Oktober 2018

 
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Paderborn(woanders lohnt sich nicht)
Alter: 59
Beiträge: 4976
Dabei seit: 03 / 2018
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 10:46 Uhr  ·  #51
High Priestess-High Priestess

Ein rein weibliches Trio aus Los Angeles das mit ihrem Debüt im Sektor "Heavy Psych/Doom" schon mächtig abgeräumt hat. Nur leider hat es die Band bis jetzt nicht nach Europa geschafft.

High Priestess

Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 68
Beiträge: 1539
Dabei seit: 07 / 2013
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 10:51 Uhr  ·  #52
Zitat geschrieben von OldMcMetal

Kikagaku Moyo - Masana Temples

Bis gerade eben eine mir vollkommen unbekannte Band aus Japan. Psych/Kraut-Rock, fernöstliche Klänge, Dream-Pop Momente und vieles mehr.

ここで聞いてください


Masana Temples


...klasse Band , die ersten drei von Denen stehen hier auch

:)
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 13979
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 11:08 Uhr  ·  #53
Zitat geschrieben von nixe


Magma - Köhnzert Zünd Box Set - enregistre a l'Alhambra (DCD)


Magma live sind natürlich etwas Besonderes und mit der Box wird am heutigen Tage keine Langeweile bei dir eintreten.
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 13979
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 11:37 Uhr  ·  #54
Jeff St John's Copperwine "Joint Effort" -1971-

Down Under lässt grüßen: Ein bunter Strauß aus Psych, Rock und ein wenig Blues ...



[url=youtu.be/sBJPcKqdZOA]Jeff St John's Copperwine "Full Album"[/url]


LG Kraut-Brain :e:
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 13979
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 11:52 Uhr  ·  #55
Zitat geschrieben von OldMcMetal

Angel of Mercy-The Avatar (1987/2018)

Epic Metal mit ordentlicher siebziger Jahre Kante. Nicht ganz einfach zu Anfang, aber eine CD die von mal zu mal an Kraft gewinnt!



Holla die Waldfee, da hast du etwas an das Tageslicht gefördert, was wunderbar abgeht. Mir waren die Angel Of Mercy bisher kein Begriff, aber vielleicht wird sich ihr Bekanntheitsgrad durch die neuerliche Veröffentlichung ein wenig ändern.
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 68
Beiträge: 1539
Dabei seit: 07 / 2013
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 12:22 Uhr  ·  #56
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 38884
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 13:20 Uhr  ·  #57
Andreas Vollenweider - Live (1994)

DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4412
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 14:01 Uhr  ·  #58
Nichts Neues aus dem Atomreaktor:



isotope 217 "THE UNSTABLE MOLECULE" thrill jockey 1998, Tortoise Dunstkreis.

radiot grüßt! 8)
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 38884
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 14:22 Uhr  ·  #59
Mungo Jerry - Electronically Tested (1971)


Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: am Rande von NDS
Alter: 57
Beiträge: 10333
Dabei seit: 10 / 2015
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 14:43 Uhr  ·  #60
Zitat geschrieben von kraut-brain

Zitat geschrieben von nixe


Magma - Köhnzert Zünd Box Set - enregistre a l'Alhambra (DCD)


Magma live sind natürlich etwas Besonderes und mit der Box wird am heutigen Tage keine Langeweile bei dir eintreten.


Das waren die letzten beiden, die lief ja schon länger!
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 38884
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 15:17 Uhr  ·  #61
Deep Purple - The House Of Blue Light (1986)

Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 13979
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 15:36 Uhr  ·  #62
John Uzony's Peacepipe "Same" -1969-




LG Kraut-Brain :e:
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 13979
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 15:44 Uhr  ·  #63
Zitat geschrieben von Psychrockfan

...Japan 1970

HIRO YANAGIDA - milk time



Dazu passt auch die Folgeplatte ganz gut ....

Hiro Yanagida "Same" -1971-




LG Kraut-Brain :e:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 38884
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 15:56 Uhr  ·  #64
Par Lindh/Riom Johansson - Bilbo (1996)


Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 68
Beiträge: 1539
Dabei seit: 07 / 2013
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 16:22 Uhr  ·  #65
Zitat geschrieben von kraut-brain

John Uzony's Peacepipe "Same" -1969-




LG Kraut-Brain :e:


...bekommt jetzt auch die Nadel zu spüren ; ewig nicht mehr gehört

:)
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 16:40 Uhr  ·  #66
Hoelderlin - Clowns and clouds (1976)



LG, Ziggy
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 38884
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 16:45 Uhr  ·  #67
Zitat geschrieben von Ziggy

Hoelderlin - Clowns and clouds (1976)


LG, Ziggy


Feines Album. ^_^
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 38884
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 17:52 Uhr  ·  #68
Gordon Haskell - Harry´s Bar (2002)

...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 18:02 Uhr  ·  #69
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 68
Beiträge: 1539
Dabei seit: 07 / 2013
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 18:12 Uhr  ·  #70
DJ
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Paderborn(woanders lohnt sich nicht)
Alter: 59
Beiträge: 4976
Dabei seit: 03 / 2018
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 18:23 Uhr  ·  #71
Silberbart, Cravinkel, Emsland Hillbillies. Musikalische Stationen die nicht darauf hindeuteten das ein kollektives "Da Da Da" 1982 durchs Land schallte. Das mich ein Kretin in der Firma mit "Turaluralu ich mach bubu was machst du?" gehörig nervte. Alles Gründe den minimalistischen Dadaismus aus Großenkneten zum :sick: zu finden.
Schaut hier den Schwachsinn pur

Trio



Trio - LIVE - 1982-04-05


DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4412
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 18:34 Uhr  ·  #72


Ryley Walker "Deafman Glance" 2018 auf Dead Oceans.

Zum Glück habe ich mich auf einen quasi Kaufbefehl hier aus dem Forum verlassen und nicht auf eine ziemlich negative Kritik, die ich zu der Scheibe las. Ich weiß jetzt bloß nicht, wo diese Kritik stand. Finde ich noch raus.

Sonst aber @Ziggy: Parallelen zu David Grubbs (wie auch immer) sind vorhanden, vage, undeutlich, in der Erinnerung, als Assoziation ( :D ); da hat der Schreiber bei Amazon recht. Auf alle Fälle öfters hören die Stücke. Und wenn man wie ich schon zwei Scheiben von Walker hat, dann kommt man auch mit dieser doch etwas anderen von ihm zurecht. Mir gefällt sie jedenfalls.

radiot grüßt! 8)
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 38884
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 18:48 Uhr  ·  #73
Malo - Ascención (1974)


Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 27165
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 19:04 Uhr  ·  #74
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Oktober 2018

 · 
Gepostet: 02.10.2018 - 19:16 Uhr  ·  #75
Zitat geschrieben von OldMcMetal

Silberbart, Cravinkel, Emsland Hillbillies. Musikalische Stationen die nicht darauf hindeuteten das ein kollektives "Da Da Da" 1982 durchs Land schallte. Das mich ein Kretin in der Firma mit "Turaluralu ich mach bubu was machst du?" gehörig nervte. Alles Gründe den minimalistischen Dadaismus aus Großenkneten zum :sick: zu finden.
Schaut hier den Schwachsinn pur

Trio



Trio - LIVE - 1982-04-05




Zu meiner Schande muss ich eingestehen, dass die mich am Anfang durchaus erreicht haben. War mal zufällig bei einem Konzert in einem Plattenladen in Braunschweig. Ich habe da irgendwas über Kopfhörer gehört und dann waren die da relativ fix da und haben Musik gemacht. Das beinhaltete schon eine gewisse Energie und Originalität! Zuhause hinsetzen und sie mir anhören ist undenkbar, aber wenn ein Stück von ihnen zufällig in der Kneipe läuft, freue ich mich sogar!
LG, Ziggy
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.