September 2009

 
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6316
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 09:18 Uhr  ·  #1
Jethro Tull - Aqualung

hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 09:36 Uhr  ·  #2
Guilt Machine - On this perfect day.

BBS schreibt:
"Die Platte macht in all ihrer Düsterkeit und Melancholie, mit all ihren Anspielungen an Modern-ArtRock, durch ihren Sänger und vielleicht auch durch die längere Pause Lucassens mal wieder so viel Spass, wie weiland die ersten Gehversuche von Ayreon. Klasse!"
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 59
Beiträge: 12464
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 09:57 Uhr  ·  #3
Auch im September hier weniger mitteilungs- als eher mitlese- und dafür benachrichtigungswillig ein Eintrag auch mal wieder von mir:

Pressure Drop - Elusive
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 10:04 Uhr  ·  #4
Mr. Upduff, was wäre das für Musik?

Genialer Acid-Jazz mit anspruchsvollen Texten aus London (aka. Blood Brothers).Filigran,super produziert-einfach die beste Cd des Genres.Ein muß!
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 7103
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 10:11 Uhr  ·  #5
nach dem wir ja schon September haben ziehen wir den mal ganz schnell vom August hier rüber:


Zitat geschrieben von freaksound"][quote="wingevil
Zitat geschrieben von ainigma73
Zitat geschrieben von wingevil
Diese Scheibe(n) begleitet mich seit über 30 Jahren. Da habe ich den "Thick-As-A-Brick-effekt", will heissen, da kenne ich wie bei dem Tull-Album wirklich JEDE Note, die da gespielt wird...

The Pink Mice - In Action/In Sysnthesizer Sound

Klassik von Bach Beethoven, Moazart, Grieg usw. im progressiven Rock-Sound

Das sind ja Lucifer´s Friend, gell! :P

Ich hab die Vorgänger-Platte, "In Action", da gibt´s auch Klassik-in-Rock,
allerdings statt Synthies röhrende Hammond.


yepp Lucifers Friend.

in Action ist da ja auch drauf ist ein Twofer


hier ein paar Infos mehr:

http://www.lucifers-friend.de/pinkmice/pinkmicepage.htm
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 59
Beiträge: 12464
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 10:12 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von hmc
Mr. Upduff, was wäre das für Musik?

Genialer Acid-Jazz mit anspruchsvollen Texten aus London (aka. Blood Brothers).Filigran,super produziert-einfach die beste Cd des Genres.Ein muß!

Du Schlawiener-ähhh-Schlaarnsberger aber auch...willst mich in den Septemberbrezel reinziehen...

Hier die m.M.n. beste CD von Pressure Drop: http://www.musikzirkus.eu/view…ssure+drop
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freudenstadt
Beiträge: 4934
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 11:10 Uhr  ·  #7
Porcupine Tree - The Incident


Gefällt mir wirklich richtig gut. Also, die CD 1 mit <i>The Incident</i>, diesem in 14 Teilchen untergliedertem 55Minüter ist richtig klasse und wächst mit jedem Hören, da es so viel zu entdecken gibt.

Die CD 2 sind "nur" 4 hübsche Songs, quasi als Zugabe.

Wilson hat sich wieder mehr aufs Schreiben von Songs konzentriert und bratz weniger mit der Gitarre rum, das bekommt dem Album sehr gut.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 11:33 Uhr  ·  #8
Shaa Khan - Anything Wrong? (1979)

Gelungeners Rockalbum der Duisburger Formation.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 12:22 Uhr  ·  #9
Electric Ladyland remastered, eine tolle Hendrix Scheibe.
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 12:38 Uhr  ·  #10
Nun back to my music roots, Camel's Debüt.

Ich finde es immer noch grandios und recht gut remastered.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6316
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 12:38 Uhr  ·  #11
Santana - Abraxas

Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Hamburg
Homepage: facebook.com/profi…
Beiträge: 15944
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 12:47 Uhr  ·  #12
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 12:52 Uhr  ·  #13
stanweb, jau klasse.

Der hier ist ebenfalls ein Hammer.
Kennt ihr wahrscheinlich alle.

http://www.youtube.com/watch?v=psvL2eYQ7YM&feature=fvw
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Hamburg
Homepage: facebook.com/profi…
Beiträge: 15944
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 13:08 Uhr  ·  #14
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 63
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21360
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 13:11 Uhr  ·  #15
Guilt Machine - On This Perfect Day (Digibook Ltd.) [CD+DVD]

Kurzbeschreibung Amazone:
The brand new project from the creator of AYREON: Der Niederländer Arjen Lucassen zählt nicht nur zu den bekanntesten und erfolgreichsten Rock-Gitarristen seines Landes, sondern genießt ebenso weltweit einen herausragenden Ruf als großartiger Musiker, Komponist und Visionär. In der Zeit nach seinem 2007 erschienen Ayreon-Album 0101100, das mit der Aufnahme einer Besetzung von nicht weniger als 17 Sängern verbunden war, wollte Arjen ein Projekt wesentlich kleineren Ausmaßes verwirklichen. Für 'On This Perfect Day' warb Lucassen Jasper Steverlinck, von der belgischen Alternative Band "Arid", als den einzigen Sänger von Guild Machine an. Chris Maitland (ex-Porcupine Tree) wurde als Schlagzeuger verpflichtet. Ex-Stream Of Passion Gitarristen Lori Linstruth ist für die Soli zuständig. Die übrigen Instrumente spielte Arjen Lucassen selbst ein! Künstlerisch ist 'On This Perfect Day' ein sehr persönliches Statement, das Jahre emotionalen Aufruhrs widerspiegelt. Wie aus einem Guss klingt diese fast schon intime Scheibe, die nur so vor spannungsgeladener Atmosphäre und brillianter Soli wimmelt. Eine absolute Entdeckung ist auch Sänger Jasper, der den Songs mit seiner unverwechselbaren Stimme Ausdruck verleiht.

Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6316
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 15:05 Uhr  ·  #16
BBM-Around the next dream



B-Ginger Baker
B-Jack Bruce
M-Gary Moore

Ich finde die Drei haben hier nochmal richtig was Schönes auf die Beine gestellt.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 15:23 Uhr  ·  #17
Hintereinander beide Alben der Band die ich habe

The Corporation - s/t & Get On Our Swing

Auch wenn hier im Zirkus das als Durchschnitt bezeichnet wurde...ich mag beide Scheiben heiss & innig.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 15:49 Uhr  ·  #18
Zitat geschrieben von wingevil
Hintereinander beide Alben der Band die ich habe

The Corporation - s/t & Get On Our Swing

Auch wenn hier im Zirkus das als Durchschnitt bezeichnet wurde...ich mag beide Scheiben heiss & innig.


Jo, klasse Scheiben! Auch die "Hassels In My Mind" ist sehr gut, die wird dir auch gefallen. :8)
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 16:02 Uhr  ·  #19
Chango - Same (1975)

Fantastischer Latin-Rock aus Mexiko.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 7103
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 16:13 Uhr  ·  #20
Zitat geschrieben von stanweb
Zitat geschrieben von freaksound
Zum Frühstück wieder mal die Zufallsfunktion wählen lassen .
Nach dem ich ja nur gute Musik habe ( :8) ) gab das wieder einen feinen Kessel Buntes:

Name - Dauer - Album - Interpret

Maluquinha - 6:30 - Califato Independiente - Iman
Tattoo - 2:57 - Live In Amsterdam - The Who
gangreen in the heart - 2:50 - Are You There - The Miners Of Muzo
Hollyville Train - 3:04 - A Gift From Euphoria - Euphoria
I'm Trying (from Handicap) - 5:34 - Epitaph - Epitaph
Waves - 4:33 - Beach Blanket Bedlam - Vampire Beach Babes
She Looks Like An Angel - 4:10 - Moloch - Moloch
Can't Die - 3:07 - Old Gold (1989-91) - Cows
Jazzman (Live) - 5:56 - In Concert - Carole King
Yesterday - 3:06 - Astral Navigations - Lightyears Away
Mean Disposition - 5:45 - Fathers And Sons - Muddy Waters
Things You Do - 2:31 - Psychotic Moose And The Soul Searchers - The Morning After
Boogie Boy - 4:47 - American Caesar - Iggy Pop
Hot Fun-Closing - 7:50 - I Wanna Play For You - Stanley Clarke


Oha, viele Kapellen/ Interpreten kenn ich gar nicht!


na siehtse mal, bei mir kannste noch neues (und ggfs abschreckendes) kennenlernen :lol:
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Hamburg
Homepage: facebook.com/profi…
Beiträge: 15944
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 16:16 Uhr  ·  #21
Zitat geschrieben von freaksound
Zitat geschrieben von stanweb
Zitat geschrieben von freaksound
Zum Frühstück wieder mal die Zufallsfunktion wählen lassen .
Nach dem ich ja nur gute Musik habe ( :8) ) gab das wieder einen feinen Kessel Buntes:

Name - Dauer - Album - Interpret

Maluquinha - 6:30 - Califato Independiente - Iman
Tattoo - 2:57 - Live In Amsterdam - The Who
gangreen in the heart - 2:50 - Are You There - The Miners Of Muzo
Hollyville Train - 3:04 - A Gift From Euphoria - Euphoria
I'm Trying (from Handicap) - 5:34 - Epitaph - Epitaph
Waves - 4:33 - Beach Blanket Bedlam - Vampire Beach Babes
She Looks Like An Angel - 4:10 - Moloch - Moloch
Can't Die - 3:07 - Old Gold (1989-91) - Cows
Jazzman (Live) - 5:56 - In Concert - Carole King
Yesterday - 3:06 - Astral Navigations - Lightyears Away
Mean Disposition - 5:45 - Fathers And Sons - Muddy Waters
Things You Do - 2:31 - Psychotic Moose And The Soul Searchers - The Morning After
Boogie Boy - 4:47 - American Caesar - Iggy Pop
Hot Fun-Closing - 7:50 - I Wanna Play For You - Stanley Clarke


Oha, viele Kapellen/ Interpreten kenn ich gar nicht!


na siehtse mal, bei mir kannste noch neues (und ggfs abschreckendes) kennenlernen :lol:


Jo! :lol:
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Hamburg
Homepage: facebook.com/profi…
Beiträge: 15944
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 16:19 Uhr  ·  #22
Gültet auch "Kopfmusik"?

Seit gestern morgen im Kopf
Extrabreit - Allegro für Annemarie (das ist so ferkelig :oops: )

seit heute morgen (Tatort-Nachlese)
"Birds do it,
Bees Do It,
Even Educated Flees Do it.
Let's Talk About Love"
im Kopf.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 16:58 Uhr  ·  #23
Wallenstein - Blitzkrieg (1971)

Das Debüt der Mönchengladbacher Formation. Eines meiner Pilz Vinylschätzchen.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nordfriesland
Beiträge: 6112
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 17:46 Uhr  ·  #24
Nach dem Laufen jetzt Selig - Und endlich unendlich
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: September 2009

 · 
Gepostet: 01.09.2009 - 17:48 Uhr  ·  #25
Embryo - Embryo´s Rache (1971)

Starker Jazzrock mit psychedelischen Ausflügen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.