Text aufsprechen?

No. 23 geht nicht mehr

 
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Text aufsprechen?

 · 
Gepostet: 29.06.2013 - 12:27 Uhr  ·  #1
Ich möchte nun wieder Texte für Sendungen auf sprechen, kann aber mit der No. 23 nicht mehr aufnehmen. Meine Soundkarte würde Aufnahmen nicht unterstützen. Der Rechner ist neu und ich habe null Schimmer warum es nicht funktioniert.

Egal, ich besitze ein Headset, nun brauche ich noch eure Hilfe bei der Suche nach einer Software, mit der ich wieder meine liebliche Stimme digitalisieren kann?
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 14163
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Text aufsprechen?

 · 
Gepostet: 29.06.2013 - 14:47 Uhr  ·  #2
jede Soundkarte unterstützt doch Aufnahmen, merkwürdig

trurl
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 47
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6315
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Text aufsprechen?

 · 
Gepostet: 30.06.2013 - 15:58 Uhr  ·  #3
Ich benutze für Sprachaufnahmen das Programm
Wave Pad
Damit kann man aufnehmen und anschließend auch gleich bearbeiten, wie schneiden, ein wenig Hall oder Echo dazugeben, Stimme verstärken usw.

Damit mache ich meine ganzen Sendungen.

Bei Intresse melde dich einfach
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Text aufsprechen?

 · 
Gepostet: 02.07.2013 - 14:58 Uhr  ·  #4
Ja klar Achim,
ginge es auch das Hintergrund Musik eingespielt werden und der Text gesprochen werden kann?

@BM - ich hatte auf meinen Vorrechner ein Tool mit dem wir Jingles ertellen konnten.
Ginge es auch damit?

Also erst eine Hintergrundmusik und dann auf die zweite Spur den Text?
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 47
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6315
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Text aufsprechen?

 · 
Gepostet: 02.07.2013 - 22:15 Uhr  ·  #5
Du kannst alles mit aufnehmen was im Hintergrund läuft, ebenso was am PC läuft.
Du kannst auf einen Song deine aufgenommene Stimme darauflegen.
Sowie aus-und einblenden oder leiser/lauter machen bei bestimmte Stellen.
Geht alles recht zügig.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.