The Who - Quadrophenia Live in London 2013

 
Trurl
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 12789
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

The Who - Quadrophenia Live in London 2013

 · 
Gepostet: 27.05.2014 - 20:08 Uhr  ·  #1
Jabbadabbadu - ein Traum wird wahr. Zum 40jährigen Jubiläum von QUADROPHENIA zogen die WHO durch die USA und GB, um endlich mal das Album komplett live zu präsentieren. Leider war ich nie dabei, aber jetzt erscheint das finale Abschlusskonzert der Tour vom 8. Juli 2013 in der Wembley Arena London komplett auf diversen Medien: neben einer DoCD wird es auch eine DVD bzw. BR und die inzwischen obligatorische Deluxe-Edition geben.





Trackliste:

1. I Am The Sea (Live In London/2013)
2. The Real Me (Live In London/2013)
3. Quadrophenia (Live In London/2013)
4. Cut My Hair (Live In London/2013)
5. The Punk And The Godfather (Live In London/2013)
6. I'm One (Live In London/2013)
7. The Dirty Jobs (Live In London/2013)
8. Helpless Dancer (Live In London/2013)
9. Is It In My Head (Live In London/2013)
10. I've Had Enough (Live In London/2013)
11. 5:15 (Live In London/2013)
12. Sea And Sand (Live In London/2013)
13. Drowned (Live In London/2013)
14. Bell Boy (Live In London/2013)
15. Doctor Jimmy (Live In London/2013)
16. The Rock (Live In London/2013)
17. Love Reign O'er Me (Live In London/2013)
18. Who Are You (Live In London/2013)
19. You Better You Bet (Live In London/2013)
20. Pinball Wizard (Live In London/2013)
21. Baba O'riley (Live In London/2013)
22. Won't Get Fooled Again (Live In London/2013)
23. Tea & Theatre (Live In London/2013)
24. Credits / Quadrophenia (Live In London/2013)

die Deluxeedition enthält neben der DoCD/DVD/BR auch eine reine AudioBlueRay des 1973-Albums in 5.1. Mix (zumindest teilweise?) Auf der offiziellen WHO-Seite wird angegeben, dass erstmals das komplette Album in 5.1 erscheint, AMAZON Deutschland listet nur 7 der 17 Songs als 5.1.Mixe auf. Diese BlueRayAudio soll es auch einzeln geben, ich habe sie bisher allerdings nirgends gefunden.

Die Box kommt in Form eines runden Metallbehälter (25 cm Durchmesser) im Stil eines Vespa-Motorroller-Scheinwerfers daher. Dazu gibt es ein 32-seitiges Booklet , eine Aufkleber und einen Button.

P.S. Ich habe bei der Deluxebox schon Preisunterschiede von 30€ gefunden.
trurl
Leslie
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 41202
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: The Who - Quadrophenia Live in London 2013

 · 
Gepostet: 27.05.2014 - 21:18 Uhr  ·  #2
mein letzter Besuch der Who war im Mai 1997 in der Festhalle Frankfurt auf der Quadrophenia Tour 96/97

mich persönlich hat Quadrophenia nie so richtig angesprochen - das Konzert in Ffm war aber ganz nett - Roger war in blendender Verfassung und der kleine Starkey war bärenstark - ich hatte meinen Sohn damals mit und der war richtig enttäuscht weil die Songs die er kannte nicht kamen - ganz am Schluss kam dann Pinball Wizard und da ging die Post ab....
sunny
 
Avatar
 
Betreff:

Re: The Who - Quadrophenia Live in London 2013

 · 
Gepostet: 27.05.2014 - 22:19 Uhr  ·  #3
ein Must have Album, wobei mich diese Live-Scheibe nicht groß tangiert.

Trotzdem danke Trurl. :D
MusicalBox
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 6714
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: The Who - Quadrophenia Live in London 2013

 · 
Gepostet: 28.05.2014 - 18:49 Uhr  ·  #4
Entwistles Einlage bei 5.15 war schon grandios.... eines der letzten guten Alben der Band. Natürlich will man das haben, als Who-Fan :)
Trurl
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 12789
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: The Who - Quadrophenia Live in London 2013

 · 
Gepostet: 28.05.2014 - 19:05 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von MusicalBox

Entwistles Einlage bei 5.15 war schon grandios.... eines der letzten guten Alben der Band. Natürlich will man das haben, als Who-Fan :)


Ich habe mir mal diverse Livemitschnitte auf youtube angesehen, die haben immer noch eine enorme Power, die Stones sehen dagegen echt alt aus;-)

Bei "5:15" spielt Entwistle den Bass, sie haben eine alte Aufnahme extrahiert und der Rest der heutigen Band spielt dazu. Entwistle selbst wird auf einem Bildschirm gezeigt. Genauso verfahren sie bei "Bell boy", wo Moon seine Gesangseinlage gibt. Ich finde das eine tolle Geste gegenüber den beiden verstorbenen Mitgliedern.

Off topic: "who's next" bis "by numbers" war imho deren beste Zeit, auch weil Townshend als Texter erwachsen war und oft sehr persönliche Sichtweisen reinbrachte. Bei "However much i booze" leide ich immer mit. "Who are you" nehme ich mal raus, da ist bei mir immer der Tod von Moon mit verknüpft, das kann ich nicht "objektiv" beurteilen.

Trurl
MusicalBox
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 6714
Dabei seit: 08 / 2013
Betreff:

Re: The Who - Quadrophenia Live in London 2013

 · 
Gepostet: 28.05.2014 - 19:23 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Trurl

Zitat geschrieben von MusicalBox

Entwistles Einlage bei 5.15 war schon grandios.... eines der letzten guten Alben der Band. Natürlich will man das haben, als Who-Fan :)


Ich habe mir mal diverse Livemitschnitte auf youtube angesehen, die haben immer noch eine enorme Power, die Stones sehen dagegen echt alt aus;-)

Bei "5:15" spielt Entwistle den Bass, sie haben eine alte Aufnahme extrahiert und der Rest der heutigen Band spielt dazu. Entwistle selbst wird auf einem Bildachrim gezeigt. Genauso verfahren sie bei "Bell boy", wo Moon seine Gesangseinlage gibt. Ich finde das eine tolle Geste gegenüber den beiden verstorbenen Mitgliedern.

Off topic: "who's next" bis "by numbers" war imho deren beste Zeit, auch weil Townshend als Texter erwachsen war und oft sehr persönliche Sichtweisen reinbrachte. Bei "However much i booze" leide ich immer mit. "Who are you" nehme ich mal raus, da ist bei mir immer der Tod von Moon mit verknüpft, das kann ich nicht "objektiv" beurteilen.

Trurl


allerdings! man kann sagen was man will, aber die Stones haben irgendwie an Drive und vielleicht auch Groove verloren. So einsam der Wyman auf seinem Platz verweilte, so toll hat er gegrooved.

Das habe ich auf Youtube gesehen, dass sie die Videos der beiden eingespielt haben. Da wird man wirklich sentimental, wenn man das sieht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.