Kip Hanrahan – Vertical’s Currency

Jack Bruce-Rock? Jazz? Weltmusik????

 
Labelboss
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hausgeburt (Ausgeburt?)
Beiträge: 26253
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Kip Hanrahan – Vertical’s Currency

 · 
Gepostet: 30.09.2006 - 20:01 Uhr  ·  #1
Kip Hanrahan – Vertical’s Currency


Wohin damit? Wirklich Weltmusik? Aber irgendwie paßt es auch..

Hanrahan ist jener Herr, der immer wieder All-Star-Bands zusammengestellt und mit Ihnen ungewöhnliche Platten produziert hat.
So auch hier, wo sich Ignacio Berroa, trap drums, Jack Bruce, vocals, electric bass, piano, Milton Cardona, perc., Arto Lindsay, guitar, David Murray, tenorsax, Puntilla Orlando Rios, perc., Peter Scherer, keyb., Steve Swallow, electric bass und viele Gäste wie Anton Fier Ned Rothenberg oder Lew Soloff 1984 getroffen haben, um diesen doch sehr ungewöhnlichen Mix aus avantgardistischen Klängen, Jazz und Latin zu schaffen.

Bruce singt hier mit bisweilen wispernder mystischer Stimme, die Perkussion „klackert“, Swallow zupft wie weltverloren seine typischen Bassläufe, dann wieder die volle Kuba-Stimmung mit jeder Menge Perkussion.
Gelegentlich ein Ausbruch der Bläser, allen voran natürlich Murray.

Insgesamt besteht der Eindruck , dies sei eine Solo-Platte von Jack Bruce, und das dann eine sehr gute!
Mit „Smiles and grins“, „Make love Pt.2“ befinden sich auch 2 alte Bruce/Brown-Stücke dabei, die sich voll in das Konzept integrieren.

Auf jeden Fall ist diese CD ein sehr guter Einstieg in die oft vertrackte Welt des Kip Hanrahan, da sie noch mit zu den zugänglichsten zählt. Ein sehr interessantes Fusion-Project allemal.


Wolfgang
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 60
Beiträge: 8511
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Kip Hanrahan – Vertical’s Currency

 · 
Gepostet: 22.02.2007 - 16:07 Uhr  ·  #2
Diese Platte gehört auch zu einer meine All-Time-Favourites!!!
Habe mir nach dieser Entdeckung weiterhin seine Platten (und die davor) zugelegt (zumal die beteiligten Musiker aus dem "Who-Is-Who" entsprungen sind), einschließlich der beiden Conjure-Platten (alle auf dem Label American Clavé)- bis er mit dieser unsäglichen 1000+1Nacht-Sprech-Singsang-Reihe und (all dem danach) leider bodenlos abstürzte.
Die Alben "Desire Developes An Edge" (und hier besonders der Song "Nocturnal Heart"- ein Traum von einem Lied!!!) und "Days and Nights of Blue Luck Inverted" (u.a. ein toller Rauchersong zu Anfang und ein geniales Piazolla-Cover) sind aus seinen Veröffentlichungen m.M.n. besonders hervorzuheben.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 60
Beiträge: 8511
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Kip Hanrahan – Vertical’s Currency

 · 
Gepostet: 16.08.2012 - 10:46 Uhr  ·  #3
Diese wunderbare Platte ist nun auch z.T. bei YT hörbar...deshalb mal drei meiner Highlights davon:

<object width="420" height="315"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/dAn20NLfYAM?version=3&hl=de_DE"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/dAn20NLfYAM?version=3&hl=de_DE" ENGINE="application/x-shockwave-flash" width="420" height="315" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object>


<object width="420" height="315"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/V6k33HWvQvE?version=3&hl=de_DE"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/V6k33HWvQvE?version=3&hl=de_DE" ENGINE="application/x-shockwave-flash" width="420" height="315" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object>


<object width="560" height="315"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/rx8Ns_2osv8?version=3&hl=de_DE"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/rx8Ns_2osv8?version=3&hl=de_DE" ENGINE="application/x-shockwave-flash" width="560" height="315" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object>
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 60
Beiträge: 8511
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Kip Hanrahan – Vertical’s Currency

 · 
Gepostet: 18.08.2021 - 11:21 Uhr  ·  #4
.. das kubanische Urheberrecht scheint sich doch sehr von unserem zu unterscheiden...

...heute bin ich aus Zufall auf diesen Titel von Omara Portuondo gestoßen: https://music.youtube.com/watc…ture=share

... ich habe mir so gedacht: moment mal...das ist ja eine Coverversion von diesem Song aus dem obigen Album von Kip Hanrahan: https://music.youtube.com/watc…ture=share

... zu beiden Titel werden vollkommen verschiedene Komponisten angegeben... klingen sie doch vor allem was die knackigen Bläsersätze angeht fast identisch...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.