T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 64
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21415
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 09:18 Uhr  ·  #1
T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

Label: Spm (1970)

Tracks:
1. In Circles - 8:32
2. J. L. T. - T2, Dunton - 5:49
3. No More White Horses - 8:33
4. Morning - 21:10
Bonus:
5. Questions and answers - 5:19
6. CD - 7:02
7. In circles - 9:09

Es wundert mich doch, dass wir dieses sehr starke Album noch nicht näher vorgestellt haben. Nun, dass hole ich hiermit nach.
T2 traten in den frühen 70er Jahren erstmals beim Festival „Isle of Wight“ in das Rampenlicht.

Prominente Bands, wie die später kommerziell erfolgreichen ELP spielten an dem WE ebenfalls dort.
T2 blieb bis auf wenige Achtungserfolge kommerziell weit hinter ELP und anderen Prog Größen aus der Zeit zurück, weil sie sich eher an den Musik der Bands „Spring, Cressida oder Gracious“ orientierten.
Hits blieben ihnen somit verwehrt, wenn man einmal vom Kracher „No more white horses“ absieht.
Dieses Werk wurde 1970 unter der Obhut der DECCA“ eingespielt und gehört sicherlich zu den ganz, ganz starken Progrock Alben aus den 70 Jahren.


Die Band bestand aus dem erst 17jährigen Gitarristen und Keyboarder „Keith Cross,“, dem Drummer und Sänger „Peter Dunton“ und dem Bassisten „Bernard Jinks“.


Die Musik ist Gitarrenorientiert, es gibt feine Riffs und etliche Jam Passagen.
Was aber besonders stark ist, das sie es immer wieder verstehen „laid back“ zu klingen.
In all ihren wilden Breaks und Themenwechseln verstehen sie es perfekt einige Gänge runter zu schalten und so immer eine Spannung erzeugen, die den Hörer fesselt und ihn auf da kommendes neugierig macht.


Das kann schon beim 8minütigen Opener „In Circles“ ausgemacht werden.
Jede Nummer ist durchtränkt mit tollen Ideen, die musikalisch sehr gut umgesetzt wurden.
Der Grunddrive des Drummers ist sensationell und harmoniert perfekt mit dem ungewöhnlichen Gitarrenspiel des Jungspunds. „Keith Cross“.


„No more white horses“ war ein Highlight meiner Jugend und ich verdanke es nur einem Zufall das ich dieses „must have“ Album wieder entdeckt habe.


Bei Amazone steht ein Absatz, der es auf den Punkt bringt
„T 2 hatten die Melodiösität der Beatles, von Caravan und Genesis, die Explosivität von East of Eden und Deep Purple, und die Experimentier- und Improvisationsfreude von Soft Machine und King Crimson. Rock irgendwo zwischen Jazz, Pop und Folk, stürmisch und zärtlich zugleich. Sie sind sicher eine der aller-unterbewertetsten Bands, die Großbritannien je hervorbrachte, und ihre Platte klingt heute noch wesentlich zeitloser als die meisten Alben ihrer Zeitgenossen.“


Musik 15/15
Klang 13/15
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 63
Beiträge: 1541
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 09:42 Uhr  ·  #2
Klingt verheißungsvoll! Scheint wirklich eine sehr gute Scheibe zu sein....
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 09:47 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von risou
Klingt verheißungsvoll! Scheint wirklich eine sehr gute Scheibe zu sein....


Oh ja, ist sie... :daumen:
krautprog
 
Avatar
 
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 09:59 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von risou
Klingt verheißungsvoll! Scheint wirklich eine sehr gute Scheibe zu sein....



ohja, vor allem der longtrack!! :)
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 7060
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 10:22 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von wingevil
Zitat geschrieben von risou
Klingt verheißungsvoll! Scheint wirklich eine sehr gute Scheibe zu sein....


Oh ja, ist sie... :daumen:


Kann mich dem nur anschließen! Freunde von May Blitz, mit denen T2 gelegentlich auf gemeinsamen Festivals auftraten, werden am Boomland-Album Freude haben.

In 2000 wurden 1971er Aufnahmen erstveröffentlicht (auf CD), die jedoch mMn. an die Boomland nicht mehr ganz heranreichen
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 64
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21415
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 10:28 Uhr  ·  #6
Rabatz, nicht ganz?
Lohne sie sich trotzdem?

Ich kenne nur dieses Werk.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 7060
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 11:21 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von hmc
Rabatz, nicht ganz?
Lohne sie sich trotzdem?

Ich kenne nur dieses Werk.


hmc, hier eine kurze Rezi.

Vorab, die Aufnahmen stammen von 1970 u. die Bandbesetzung entspricht dem Boomland-Album. Gleiches gilt für die Grundstimmung der Scheibe.
Die CD startet mit "Highway", einem echten gut 3minütigen Rocker, den man sofort haben will :rocker:
Es folgt "Careful Sam", ein gut 5minüter, welcher T2-like folkig-balladesk beginnt, um dann zu einem brachialen Rocker zu mutieren (Geifer :twisted: ).
"Timothy monday" u. Stück 5, "The Ministrel", sind eher getragenere songs mit Gitarreneinsprengseln von Cross.
Dazwischen findet sich eine Version des Stücks "CD", welches im wesentlichen der Boomland-Aufnahme entspricht.
Stück 6 "Fantasy" ist reichlich angejazzt. Der 8minüter klingt im Mittelpart ein wenig wie McLaughlin meets Baker & Bruce.
Die Scheibe endet mit dem gut 14minüter "T2". Eine Nummer, welche mich an eine rockigere Variante von Caravans "In the land of the grey and pink" erinnert.

Schließlich sei auch auf den Pferdefuß der CD hingewiesen. Offenbar wurde sie von der im Vorfeld veröffentlichten LP gezogen. Die Tonqualität ist zudem, ich sag mal, hörbar, aber eher mittelmäßig.
Fazit: Für T2-Fans ist die Scheibe ein MUß, für den Rest genügt die gebrannte Variante vom "edlen Spender".
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Heidelberg
Beiträge: 2904
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 11:43 Uhr  ·  #8
Ich habe die ' Boomland-CD' hier.

Habe ich aber schon eeeeewig nicht mehr gehört.
Muss ich echt mal wieder anhören...
hmc
Produzent
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Alter: 64
Homepage: tt-bruchhausen.de
Beiträge: 21415
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 12:51 Uhr  ·  #9
Rabatz, danke für die schnelle Bearbeitung meiner Gelüste.

Maddrax, unbedingt, der Übergang vom Opener zum 2. Titel ist klasse und erinnert an die Klassiker der VDDG & Co.
Die weißen Hottehühs wirst Du auf Anhieb wieder mögen.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 20:26 Uhr  ·  #10
Danke für diesen Tipp. Gerade zum ersten mal gehört und bin aus dem Stuhl gekiptt. Eine wirklich grandiose Scheibe. :jump:
Konstrukteur & Frikadellenbändiger
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 15268
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 21.01.2009 - 23:03 Uhr  ·  #11
ich höre sie auch gerade, aber mir ist da zuviel Gitarrengejamme über doch recht schlichtem Hardrock, proggiges höre ich eher weniger

:-)
Advocatus Diavoli trurl
DJ
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bei Heidelberg
Beiträge: 2904
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 22.01.2009 - 07:15 Uhr  ·  #12
Tja Trurl, unter 'proggig' kann man ja auch ein ganze Menge verstehen, oder anders gesagt, jeder interpretiert das wahrscheinlich ein wenig anders.

Habe mir die Boomland gestern Nachmittag, als ich meine Tour gefahren bin, auch mal wieder angehört und mir gefällt sie sehr gut.

Gerade das Gitarrengejamme finde ich klasse, und für die damalige Zeit (1970) war das schon progressiv.

Die Bonus tracks von der Radio Session finde ich auch gut, vor allem der track 'CD' gefällt mir.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 7321
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 22.01.2009 - 17:45 Uhr  ·  #13
absolute scharfe scheibe. Ach bei mir die Favoriten: die Bonusstücke (ach ja - der Drummer singt !)
Manko: der Klang , speziell die Bonustracks!

Von T2 gibt es übrigens noch deutlich mehr.
Auf World Wide Records sind noch 3 oder 4 Scheiben aus den 90ern und 00ern erschienen.
Ich für meinen Teil finde davon nur noch die 93 ´er Scheibe "Waiting for the band" gut, der Rest ist für mich eher belangloser Rock.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 65
Beiträge: 38533
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 27.01.2009 - 17:25 Uhr  ·  #14
Starkes Album. Schöne Gitarrenparts. Besonders der lange Track "Morning" imponiert. Mich erinnert die Band in ihrer Art an die Gruppe "Clear Blue Sky"!
Musiklexikon
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Free City
Alter: 50
Beiträge: 1902
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 27.01.2009 - 20:58 Uhr  ·  #15
super Scheibe, ich habe die rare Org. Uk Pressung die schwer gesucht ist -zurecht! :D
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7148
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 11.02.2009 - 15:35 Uhr  ·  #16
Wirklich astrein dieses Werk!!! Krachende Heavy-Passagen, fast manchmal hymnenartiger Gesang, abwechslungsreiches Songwriting! Das ganze ist einfach Oberstufe ! Klasse Musiker und ein wenig erinnert mich das ganze an STRAY ! Zu unrecht nur wenig bekannt geworden!

Höhepunkt ist aber der Gitarrist!!!

Dankesehr für den Tip, Horst!
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 63
Beiträge: 42083
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 11.02.2009 - 16:56 Uhr  ·  #17
...wenn nur diese nuschelige, abtörnende Stimme nicht wäre!
Toningenieur
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7148
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 12.02.2009 - 18:27 Uhr  ·  #18
Triskell, das Wahrnehmungsvermögen ist da unterschiedlich bei uns beiden. Ich find die Stimme äusserst angenehm, aber ich schlaf ja auch bei anderen "Großen" der Gesangeskunst ein!
Else
 
Avatar
 
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 10.06.2010 - 10:13 Uhr  ·  #19
Das Album habe ich bei einem guten Freund hören können und werde es mir im Original zulegen.
No more white horses habe ich auf Anhieb erkannt, es war ein Stück aus meiner tollen Jugendzeit.
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 65
Beiträge: 38533
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 09.09.2010 - 18:39 Uhr  ·  #20
Der Gitarrist macht seinen Job wirklich ausgezeichnet - und das mit 17 Jahren! Habe mir das Album heute seit langem mal wieder komplett angehört. Erste Sahne! :lol:
Labelboss
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Dortmund
Alter: 65
Beiträge: 38533
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 22.06.2012 - 18:58 Uhr  ·  #21
Schaukeln wir dieses schöne Werk doch mal wieder nach oben.... 😉
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rain am Lech (Bayern)
Alter: 49
Homepage: laut.fm/musikzirku…
Beiträge: 7417
Dabei seit: 05 / 2006
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 12.03.2015 - 22:47 Uhr  ·  #22
Höre T2 zur Zeit im Auto. War mir vorher nicht bekannt, aber was die Jungs hier abliefern ist für diese Zeit schon Top.

Danke Tom Cody für die tolle Vorstellung, kann ich dir voll und ganz zustimmen.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Meinerzhagen
Alter: 56
Beiträge: 8812
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 13.03.2015 - 08:48 Uhr  ·  #23
Noch nie von gehört. Aber was hmc dazu schreibt klingt gut.
Toningenieur
Avatar
Geschlecht:
Alter: 58
Beiträge: 9872
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 17.03.2015 - 20:38 Uhr  ·  #24
Produzent
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basemountainhome
Alter: 60
Beiträge: 13017
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: T2 - IT'LL ALL WORK OUT IN BOOMLAND

 · 
Gepostet: 06.04.2021 - 20:32 Uhr  ·  #25
Zitat geschrieben von Guestuser

Danke für diesen Tipp. Gerade zum ersten mal gehört und bin aus dem Stuhl gekiptt. Eine wirklich grandiose Scheibe. :jump:

... dem muss ich mich seit eben anschließen... vor allem die beiden mittleren wunder vollmelodischen Stücke haben es mir sehr angetan...

https://music.youtube.com/watc…ture=share

https://music.youtube.com/watc…ture=share
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.