Blues im Radio?

 
radiot
 
Avatar
 
Betreff:

Blues im Radio?

 · 
Gepostet: 08.09.2008 - 18:32 Uhr  ·  #1
Falls das irgendjemand interessieren sollte (ich weiß jetzt nicht wo ich das sonst unterbringen könnte): am 13.9.08 um 20.00 wird im Offenen Kanal Berlin eine Bluessendung von mir wiederholt. Man kann das Geschrammel als Livestream (www.okb.de) verfolgen, falls man wirklich nichts besseres zu tun haben sollte. Die Sendung heißt Radioerfolglos!

Zum Tanz werden aufspielen:

Robert Lee Burnside
Kenny Wayne Shepherd
Vince Converse
Scott Henderson
Tinsley Ellis
John Campbell
Tome Wolfe und
Steve Earle

Feedback wäre interessant!

Radiot grüßt! :8)
risou
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Blues im Radio?

 · 
Gepostet: 08.09.2008 - 19:06 Uhr  ·  #2
Ist das identisch mit dem okb TV?
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 65
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 15110
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Blues im Radio?

 · 
Gepostet: 08.09.2008 - 19:39 Uhr  ·  #3
Könntest Du im Unterforum "Radio" unterbringen oder bei den Ankündigungen.
Ich packe es einmal in' s Radio, ok?
radiot
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Blues im Radio?

 · 
Gepostet: 09.09.2008 - 16:03 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von risou
Ist das identisch mit dem okb TV?


Ja, aber eben Hörfunk. Es gibt OKB TV und OKB Hörfunk - beides in der Gunst der Hörer nicht eben sehr angesehen. Zum größten Teil zu Recht. Ich mache dort seit 1999 Sendungen, habe also schon ein bisschen Erfahrung. Aber es wird und wird nicht besser. Der OKB ist ja auch ein politischer Zankapfel der Parteien in Berlin (Verschwendung von Steuergeldern bzw. Hörfunkgebühren - so eine Million im Jahr, dies weckt übrigens auch Begehrlichkeiten von irgendwelchen Typen, die dann über den OKB Knete machen wollen, Förderprojekte der sinnlosesten Art und so!), ein Stiefkind in der Radiolandschaft und eigentlich nur was für Hartgesottene und Unverbesserliche (wie mich). Leider sind viele Musiksendungen, eine solche mache ich, ohne die üblichen Hörerbelehrungen, genauso schlecht wie im Ottonormalradio. Sprich: die gleiche Musik, das gleiche langweilige Format, Gewinnspiele, GuteLauneRadio, peinliche Musikauswahl, es werden die aktuellen Hits gespielt bzw. aktuelle Maxis der jeweiligen Interpreten; als Info wird dazu der Waschzettel der Plattenfirmen verlesen, grottenschlechte Ansagen bzw. mieseste Mikro & Sprachqualität und es machen Leute Sendungen, die nicht mal richtig sprechen können usw. usf. Es ist schon ein hartes Brot.
Am 24.9.08 um 15.00 gibt es übrigens Zbiggy Namyslowski Live im Kosmos!

Radiot grüßt! :8)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.