Henrik Freischlader Band im DLF

 
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freudenstadt
Beiträge: 4448
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 14.08.2020 - 06:24 Uhr  ·  #1
Zurückgelehnt im Fünfertakt (1/2)
Die Henrik Freischlader Band
Live aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Köln
Am Mikrofon: Tim Schauen
(Teil 2 am 21.8.2020)

Es hat mit dem Blues angefangen für Henrik Freischlader, mit seiner Liebe zu Musik und Gitarrenspiel von Gary Moore und Peter Green. Der Rest ist bekannt, denn der Wuppertaler gehört längst zu den besten Gitarristen der Szene. Aber eben nicht nur im Blues ist Freischlader, 1982 in Köln geboren, zu Hause, sondern: in groovender handgemachter Musik mit Seele. Blues und Soul also, und zusammen mit den vier Kollegen seiner 2017 gegründeten Henrik Freischlader Band spielt er mit Groove, extrem zurückgelehnt, entspannt, funky. Die Soli nutzt nicht nur der Leadgitarrist, auch Keyboarder Roman Babik und Alt-Saxofonist Marco Zügner können improvisieren. Beim Konzert im Deutschlandfunk spielt die Band teils auf akustischen Instrumenten, teils auf elektrisch verstärkten, auch Songs des im Herbst erscheinenden Albums „Missing Pieces”.
Sammler
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 620
Dabei seit: 02 / 2020
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 14.08.2020 - 18:37 Uhr  ·  #2
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hämburch
Alter: 60
Beiträge: 6274
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 14.08.2020 - 19:21 Uhr  ·  #3
Guter Tipp!
Ich finde Henrik richtig gut. Er hat definitiv mehr den Blues als Joe Bonamassa und stimmlich finde ich ihn auch klasse, schön soulig.
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 58
Beiträge: 4386
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 15.08.2020 - 19:20 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von frimp

Guter Tipp!
Ich finde Henrik richtig gut. Er hat definitiv mehr den Blues als Joe Bonamassa und stimmlich finde ich ihn auch klasse, schön soulig.


Das finde ich auch. Bonamassa ist ein toller Gitarrist, aber sein Spiel hat keine Seele.
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 25691
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 15.08.2020 - 19:57 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von holger_fischer

Zitat geschrieben von frimp

Guter Tipp!
Ich finde Henrik richtig gut. Er hat definitiv mehr den Blues als Joe Bonamassa und stimmlich finde ich ihn auch klasse, schön soulig.


Das finde ich auch. Bonamassa ist ein toller Gitarrist, aber sein Spiel hat keine Seele.


das "predige" ich schon seit Jahren....

allerdings kann Freischlader mich auch nicht überzeugen...
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 25691
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 15.08.2020 - 19:57 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von holger_fischer

Zitat geschrieben von frimp

Guter Tipp!
Ich finde Henrik richtig gut. Er hat definitiv mehr den Blues als Joe Bonamassa und stimmlich finde ich ihn auch klasse, schön soulig.


Das finde ich auch. Bonamassa ist ein toller Gitarrist, aber sein Spiel hat keine Seele.


das "predige" ich schon seit Jahren....

allerdings kann Freischlader mich auch nicht überzeugen...
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hämburch
Alter: 60
Beiträge: 6274
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 16.08.2020 - 09:04 Uhr  ·  #7
Beide sind halt keine Puristen des Blues. Ich mag beide, daher kam der Vergleich.
Ich könnte ja nun noch Walter Trout einwerfen - der kommt firebyrd wohl etwas näher in diesem Bereich...
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 18362
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 16.08.2020 - 09:21 Uhr  ·  #8
Von Freischlader pinnen zwei Konzertkarten am Kühlschrank. Coronaausfall mit Verschiebung nach 2021. Mal sehen, ob das dann was wird :-/
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 30499
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 16.08.2020 - 09:56 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von badMoon

Von Freischlader pinnen zwei Konzertkarten am Kühlschrank. Coronaausfall mit Verschiebung nach 2021. Mal sehen, ob das dann was wird :-/

ich hatte den jungen Mann vor zehn Jahren mal besucht - ein langatmiges langweiliges Konzert - von Blues Feeling hab ich da nix vernommen - gegen Ende spielte er Foxy Lady von Jimi - ausgerechnet da mußte die damalige Begleitung zum Flughafen Frankfurt...

der Türsteher dem ich schon hunderte Platten geschenkt habe hatte mir eine CD vom Henrik mitgegeben - einmal reingehört und nie mehr angefasst...seitdem hab ich den Namen Freischlader nie mehr zur Kenntnis genommen...

das nur so am Rande... ;-)
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 18362
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 16.08.2020 - 10:34 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von Leslie

Zitat geschrieben von badMoon

Von Freischlader pinnen zwei Konzertkarten am Kühlschrank. Coronaausfall mit Verschiebung nach 2021. Mal sehen, ob das dann was wird :-/

ich hatte den jungen Mann vor zehn Jahren mal besucht - ein langatmiges langweiliges Konzert - von Blues Feeling hab ich da nix vernommen - gegen Ende spielte er Foxy Lady von Jimi - ausgerechnet da mußte die damalige Begleitung zum Flughafen Frankfurt...

der Türsteher dem ich schon hunderte Platten geschenkt habe hatte mir eine CD vom Henrik mitgegeben - einmal reingehört und nie mehr angefasst...seitdem hab ich den Namen Freischlader nie mehr zur Kenntnis genommen...

das nur so am Rande... ;-)


Twister hat ihn einmal live erlebt und empfohlen, unbedingt Ohrenstöpsel mitzunehmen. Ich hasse megaübersteuerte Krachkonzerte. Mal sehen, ob das eine positive oder negative Überraschung wird. 8)
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 58
Beiträge: 4386
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 16.08.2020 - 12:15 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von badMoon

Zitat geschrieben von Leslie

Zitat geschrieben von badMoon

Von Freischlader pinnen zwei Konzertkarten am Kühlschrank. Coronaausfall mit Verschiebung nach 2021. Mal sehen, ob das dann was wird :-/

ich hatte den jungen Mann vor zehn Jahren mal besucht - ein langatmiges langweiliges Konzert - von Blues Feeling hab ich da nix vernommen - gegen Ende spielte er Foxy Lady von Jimi - ausgerechnet da mußte die damalige Begleitung zum Flughafen Frankfurt...

der Türsteher dem ich schon hunderte Platten geschenkt habe hatte mir eine CD vom Henrik mitgegeben - einmal reingehört und nie mehr angefasst...seitdem hab ich den Namen Freischlader nie mehr zur Kenntnis genommen...

das nur so am Rande... ;-)


Twister hat ihn einmal live erlebt und empfohlen, unbedingt Ohrenstöpsel mitzunehmen. Ich hasse megaübersteuerte Krachkonzerte. Mal sehen, ob das eine positive oder negative Überraschung wird. 8)


Habe ihn mal live erlebt. Lautstärke gemäßigt. Konzert war nicht schlecht, aber es fehlte das Feuer. Walter Trout ist ein ganz anderes Kaliber. Da geht die Post ab.
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 25691
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 16.08.2020 - 12:31 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von frimp

Beide sind halt keine Puristen des Blues. Ich mag beide, daher kam der Vergleich.
Ich könnte ja nun noch Walter Trout einwerfen - der kommt firebyrd wohl etwas näher in diesem Bereich...


ein wenig....

unter meinen liebsten bleichgesichtigen Bluesgitarristen finden sich Ronnie Earl Horvath, Nick Moss, Mike Zito, Mike Welch u.a.

die haben genau das Feeling, das ich meine....
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hämburch
Alter: 60
Beiträge: 6274
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 16.08.2020 - 14:58 Uhr  ·  #13
Ok, bei Ronnie Earl bin ich bei Dir, die anderen muss ich mir noch erhören.
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 30499
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Henrik Freischlader Band im DLF

 · 
Gepostet: 16.08.2020 - 19:40 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von firebyrd

Mike Zito


der Mike ist eine coole Socke ....

Zitat geschrieben von Leslie

das vorerst letzte Konzert in meinem Stamm Rockschuppen im Taunus im März 2020

MIke Zito mit Band war zu Gast - Zito war MItbegründer von der Royal Southern Brotherhood Band

ein klasse Konzert - die gleiche Mannschaft wie im Video stand auf der Bühne - der ältere Herr am Piano erinnerte mich an Barry Goldberg - Barry spielte u a mit Stephen Stills bei The Rides

Mike Zito "Make Blues Not War" Live on The Texas Music Scene!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.