrow."

Nun, dieser Ansatz, eine weltumfassende und Hoffnung erweckende Musik zu schaffen, scheint mir gelungen. Denn die Frische, die Zeichen von Aufbruch und Neuorientierung, dies alles schwingt mit in der gro├čen lyrischen und kreativen Ausgestaltung. So atmet das Ganze die Freiheit, die sich die Menschheit sicher w├╝nscht und dr├╝ckt dieses kraftvoll und sehr schwungvoll aus. Dabei sind die Kompositionen ├Ąu├čerst ausgereift und ansprechend. Die Musiker verstehen es, die Einzelkomponenten zu einem stimmigen und authentisch wirkenden Ganzen umzusetzen. Die emotionale Kraft der Folk-Elemente, der kraftvolle Druck der Fusion-Elemente und die Freiheit des Jazz finden hier eine stimmige Gemeinsamkeit, die wie aus einem Guss verbindend wirkt. Ich denke jedoch, dass an Pop und Rock orientierte H├Ârer/innen sich eher abwenden k├Ânnten, aber alle Folk/Weltmusik/Jazz-Fans sollten aufhorchen, denn hier wird etwas Spannendes geboten, durchtr├Ąnkt von gro├čer Spiritualit├Ąt bisweilen.

Alle Musiker sind hervorragende K├Ânner auf ihren Instrumenten, von den Solisten bis zur treibenden Rhythm Section, es ist sehr mitreissend. Ist die Musik der Studio-Einspielung bereits auf ihre Weise faszinierend, so gilt das gleichermassen f├╝r die Liveaufnahmen. Begleitet wird die Band vom National Orchestra of Bretagne, mit voller Ausstattung, von Violinen, Bratschen, Celli, Fl├Âten, Oboen und Blech- und Holzbl├Ąsern. Durch diese orchestralen Arrangements wird den Songs nur ein wenig von der freien Leichtigkeit der Studio-Aufnahmen genommen, haben die Bandmitglieder doch noch gen├╝gend Spielraum zur Entfaltung. Das Orchester stellt man trefflich zur Schau auf dem mit 11:18 Minuten l├Ąngsten Titel, "Almot Wala Almazala". Ganz bed├Ąchtig, drohnenhaft, mit dem f├╝hrenden Fl├Âtenspiel, sehr orientalisch klingend, startet der Song geheimnisvoll. Na├»ssam Jalal wird dann eins mit der Fl├Âte und bringt ihre Stimme mit ins Spiel. Es wird ganz leise, bei 5:44 setzt dann das Orchester m├Ąchtig ein und l├Ą├čt die Stimmung treiben, das gleicht einem Soundtrack f├╝r einen mystischen Film, "Geheimnisse unter Wasser", "Das Ende der Welt", so etwas f├Ąllt mir ein, bis dann die Fl├Âte Hoffnung bringt, romantisch, ganz zart und sch├Ân untermalt. Wiederum Stille, erneuter Ansatz bei 8:40, eine volle Breitseite aller Beteiligter bringt eine enorme Kraft ins Spiel, Kraft, die sich ins Freie aufl├Âst, Free Jazzer und Avantgardisten d├╝rften sich freuen. Das klingt wie Befreiung, das ist turbulent ohnegleichen, bis zum Schluss des Songs, grandios, dieser Abschluss!

Naïssam Jalal (flute, nay, voice)
Mehdi Chaïb (tenor and soprano saxophone, karbab)
Karsten Hochapfel (guitar, cello)
Damien Varaillon (double bass)
Arnaud Dolmen (drums)
National Orchestra Of Bretagne, conducted by Zahia Ziouani (CD 2 only)

CD 1:

1 Buleria Sarkhat Al Ard (7:06)
2 Hymne à la noix (7:13)
3 Un sourire au cœur (4:53)
4 Un monde neuf (7:34)
5 Samaaï Al Andalus (6:35)
6 Promenade au bord du rêve (6:39)
7 D'ailleurs nous sommes d'ici (8:44)

CD 2: (live recording)

1 Paysages de notre destin (6:46)
2 Un sourire au cœur (3:30)
3 Un monde neuf (8:44)
4 Samaaï Al Andalus (7:12)
5 Almot Wala Almazala (11:18)

https://naissamjalal.com/

OldMcMetal
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Naïssam Jalal & Rhythms Of Resistence - Un Autre Monde

 · 
Gepostet: 09.03.2021 - 18:46 Uhr  ·  #2
Sehr gut und ausf├╝hrlich beschrieben. Auch wenn es nicht unbedingt meine Baustelle ist, dank der Rezension werde ich auf alle F├Ąlle reinh├Âren.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 63
Beitr├Ąge: 40045
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Naïssam Jalal & Rhythms Of Resistence - Un Autre Monde

 · 
Gepostet: 09.03.2021 - 19:19 Uhr  ·  #3
Dito! Fl├Âtent├Âne liegen mir. ;-)
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beitr├Ąge: 626
Dabei seit: 02 / 2020
Betreff:

Re: Naïssam Jalal & Rhythms Of Resistence - Un Autre Monde

 · 
Gepostet: 14.03.2021 - 17:43 Uhr  ·  #4
Danke f├╝r deine treffende Beschreibung.

Almot wala Almazala (Tribute to the martyrs of Syrian Revolution) habe ich mir 2 Live - Versionen angeh├Ârt.
Diese packte mich. Vielleicht, weil ohne das symphonische der Album Version, der Song purer, klarer r├╝berkommt.

Naïssam Jalal & Rhythms of Resistance - Almot Wala Almazala

Auch wenn die manchmal f├╝r mich arg jazzige Note anstrengend ist, das Fl├Âtenspiel und die trad. Einfl├╝sse gefallen mir und die emotionale Stimmung des Songs entspricht dem Thema "Martyrs of Revolution".
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 59
Beitr├Ąge: 4450
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Naïssam Jalal & Rhythms Of Resistence - Un Autre Monde

 · 
Gepostet: 16.03.2021 - 20:49 Uhr  ·  #5
Danke f├╝r die Rezi. Wie immer detailreich, informativ und nachvollziehbar. Die Musik ist jetzt nicht unbedingt das, was ich mir jeden Tag anh├Âren kann, aber abwechslungsreich und interessant ist sie auf jeden Fall. Das ist schon mal was.
Der Song Buleria Sarkhat Al Ard und das zugeh├Ârige Video haben mich vom Aufbau an den Film und die Musik von Koyaanisqatsi erinnert. Zuerst die Sch├Ânheit der Natur und dann das Abgleiten in das zerst├Ârerische Tun des Menschen.
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 65
Beitr├Ąge: 17032
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Naïssam Jalal & Rhythms Of Resistence - Un Autre Monde

 · 
Gepostet: 20.03.2021 - 22:58 Uhr  ·  #6
Wieder war es einmal sehr spannend, musikalisch von dir auf eine mir nicht so vertraute Reise mitgenommen zu werden. Gerade die Vielf├Ąltigkeit der Musik war mich mich das z├╝ndende Element und dazu die von dir eingebrachten Beschreibungsmerkmale.
Gew├Ąhlte Zitate f├╝r Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.