Steve Harley

 
firebyrd
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hausgeburt (Ausgeburt?)
Beiträge: 37164
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Steve Harley

 · 
Gepostet: 17.03.2024 - 17:00 Uhr  ·  #1
Triskell
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 66
Beiträge: 47604
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 17.03.2024 - 17:03 Uhr  ·  #2
Sch.....!
R.I.P. Steve
Rock_und_Pop
CD-Freak
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 73
Beiträge: 176
Dabei seit: 01 / 2023
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 17.03.2024 - 18:22 Uhr  ·  #3
...wir müssen, aber ich kann mich nicht daran gewöhnen....

R.I.P.
Mr. Upduff
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 63
Beiträge: 9290
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 17.03.2024 - 18:27 Uhr  ·  #4
... ein außergewöhnlich guter Musiker...

rip
Tom Cody
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 68
Beiträge: 44998
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 17.03.2024 - 20:30 Uhr  ·  #5
Cockney Rebel war schon eine gewoehnungsbedürftige Band. Allerdings mit tollen Songs !

R.I.P. Steve
Emma
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3407
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 17.03.2024 - 23:36 Uhr  ·  #6
xanadu
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 52
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6053
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 18.03.2024 - 18:03 Uhr  ·  #7
War ein toller Musiker,mit außergewöhnlichen guten Songs.
Hat man leider nicht mehr soviel gehört von ihm und seinen Cockney Rebels

R.I.B. Steve

Das Album fand ich schon immer gut
forum/topic.php?t=3119
Maddrax
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Heidelberg
Beiträge: 3730
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 19.03.2024 - 06:40 Uhr  ·  #8
ich kenn leider sehr wenig von den beiden , ausser Sebastian,
R.I.P. Steve
Rock_und_Pop
CD-Freak
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 73
Beiträge: 176
Dabei seit: 01 / 2023
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 19.03.2024 - 18:32 Uhr  ·  #9
Habe gerade einen guten Nachruf zu S.H. gelesen:

Nachruf

Und höre:



wirklich ungewöhnliche und gute Mucke, zumindest inmeinen Ohren...
firebyrd
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hausgeburt (Ausgeburt?)
Beiträge: 37164
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 19.03.2024 - 18:36 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von Rock_und_Pop

Habe gerade einen guten Nachruf zu S.H. gelesen:

Nachruf

Und höre:


wirklich ungewöhnliche und gute Mucke, zumindest inmeinen Ohren...


ja, es ist stets subjektiv, ich konnte mich mit seiner Musik/Cockney Rebel nie erwärmen, obwohl - objektiv betrachtet, sehr interessante Songs darunter sind..., daher - einer von jenen Musikern, die hier nicht in den Regalen zu finden sind...
Emma
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3407
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

Re: Steve Harley

 · 
Gepostet: 20.03.2024 - 16:13 Uhr  ·  #11
Ich habe auch noch einiges über Steve Harley gelesen, was mir nicht bekannt war. In der vorab veröffentlichten Single "Phantom Of The Opera" sang Steve Harley mit Sarah Brightman das Duett.
Als Andrew Lloyd Webber das Musical schrieb, arbeitete er u.a. auch mit Mike Batt zusammen, der hier neulich in einem von Leslies Rätseln vorkam. Webber wollte das bevorstehende Musical 1986 promoten und entschied sich für die Single-Auskopplung vorab. Da Mike Batt zuvor schon einmal mit Steve Harley gearbeitet hatte ( Single "Primadonna") schlug er Harley als Sänger vor. Webber ließ ihn vorsingen und er bekam die Rolle sofort. Den Part der Christine bekam Sarah Brightman, die zu der Zeit mit Webber verheiratet war. Die Single erreichte in den UK Charts Platz 7. Kurz vor der Uraufführung des Musicals in London besetzte Webber die Hauptrolle des Phantoms mit Michael Crawford. Laut Harley hatte er das nicht begründet. Steve Harley hatte seit fünf Monaten daran gearbeitet und geprobt. Er meinte, es könne sein, dass er wegen seiner Gehbehinderung (er hatte als Kind Polio) die Rolle nicht bekommen hat.

Hier das Video dazu:

Andrew Lloyd Webber, Sarah Brightman, Steve Harley - The Phantom Of The Opera

Steve Harley and The Phantom of the Opera music video
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.