JOHN GORKA – I know

...nur vom Feinsten

 
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 25267
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

JOHN GORKA – I know

 · 
Gepostet: 05.10.2006 - 11:31 Uhr  ·  #1
JOHN GORKA – I know

Gorka aus New Jersey galt in den 80ern als neues aufstrebendes Talent der neuen Folkbewegung.
Er tingelte eine zeitlang durch die USA, bevor er sich in Texas niederliess.

Seit 1987, dem Erscheinen dieses ersten Albums, hat Gorka; bis zuletzt 2006; zehn CDs veröffentlicht.

Dieses Album ist mit Sicherheit eines der besten Folk-Alben der 80er.

Und ich gehe davon aus, dass es nur eine kleine Gruppe von Interessierten gibt, die diesen Singer/Songwriter überhaupt kennt.

Warum ist das oft so?

Denn Gorka bringt alles mit sich, was in diesem Genre „nötig“ ist.

Eine wunderbar samtene und ausdrucksvolle Bariton- Stimme, hervorragende Songs mit eingängigen Melodien, viele davon, die Hits sein könnten, einfühlsame Arrangements der Songs, sehr hochwertig, engagierte Texte, „mitten aus dem Leben“.

Auf diesem Debüt finden wir 12 Lieder, die er alle selbst geschrieben hat.

Und zwar diese:


1. Downtown Tonight (3:03)
2. Winter Cows (2:19)
3. Blues Palace (3:58)
4. Love Is Our Cross to Bear (4:13)
5. Branching Out (3:05
6. I Saw a Stranger With Your Hair (3:45)
7. B.B. King Was Wrong (2:19)
8. Heart upon Demand (5:50)
9. I Know (2:34)
10. Out of My Mind (2:51) )
11. Like My Watch (1:31)
12. Down in the Milltown (4:11)


Und zwar in dieser Besetzung:


John Gorka, vocals, guitar
Frank Christian, Mark Dann, Tim Pitt, acoustic/electric guitars
Janice Kollar, bass
Howie Wyeth, drums
Robin Batteau, fiddle
Shawn Colvin, Steve Gillette, Lucy Kaplansky, Christine Lavin, Janice Kollar, harmony vocals
Janice Kollar, Roger Deitz, keyb.
Barry Mitterhoff, mandolin
Janice Kollar, Christine Lavin, perc
Megan McDonough, whistling


Der Ausdruck der Platte ist grundsätzlich ein sehr ruhiger.
Wir treffen auf eine sehr harmonische Atmosphäre und Gorka erzeugt mit seinen Liedern eine tiefe und berührende Stimmung.

Ich wüsste auf Anhieb einige Anwärter für einen „Kuschel-Sampler“, so z.B. „Love is our cross to bear“.

„And so it is until we meet again
And I throw my arms around you
You can count the gray hairs in my head
I'll still be thankful that I found you.”


Und – wie ich schon bemerkte, einiges davon ist so eingängig, dass man die Melodien „nicht mehr aus dem Kopf bekommt“!


Titel mit Texte bedeutungsvollen Inhalts finden wir u.a. neben dem gerade genannten „Love is our cross to bear“ über die Klippen einer Beziehung, bei „I saw a stranger with your hair“,

“I saw a stranger with your hair
I saw another with your eyes
I heard an angel with your voice
By the way how is my heart.”


„oder, wo Gorka behauptet, „B.B. King was wrong“

“B.B. King was wrong the thrill it isn't gone
The thrill it is here it is now it is strong
The thrill it isn't gone
That means B.B.King was wrong”


Das Alltagsleben in all’ seinen Varianten also. Absolut zeitgenössischer Folk .

Ich hoffe, mit dieser Rezension einmal auf einen der wichtigsten Künstlern dieser Szene erfolgreich aufmerksam gemacht zu haben!

Wolfgang
:8)
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 25267
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: JOHN GORKA – I know

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 11:28 Uhr  ·  #2
John, DU MUSST NACH OBEN....

etwas restauriert, erlaube ich mir, noch einmal auf diesen grossartigen Künstler aufmerksam zu machen!

Wolfgang :8)
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: JOHN GORKA – I know

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 12:12 Uhr  ·  #3
I know.


Kenne ich wieder nicht, ts..
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 25267
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: JOHN GORKA – I know

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 12:26 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von hmc
I know.


Kenne ich wieder nicht, ts..


angesichts so vieler guter Nachfolgeplatten Gorkas klingt das nach einem "schlimmen Nachholbedarf"!!!! 😉
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 62
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: JOHN GORKA – I know

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 13:02 Uhr  ·  #5
firebyrd, bist Du wohl still..

ULLAH!!
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6316
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: JOHN GORKA – I know

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 20:54 Uhr  ·  #6
"I know", besitze ich noch nicht von John Gorka,aber drei andere Alben gehören mittlerweile zu meiner Sammlung und zwar,

Old futures gone
Pure
Out of the valley

es werden nicht die Letzten sein.denn es ist wirklich unglaublich schöne Musik.

DANKE
(Folkbyrd)
WOLFGANG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.