Deep Purple

 
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1875
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

Deep Purple

 · 
Gepostet: 10.04.2020 - 17:38 Uhr  ·  #1
Ursprünglich wollten Deep Purple ihr 21. Studioalbum Woosh im Juni herausbringen. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Veröffentlichung auf den 07.08.2020 verschoben.
Auf YT kann man sich das erste offizielle Video anschauen.

Deep Purple "Throw My Bones" Official Music Video

Tut mir leid, für mich ist das nicht mehr Deep Purple. Zu den letzten drei Alben fand ich schon immer schwerer Zugang.
Schade, ist aber so. Auch Ians Stimme tut mir zunehmend weh in den Ohren.
Dieses ist nur das erste Stück des neuen Albums. Bleibt nur zu hoffen, dass die anderen besser sind.

P.S.: vielleicht habe ich auch einfach nur schlechte Laune ;-)
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 59
Beiträge: 12700
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Deep Purple

 · 
Gepostet: 10.04.2020 - 17:41 Uhr  ·  #2
... für Musikrentner ist das gar nicht mal so schlecht... hat ordentlich Feuer unter dem Hintern... wenn nur diese Syths und dieser Refrain nicht wär...
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hämburch
Alter: 59
Beiträge: 6888
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: Deep Purple

 · 
Gepostet: 10.04.2020 - 18:00 Uhr  ·  #3
Echt jetzt?

Sorry, gerne Mark I (Mandrake Root, Wring that Neck), Mark II (alles), Mark III (auch alles). Weder die 80er Reunion noch alles danach hat mich gleichermassen begeistert, wenngleich die Musik ja nicht schlecht ist.
Aber es gibt eben auch noch so viel Unbekanntes und häufig Besseres zu entdecken, da muss man das letzte Geschrammel aus den Hochrisikogruppen echt nicht mehr haben...
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in der Mitte zwischen Kölnarena und Festhalle Ffm
Beiträge: 33359
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Deep Purple

 · 
Gepostet: 10.04.2020 - 18:07 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Emma


Deep Purple "Throw My Bones" Official Music Video

P.S.: vielleicht habe ich auch einfach nur schlechte Laune ;-)

der neue Song ist die Fortsetzung von "All the Time in the World" aus dem 2013er Now What?! - bei beiden Songs spielt Steve Morse doch schöne GItarren Parts... Now What hab ich mir in 2013 sogar gekauft - waren paar schöne Songs drauf - einen davon hab ich heute hier im Forum gehört - weiß nur nicht mehr wo das war ;-)
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 64
Beiträge: 35961
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Deep Purple

 · 
Gepostet: 10.04.2020 - 18:11 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Emma

Tut mir leid, für mich ist das nicht mehr Deep Purple. Zu den letzten drei Alben fand ich schon immer schwerer Zugang.
Schade, ist aber so. Auch Ians Stimme tut mir zunehmend weh in den Ohren.
Dieses ist nur das erste Stück des neuen Albums. Bleibt nur zu hoffen, dass die anderen besser sind.

P.S.: vielleicht habe ich auch einfach nur schlechte Laune ;-)

Für mich zählt uneingeschränkt eigentlich nur die Mark 2 der Band, mit Abstrichen auch die Phase 1....
....und nein Emma, du hast keine schlechte Laune ! :lol: Ich bewerte das so wie du auch ! 8)
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 62
Beiträge: 39443
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Deep Purple

 · 
Gepostet: 10.04.2020 - 18:13 Uhr  ·  #6
Ich kenne kein Album mehr nach 1986.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freudenstadt
Beiträge: 5159
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Deep Purple

 · 
Gepostet: 10.04.2020 - 18:18 Uhr  ·  #7
Ich bin bei Purple sowieso raus. Meine beiden Lieblingsalben sind "Come Taste The Band" in der Extended Version und "Perfect Strangers" (da habe ich sie live gesehen). Alles andere ist mir zu abgenudelt.
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Reinbek
Alter: 64
Beiträge: 14529
Dabei seit: 05 / 2016
Betreff:

Re: Deep Purple

 · 
Gepostet: 10.04.2020 - 18:59 Uhr  ·  #8
Und wieder eine Band, die es verpasst hat, in Würde abzutreten. Und auch live muss man sich das nicht mehr antun .....
CD-Freak
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 215
Dabei seit: 02 / 2020
Betreff:

Re: Deep Purple

 · 
Gepostet: 12.04.2020 - 12:59 Uhr  ·  #9
Deep Purple bis Mitte der 70ger, danach kam der Output der Band für mich nicht mehr rüber.
Alles war immer noch hörbar und nicht wirklich schlecht.
Schlechte oder gute Laune, ein paar nette Gitarrenparts verändern mein Empfinden insgesamt nicht. Nur nett ist zu wenig in Anbetracht der Vielfalt an Musik, die einfacht funkt und mitreißt.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 48
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 6853
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: Deep Purple

 · 
Gepostet: 13.04.2020 - 14:15 Uhr  ·  #10
Hab Deep Purple immer verfolgt auch die Alben gekauft. Vor allem mit Steveorse waren auch ganz feine dabei. Purpendicular z.B.
Naja und das veröffentlichte Stück schließt nahtlos am letzten Album an. Nichts besonderes, bin auf das Album gespannt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.